Neteller oder Moneybookers?

    • BobRooney555
      BobRooney555
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2007 Beiträge: 875
      moin
      brauche auch ein Neteller oder ein anderes konto im netz. nehm ich da jetz Moneybookers oder Neteller? hab da grad n paar schlechte sachen über Neteller gelesen und dass Moneybookers viel besser sei.
      gibts denn da auch so n Bonus fürs werben wie bei Neteller ?

      oder isses einfach besser das ganze einfach immer per banküberweisung zu machen, dauert zwar länger aber man hat dann wohl weniger stress mit dem support.
  • 31 Antworten
    • Eric84
      Eric84
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2007 Beiträge: 6.962
      .
    • Ljungberg
      Ljungberg
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 157
      Also ich habe neuerdings bei beiden Anbietern ein Konto, einfach weil ich auch mit Neteller in letzter Zeit nur Ärger habe, ständig wird mir mein Konto gesperrt, man muss sich dann immer erst überprüfen lassen(z.B. Ausweiskopie und ne Rechnung per Mail hinschicken) um wieder Zugriff zu bekommen und ich warte jetzt schon mehr als 2 Wochen ohne Rückantwort, den Live-Chat habe ich auch schon paar mal ohne Ergebnis bemüht! Entnervt habe ich nun mein Glück bei Moneybookers probiert und bis dato noch keine Probleme, aber gut wollte ja auch noch nichts auscashen! Ansonsten sollen die Gebühren fürs auf eigene Bankkonto überweisen bei Moneybookers geringer sein...aber dafür möchte ich meine Hand nicht ins Feuer legen! Einen Nachteil hat aber Bookers, während bei Neteller die Kohle fast sofort nach nem Cashout auf dem I-Konto ist, wartet man bei Bookers mindestens einen Tag...echt nachteilig wenn man mal schnell spontan Geld für ein befristetes Bonusangebot braucht(eincashen geht genauso schnell)...generell ist also Neteller sicher nicht schlecht, für mich persönlich hat aber derzeit MB trotzdem die Nase vorn!
    • Bombenalarm
      Bombenalarm
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 473
      bin auch bei Moneybookers weil ich erstens von nem Kollegen genau dasselbe gehört hab was Kontosperrungen bei Neteller angeht und zweitens die Gebphren wirklich geringer sind. Was auscashen angeht weiß ich wirklich nicht welcher der beiden Anbieter schneller ist, aber eincashen geht bei Moneybookers echt schnell. Außerdem ist deine Kontonummer deine eMail Adresse. Musst dir also keine neue Zahl auswendig merken ;)
      Allerdings find ich diesen Bonus echt interessant von Neteller. Ich denke wenn ich 100$ online hab, dann werd ich mich da auch anmelden.
    • BobRooney555
      BobRooney555
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2007 Beiträge: 875
      thx für die meinungen.
      habe ich es richtig verstanden , dass es bei MB kein Bonus gibt?
    • Ljungberg
      Ljungberg
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 157
      Also ich habe meins ja erst kürzlich eröffnet bei MB, da gab es keinen Bonus, aber ich hoffe nicht das der Bonus das Kriterium ist, woran du deine Entscheidung festmachst!?
    • docjulian
      docjulian
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 7.008
      Ich hab:
      - Neteller in $ (und meine Pokersites auch in $)
      - Moneybookers in € zum Auscashen

      War früher mal sinnig, jetzt evtl. überholt? Kenne mich da nicht mehr aus.

      Hatte übrigens noch nie Probleme mit Neteller, auch nicht bei Auscashen oder so?

      PS: Wieso wird hier der Text Moneybookers automatisch in so eine Refer-ID umgewandelt? Korns neue Einnahmequelle? :D
    • Ljungberg
      Ljungberg
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 157
      Ich denke, dass ist immer noch sehr sinnig! Habe nämlich jetzt festgestellt das mir bei jedem Transfer mit MB Kohle fehlt, liegt wahrscheinlich daran das mein MB-Konto in € geführt ist und meine Pokerkonten in $(Wechselgebühren?), wie macht man es dann mit dem Auscashen? Theoretisch müsste man ja nach Neteller auscashen und von dort zu Bookers, aber kostet das nicht trotzdem Umrechnungsgebühren?
    • sandstorm86
      sandstorm86
      Bronze
      Dabei seit: 19.10.2007 Beiträge: 313
      Also das ganze Thema ist auch für mich sehr interessant, da ich nun in einem Bereich bin wo sich das verschieben von Teilen der Bankroll zum Bonushuren auch lohnt.
      Ich fasse mal zusammen:

      Neteller:

      + Transaktionen werden sofort oder sehr schnell ausgeführt
      + 10 $ Bonus beim Einzahlen ( naja ob das so wichtig ist )

      - Konten werden oft eigefrohren um Daten zu überprüfen
      - Der Support lässt zu Wünschen übrig
      - Schlechte Wechselkurse

