Viewsonic 28" TFT 1920x1200 für 527€

  • 12 Antworten
    • TeeZee
      TeeZee
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 2.262
      ich glaube das komische bei 28" displays ist, dass die ein anderes pixelverhältnis oder sonstwas haben: aufjeden fall ist der größer als ein 24", hat aber die gleiche auflösung. deshalb kann es irgendwie zu darstellungsproblemen/missempfinden kommen...

      deshalb würde ich mir lieber 24" oder 30" holen. für nen spitzenklasse 24" von dell musst du nur noch 150€ drauflegen, dann aber mit gutem panel
    • fuzzles
      fuzzles
      Bronze
      Dabei seit: 02.03.2006 Beiträge: 1.419
      Original von TeeZee
      ... deshalb kann es irgendwie zu darstellungsproblemen/missempfinden kommen...

      ...
      totaler quatsch, sind halt nur mehr pixel pro cm².
    • Blaumav
      Blaumav
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 7.826
      Original von TeeZee
      ......... deshalb kann es irgendwie zu darstellungsproblemen/missempfinden kommen...
      Na sowas hab ich auch noch nie gehört... :D

      btw ist das quatsch ;)
    • ChildinTime
      ChildinTime
      Bronze
      Dabei seit: 22.10.2006 Beiträge: 1.819
      naja des dumme an dem Ding is dass der einzige shop der den vorrätig hat noch den alten Preis verlangt!!
      ich wart schon 2 wochen ! :(
    • TroyMaster
      TroyMaster
      Global
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 474
      kann man den auch als TV nutzen? Also als kombi - pokern und Fernsehen?
    • ChildinTime
      ChildinTime
      Bronze
      Dabei seit: 22.10.2006 Beiträge: 1.819
      Original von TroyMaster
      kann man den auch als TV nutzen? Also als kombi - pokern und Fernsehen?
      hab mir ne Tv karte dazu gekauft (die is schon da !)
      dann kannst du ihn als vollwertitgen Tv benutzen mit Fernbedienung, Videotext, inc Premiere "hust, hust"
    • Kilania
      Kilania
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 7.880
      Original von ChildinTime
      Original von TroyMaster
      kann man den auch als TV nutzen? Also als kombi - pokern und Fernsehen?
      hab mir ne Tv karte dazu gekauft (die is schon da !)
      dann kannst du ihn als vollwertitgen Tv benutzen mit Fernbedienung, Videotext, inc Premiere "hust, hust"
      n1 one, gehts mittlerweiel schon über TV Karten? :D Naja, habe für sowas ja noch mein Humax IRCI 5400 <3<3
    • TheDna
      TheDna
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2006 Beiträge: 1.632
      Naja ich würd mir da für das geld lieber nen guten 24" holen.
      Was will man schon mit nem 28" der die Auflösung von nem 24"er hat ?
      Dazu kommt noch das Billigpanel.
    • ChildinTime
      ChildinTime
      Bronze
      Dabei seit: 22.10.2006 Beiträge: 1.819
      Original von TheDna
      Naja ich würd mir da für das geld lieber nen guten 24" holen.
      Was will man schon mit nem 28" der die Auflösung von nem 24"er hat ?
      Dazu kommt noch das Billigpanel.
      des Preisleistungs\Verhältniss is halt ungschlagen
      und des n bilig pannel zu nennen is Schwachsinn ;)
      is halt n bissl älter deswegen is des Ding ja nich schlecht..
    • pi0tre
      pi0tre
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2006 Beiträge: 431
      naja beinem 27,5" nen tn+film würd ich schon eher als billig bezeichnen
    • KnuSkool
      KnuSkool
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2006 Beiträge: 78
      Ohne das Gerät selber zu besitzen kann ich wohl trotzdem mit Gewissheit behaupten: das Ding ist schlicht und einfach verdammt ungut, es ist praktisch nichts anderes als ein Bauernfängerangebot, das mit scheinbar guten Daten, wirbt (28 Zoll, Full HD. 3 ms Reaktionszeit, usw.)

      Hört sich alles prima an, 530 Euro für so ein fettes Teil. Wenn man das Gerät dann erstmal in Besitz hat, stellt sich wahrscheinlich ziemlich schnell Ernüchterung ein. Wer meint auf dem 28" Monster-Display schön Videos gucken zu können wird sein blaues Wunder erleben. Auf Grund des TN Panels und seiner Größe wird man, selbst wenn man genau (!) vor dem Monitor sitzt, keine (!) gleichmäßige, einfarbige Fläche erleben können. Irgendwie ist irgendwo immer mal etwas dunkler als anderswo. Und wenn man dann mal aus Versehen seinen Kopf um wenige cm streckt, hat man komplett verloren. Mit Freunden zusammen von der Couch aus 'nen Film genießen ist definitiv nicht drin, zumindest nicht ohne, dass die außensitzenden nichts erkennen können.

      Abgesehen davon sind 28 Zoll für eine Auflösung von 1920 x 1200 meiner Meinung nach zu viel. Dadurch dass die Pixel um 0,03 mm fetter sind als bei einem 24 Zoll Display, wirkt das Bild bei näherer Betrachtung grobkörnig, zum Beispiel wirken die Desktop-Icons dadurch "klumpiger" und nicht so gestochen scharf. (denke mal das ist das was TeeZee in seinem Post meinte)

      Wer sich also was Gutes gönnen möchte, der möge sich doch für 600 Euro zumindest 'nen 24" Display von Dell holen.
    • ChildinTime
      ChildinTime
      Bronze
      Dabei seit: 22.10.2006 Beiträge: 1.819
      Ohne das Gerät selber zu besitzen kann ich wohl trotzdem mit Gewissheit behaupten: das Ding ist schlicht und einfach verdammt ungut


      geile Aussage....
      ohne es zu besitzen oder mich irgendwie damit beschäftigt zu haben is wohl trotzdem zutreffender...

      Rieview:
      Moving onto the physical customization of the monitor, we find that there is nothing much on offer. The base of the VX2835WM is a solid and well constructed piece, which offers a limited degree of movement. The base also cannot be height adjusted. The only thing that is present in terms of viewing angle customization on this monitor is the normal tilt, which allows you to set the appropriate angle you need.

      The VX2835WM as we have already mentioned before, has a native resolution of 1920X1200. This makes the monitor fully 1080p compliant and made the whole act of testing the monitor’s performance a real pleasure. We divided our tests into 2 different sections. In the first section we used Displaymate to gauge the color, contrast levels, sharpness and customization options. Displaymate, as our readers know is a comprehensive tool designed to test every aspect of a monitor. If there is a problem with a monitor... be rest assured Displaymate will expose it. The results we got were as follows. Please note all our tests were conducted on Windows Vista Ultimate.

      The VX2835WM gave us impressive results. On the sharpness tests, the Viewsonic was spot on. The graphical and text was clear and crisp. This was apparent especially on Windows Vista, which boasts of DPI scaling. On the grayscale tests, there were no surprises. The performance was again indeed impressive, with the monitor achieving near perfect scores. The monitor did falter on the color tests. In some areas there were slight bleed-ins, which given the size of the monitor became glaringly apparent. However this problem was limited to a few older games like Oblivion. On newer games like S.T.A.L.K.E.R, the problem was conspicuous in its absence.