$20,000 Br

    • dbthdo
      dbthdo
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 2.116
      Wie eigentlich jeder hier, gebe ich nun auch mal nen milstone meinerseits bekannt.

      Erstmal zu mir:

      Ich bin 20 Jahre und komme aus Dortmund. Mache im Moment eine Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel.

      Zum Poker:



      Bis vor ein paar wochen war ich noch harmloser NL100SH grinder mit knapp $3,5k BR. Soweit nichts besonderes. Bekam dann einen $11k Turnier win Boost und spiele seitdem NL400 SH. Das Limit läuft bisher ganz nice. Hatte es mir tougher vorgestellt um ehrlich zu sein.

      Eigentlich würde meine BR mittlerweile auch für NL600SH herhalten. Allerdings möchte ich mich erstmal auf NL400 behaupten und eine vernünftige samplesize hinlegen.

      Würde auch gerne demnächst öfters bloggen und würde mich freuen wenn ich irgendwo mitbloggen könnte.


      Frohe Weihnachten
  • 6 Antworten
    • alexd841
      alexd841
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2006 Beiträge: 3.969
      sehr nice. glückwunsch :) dir auch frohe weihnachten.
    • Redman2606
      Redman2606
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 3.636
      cash gaaanz viel aus
    • opabumbi
      opabumbi
      Black
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 22.396
      Original von Redman2606
      cash gaaanz viel aus
      und wieso? Wenn der das neue limit schlägt mach der aufstieg sinn, und cashouts verlangsamen den weiteren limitaufstieg. Je nach dem was deine Ziele sind und du das Geld nicht brauchst mach ein cashout hier gar keinen Sinn.
    • Remoh
      Remoh
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 1.196
      Glückwunsch.
      War es für dich eine Selbstverständlichkeit den MTT win als BR Boost und Limitaufstieg zu verwenden?

      Ich hätte da doch einge Bedenken gehabt.
    • dbthdo
      dbthdo
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 2.116
      Habe mir vorher selber ein Limit gesetzt. Wenn's direkt 2-3Buy ins down geht, breche ich das ganze ab. Zum Glück bin von der ersten Hand an eigentlich direkt nach oben gewandert. Wenn ich ehrlich bin, war ich total überrascht, was es trotzdem noch für Fische auf dem Limit gibt. Hatte vorher eigentlich ne menge Respekt vor höheren Limits.

      Werde aber mit großer Wahrscheinlichkeit ende Januar einiges Runter nehmen( Auto, eigene Wohnung) und ein Limit runter gehen. Hängt auch ein bisschen davon ab wies weiter läuft.
      Wenn es weiter bergauf geht, werde ich genug für NL400 über haben ,wenn nicht gehts nen Limit runter und wenn es ganz schlimm wird, werde ich komplett abbrechen und erstmal auszahlen.
      Habe mir einen Betragt festgesetzt, der auf jeden fall runter geht. Alles was über bleibt, wird als BR genutzt.

      Momentan bekomme ich auch noch 1k Rakeback, die bis ende des Monats bestimmt noch 1,4-1,5 werden. Urlaub machts möglich :)
    • HanzZ
      HanzZ
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2007 Beiträge: 546
      "Bis vor ein paar wochen war ich noch harmloser NL100SH grinder mit knapp $3,5k BR"

      darf ich erfahren wie lange du bis nl100 gebraucht hast monate/hände würd mich mal interesieren, gratz zu der br das echt spitze