Trete auf der Stelle - bitte mal einen Blicj auf meine Werte werfen

  • 5 Antworten
    • ciRith
      ciRith
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2005 Beiträge: 18.556
      ich verschiebs mal ins einsteiger forum.

      zu den werten: 5k hände sagen nicht viel aus.

      vpip ist zu gering.. hast du den SHC 100% verstanden? (evtl samplesize zu gering sprich 5l reichen nicht ^^)

      steal zu niedrig (liegt wohl am SHC)
      SB robbed sollte bei 85 und BB bei 55% liegen (du verschenkst massig geld in den blinds)
      winst .. is das win when saw flop?
      wtsd zu gering. du lässt dich evtl. zu schnell bluffen (sollte bei 33-35% liegen)
      winsd: schöner wert, aber macht deutlich das du mit zu wenigen händen zum SD gehst.. sollte bei 55-57% liegen)
    • suru
      suru
      Bronze
      Dabei seit: 23.05.2005 Beiträge: 3.735
      vpip ist zu niedrig
      wtsd ist zu gering
      w$sd ist deswegen "zu hoch"
      und dein pfr koennte ausbaufaehig sein
    • Deepblue
      Deepblue
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 1.387
      Ich denke, daß ich das SHc eigentlich schon verstanden habe, ist ja eigentlich nicht schwierig. Wie geschrieben, ich habe subjektiv den Eindruck, extrem viel Mist zu bekommen. Auf 5c/10c war mein VPIP höher. Daß der WtSD niedrig ist, ist klar, aber eigentlich sehe ich mich selten die Winnerhand folden. Spiele den Flop agressiv, schalte gegebenenfalls auf Call Down um. Wenn ich eine Contibet am Flop und Turn mache, aber bis zum River nichts treffe, schalte ich da allerdings immer auf Check/Fold um. Vielleicht das ein Grund? Habe ich am Flop TP getroffen, entscheide ich nach einem Turnraise je nach Board, ob ich folde oder zum Showdown gehe. Mit stärkeren Händen als TP gehe ich eigentlich meistens zum Showdown.
      Was genau besagt denn der SB/BB Robbed Wert? Spiele die Blinds normalerweise nach SHC. Wenn ich im BB bin und der SB raist first-in, calle ich normalerweise und schaue mir zumindest den Flop an, bei einer brauchbaren Hand reraise ich. Würde also nicht sagen, daß ich da jetzt total passiv spiele. Besteht den die Möglichkeit, daß die Werte von Pokermanager nicht stimmen? Die ausgebenen Gewinn/Verlust-Werte können nämlich nicht korrekt sein (dies wurde auch in einem anderem Thread zum Thema Pokermanager konstatiert). Viellleicht sind 4800 Hände doch zu wenig, oder ich bin halt wirklich schlecht und wills nicht glauben. Im Moment bin ich jedenfalls echt angepisst :-( .
    • francis05
      francis05
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2005 Beiträge: 1.324
      Als ich würde mit TopPair schon noch bis zum Shodown mitgehen oftraisen Leute auch mit second pair oder TP mit schlechtem Kicker

      Also bei mir stimmt PM eig schon ich glaub der geht nur nicht bei Stars
    • ciRith
      ciRith
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2005 Beiträge: 18.556
      BB und SB steal sind die werte wenn im CO oder BU geraist wird und du foldest (aber kann man wenig machen wenn man nach SHC spielt)

      wie gesagt spiel erstmal 20-30k hände danach sollten die werte nen besseren aussagewert haben, denn man kann locker über 5k hände weniger gute hände bekommen