nl50 stats

  • 7 Antworten
    • HeRoSRaiSeR
      HeRoSRaiSeR
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2006 Beiträge: 1.487
      jaja immer diese aussagen 20ptbb sind sicher pure skill :D
      natürlich is das n HUGE upswing mein freund^^

      du bist halt sehr tight was net umbedingt falsch ist aber 15 / 10 is schon extrem , ist kein muss aber sich von vorteil wenn du etwas uploosed in richtung 18 15 oder 20 15 , ansonsten naja hohen WTS > upswing meist und dein attempt to steal wert is relativ niedrig ( siehe VPIP )
      etwas mehr stealen auf NL 50 ist scho angebracht dir geht sonst relativ viel value flöten , guter attempt to steal wert etwa 25-30

      ansonsten gl das weiter so geht wünschte ich hät auma son upswing ;)
    • Flawless
      Flawless
      Bronze
      Dabei seit: 08.12.2006 Beiträge: 505
      So nen Up auf NL50SH brauch ich auch mal. Bei mir gehts auf NL50SH eig. immer nur bergab um mich dann auf NL25 wieder aufzubauen.

      Ich wiederspreche aber Hero, ich find deine extrem tighte Spielweise durchaus richtig. Durch Resteals kommst du schnell in unangenehme Pötte und die sind gegen die Fische nicht gut zu spielen. Da lässt du dir hin und wieder lieber die Blinds klauen und lässt dich bei deinen guten Händen callen.
      Vielleicht ein bisschen looser werden, aber nen richtigen Grund dazu seh ich grad net.
      bye flaw
    • HeRoSRaiSeR
      HeRoSRaiSeR
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2006 Beiträge: 1.487
      son blödsinn^^
      das is einfach skillabhängig ich spiel jetz 20 14 ( und auch seitenabhängig ) und ich komm damit sehr gut zurecht leute folden fast jeden steal und folden fast any contibet
      du kannst net einfach sagen ich spiel immer 15 11 , das is echt abhängig von stats und image
      ich werde ein 15 11 TAG fast any 2 stealen falls er doch callt mit seiner monsterhand^^ hab ich contibet oder easy fold... an nem aggro tisch werd ich natürlich nich 30% attempt to steal haben is ja logisch...
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Auf NL50 sind die Leute eh noch so passiv, mit nur 20 % ATS verpasst sehr viel Value! Denk mal so um die 30 % ist recht optimal, es wird einem sowieso recht selten zurückgespielt, und wenn doch kann man sich easy von der Hand verabschieden.

      15/10 find ich schon verdammt tight, und der Unterschied zw. Vp$ip und PFR ist hier auch etwas groß, 15/12 wär besser. Aber auf NL50 checken die meisten Gegner eh noch nicht, dass man nur Premiumblätter spielt, von daher ist die tighte Spielweise ganz in Ordnung. Aber in Hinblick auf höhere Limits schadet es nicht, etwas aufzuloosen und gerade den Positionsvorteil richtig auszuspielen.

      Hab selber NL50 mit 23/18 und 31,6 % ATS gespielt und bin immer gut zurechtgekommen. Die Gegner haben eher Respekt vor einer aggressiveren Spielweise als dass sie viel zurückspielen anfangen.
    • HeRoSRaiSeR
      HeRoSRaiSeR
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2006 Beiträge: 1.487
      tom wieviel tables hast eig nl 50 gespielt?
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Meistens 4, manchmal auch 5. Es wäre wahrscheinlcih auch mit 6 Tischen gegangen, aber hab's lieber etwas gemütlicher =) ... bin leider bei weitem nicht 100%ig konzentriert bei der Sache, da bin ich mit nur 4 Tischen wohl besser bedient :D

      Hatte am Anfang übrigens auch einen ähnlichen Upswing wie OP (17 ptBB auf 4k Hände), dann aber direkt wieder 6 oder 7 Stacks down gegangen - insgesamt über 33,5k Hands schöne 4.9 ptBB.

      Dafür bin ich auf NL100 (auch 4tabling) nach 10k Hands mehr oder weniger break-even :rolleyes:
    • LawrenceCrane
      LawrenceCrane
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2007 Beiträge: 113
      Original von HeRoSRaiSeR
      son blödsinn^^
      das is einfach skillabhängig ich spiel jetz 20 14 ( und auch seitenabhängig ) und ich komm damit sehr gut zurecht leute folden fast jeden steal und folden fast any contibet
      So gehts mir seit dem ich bei PartyPoker spiele. +80% der Steals funktionieren und gegen ca. 75% meiner Contibets wird gefoldet. War vorher auf Absolute Poker da wurde ich viel viel viel öfter gecallt. Überhaupt wars dort um ein Vielfaches looser.