Contributed Rake

    • Schnicker
      Schnicker
      Black
      Dabei seit: 03.03.2006 Beiträge: 18.536
      Hallo,

      ich habe ein paar Fragen zu contributed Rake. Wie das Wort "contributed" schon sagt, werden ja nur die Hände gezählt, in denen man zum pot beigesteuert hat. Soweit ist mir das noch klar. Was ist aber, wenn:

      1. Ich in den Blinds sitze, das müsste ja auch immer zählen, auch wenn ich preflop folde, oder nicht ?

      2. Ich in einem Pot mitspiele, am Turn aber die Hand aufgebe und bis dahin $1 rake einbehalten wurde, am SD es insgesamt aber $2 rake sind ? ( Also z.B. 3-handed am Flop und ich nichts mehr in den Pot beisteuere, wird mir dann $2/3 contributed rake angerechnet oder nur $1/3 ? Bzw. was passiert, wenn ich im SB preflop folde der BB callt und 2 Spieler HU sind, bekomme ich dann 1/3 des rakes angerechnet oder weniger ? )
  • 2 Antworten
    • Kraven
      Kraven
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 5.319
      Naja, ist halt "contributed" ;)

      D.h. du wirst anteilig für deine Pot Contribution am Rake beteiligt.


      1.) Du postest Blind von 2$ und foldest preflop. Der Pot wird 20$ groß, es werden 1,5 geraked.

      -> 10% vom Pot kommen von dir, also kriegste auch 10% vom Gesamtrake "gutgeschrieben"


      2.) analog


      Aus genau diesem Grund is "dealt" Rakeback wie auf Fulltilt für TAGs wesentlich besser.
    • Schnicker
      Schnicker
      Black
      Dabei seit: 03.03.2006 Beiträge: 18.536
      Ok, danke, ich hatte gehofft, dass es wenigstens egal ist wieviel man in den Pot zahlt.