      MB:

      + guter Wechselkurs
      + Konten werden nicht ständig auf Eis gelegt

      - kein Bonus ( wie gesagt sollte eigentlich kein Kriterium sein)
      - Transaktionen dauern 1 bis 2 Tage

      Also wenn jemand noch ne Anregung hat dann her damit dann füge ich die hier noch ein . :tongue:
    • walterkr
      walterkr
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2006 Beiträge: 355
      Hab jetzt mal geschaut welche der Partnerseiten von PS wen akzeptiert:

      Moneybookers und Neteller:
      Party Poker
      Poker Stars
      Full Tilt Poker
      Everest Poker
      Titan Poker
      Pokerkings

      nur Neteller:
      Inter Poker

      nur Moneybookers:
      Mansion Poker
    • BobRooney555
      BobRooney555
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2007 Beiträge: 875
      mich interessiert Das "Bonushuren" :D

      wo und wann gibts denn immer boni und wo erfahr ich denn wann und wie davon;)
      ich les nur immer davon wieviele boni manche hier sich geholt haben, ich hab nur bisher ersteinzahlungsbonus bei stars gehabt.
    • tyche
      tyche
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2005 Beiträge: 297
      Original von walterkr
      Hab jetzt mal geschaut welche der Partnerseiten von PS wen akzeptiert:

      Moneybookers und Neteller:
      Party Poker
      Poker Stars
      Full Tilt Poker
      Everest Poker
      Titan Poker
      Pokerkings

      nur Neteller:
      Inter Poker

      nur Moneybookers:
      Mansion Poker
      ähm ich hab bei Mansion mit Neteller eingecasht
    • Redman2606
      Redman2606
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 3.636
      Original von docwichmann


      PS: Wieso wird hier der Text Moneybookers automatisch in so eine Refer-ID umgewandelt? Korns neue Einnahmequelle? :D

      push
    • Bombenalarm
      Bombenalarm
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 473
      Also erstmal, dass mit Korns Einnahmequelle denke ich auch. Ich glaube er kriegt dann 3% der Gebühren die MB durch den User macht, der sich über den Link anmeldet.

      Zum Bonushuren is natürlich ein Account (egal ob Neteller oder MB) sehr sinnvoll. Bin zwar noch Anfänger , aber habs trotzdem geschafft bei PartyPoker (die geben ja immer die netten ReloadBoni) 13 $ dadurch gutzumachen. (lacht mich aus, ich find das aber ganz gut für mein Limit =) ).

      Neteller in € und MB in $ is auch gut. Wenn du ne hohe BR hast geht dir weniger flöhten wenn der Dollar ma wieder schwächelt. Vorrausgesetzt du "sicherst" dir Teile deiner BR auf dem Neteller Account in €.
    • BobRooney555
      BobRooney555
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2007 Beiträge: 875
      so leude
      ich mach mir jetz die tage n account bei Moneybookers. will mich denn jmd werben?
    • youarethemanrocket
      youarethemanrocket
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 1.709
      Original von BobRooney555
      so leude
      ich mach mir jetz die tage n account bei Moneybookers. will mich denn jmd werben?
      jop hier
      gib mail

      edit:

      hier is der link^^

      https://www.moneybookers.com/app/?rid=4549840
    • BobRooney555
      BobRooney555
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2007 Beiträge: 875
      jo mach ich morgen, bin jetz zu müde:)

      hab ich von dem geworben werden eig auch was ?( ^^
    • Albatrini
      Albatrini
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 15.125
      nein
      der werber eigentlich auch nicht wirklich bei moneybookers
      der bekommt nur prozente von den Gebühren, die MB durch den Geworbenen einnimmt. Also wenn du auscashed auf dein Bankkonto oder so werden ja 0.9% gebühren genommen, von diesen erhält dann der Werber etwas.

      direkt fürs werben/geworben werden gibs bei neteller mehr
      dazu einfach hier vorbeischaun Neteller Werberbörse
    • BobRooney555
      BobRooney555
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2007 Beiträge: 875
      ok thx.
      eine ganz wichtige frage habe ich noch: bei partypoker is bei mir alles in deutsch und meine bankroll wird in der lobby in € angezeigt. wenn ich von dort auf ein in U.S.Dollar geführtes Moneybookers-konto auscashe, wird dann schon gewechselt, oder führt party meine bankroll in U.S.Dollar?
    • BobRooney555
      BobRooney555
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2007 Beiträge: 875
      Original von BobRooney555
      ok thx.
      eine ganz wichtige frage habe ich noch: bei partypoker is bei mir alles in deutsch und meine bankroll wird in der lobby in € angezeigt. wenn ich von dort auf ein in U.S.Dollar geführtes Moneybookers-konto auscashe, wird dann schon gewechselt, oder führt party meine bankroll in U.S.Dollar?
      brauche dringend antwort auf diese frage
    • 1
    • 2