Intuition

    • Malone70
      Malone70
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2006 Beiträge: 240
      Liebe Leute,

      nachdem ich schon die Sorgenhotline zugemüllt habe, weil ich als TAG nach Anleitung nicht wirklich viel reiße, vielleicht weil die SH-Tische an denen ich mich verdinge, meist kaum lesbar sind wegen zu vieler verschiedener Gegnertypen, wollte ich mal fragen, wie hoch Ihr den Faktor der intuition einschätzt.

      Ich habe in den zwei Monaten Pokern die Erfahrung gemacht, dass das Spielen nach Schema F meist für die Katz war, wohingegen die Sessions in denen ich mich auf meine Intuition verlassen habe, recht erfolgreich waren.

      Die Intuitionsmethode hat meines Erachtens allerdings den Nachteil, dass man nur an einem Tisch spielen kann, vielleicht noch ein FR-Table dazu, und diesen recht aufmerksam verfolgen muss.

      Immerhin kenne ich Spieler, die ohne jemals Theorie gebüffelt zu haben, ganz schön erfolgreich sind und sich eine Bankroll von 50.000 Pfund erspielt haben. Irgendwer hier im Forum hat die Signatur, ein Zitat eines offenbar sehr erfolgreichen Spielers:

      "I play the players, not the cards."
  • 59 Antworten
    • Rifter
      Rifter
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 549
      jo genau diese spieler sorgen dafuer dass meine br anwaechst.
      viel "glueck"
    • klay
      klay
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2005 Beiträge: 3.213
      jo also ich spiel auch immer nach gefühl und so.

      wenn ich 72o habe und irgendein assi raised dann cap ich any streets durch.

      hier z.b. von gestern

      PokerStars Limit Hold'em Tourney, Big Blind t20 (8 handed) Hand History Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

      SB (t1180)
      Hero (t1567)
      UTG (t1977)
      UTG+1 (t1276)
      MP1 (t1350)
      MP2 (t1270)
      CO (t1870)
      Button (t1510)

      Preflop: Hero is BB with 9, 5.
      4 folds, CO raises, 2 folds, Hero calls.

      Flop: (4.50 SB, t90) K, 8, T (2 players)
      Hero bets, CO raises, Hero 3-bets, CO caps, Hero calls.

      Turn: (6.25 BB, t250) 4 (2 players)
      Hero bets, CO raises, Hero calls.

      River: (10.25 BB, t410) 3 (2 players)
      Hero checks, CO bets, Hero calls.

      Final Pot: 12.25 BB (t490)

      Results in white below:
      Hero has 9c 5h (high card, king).
      CO has Js 7s (high card, king).
      Outcome: CO wins 12.25 BB (t490).


      hat leider nciht geklappt vielleicht beim nächsten mal :( nach der turnraise hab ich downgecallt weil ich dachte vielleicht hat der nichts.
    • Malone70
      Malone70
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2006 Beiträge: 240
      Schöne Polemik, mal gespannt ob noch billigere ßußerungen kommen. Nach Intuition spielen heißt nicht idiotisch zu spielen, sondern seine Gegner richtig einzuschätzen.
    • klay
      klay
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2005 Beiträge: 3.213
      Original von Malone70
      Schöne Polemik, mal gespannt ob noch billigere ßußerungen kommen. Nach Intuition spielen heißt nicht idiotisch zu spielen, sondern seine Gegner richtig einzuschätzen.
      gvv
      ßhm wenn dass nicht richtig einschätzen war dann weiss ich auch nicht mehr weiter. er hatte immerhin auch nur J high :D
    • lordTasse
      lordTasse
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 3.847
      LOL DIE HAND IS VON MIR
      ICH ERINNER MICH GENAU!

      OWNED BY J HIGH!
    • Malone70
      Malone70
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2006 Beiträge: 240
      Als TAG muss man das Spiel doch lesen können, oder nicht?
    • klay
      klay
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2005 Beiträge: 3.213
      Original von Malone70
      Als TAG muss man das Spiel doch lesen können, oder nicht?
      du kannst nicht lesen??

      omg!
    • Malone70
      Malone70
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2006 Beiträge: 240
      :rolleyes:
    • Malone70
      Malone70
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2006 Beiträge: 240
      Von Gus stammt das Zitat.


      Ist der Typ so blöd wie ich?
    • Behre
      Behre
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 1.463
      "nach intuition spielen" ist für jeden hier wie "i raise, because i feel lucky today!"

      wenn du "gegner lesen" meinst, dann schreib das doch auch hin... wobei, im ersten post steht, dass du so erfolglos warst, weil du die verschiedenen gegner nich lesen konntest und nun willst du versuchen sie einzuschätzen und dann besser zu spielen ?(
    • klay
      klay
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2005 Beiträge: 3.213
      Original von Malone70
      Von Gus stammt das Zitat.


      Ist der Typ so blöd wie ich?

      Das mein ich jetzt nicht als flame aber ich glaube du bist wesentlich dümmer als er. ;)
    • Boku
      Boku
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 2.358
      Intuition rockt ;)
      Hab mal mit 42s aufm button reingelimpt (ok, waren 4 Leute schon im Pot immerhin) aus purer Intuition, war mein erster straight flush damals :P
    • tomi
      tomi
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 1.414
      Ich denke man muss Intuition haben um die gegener zu readen, denn genau das ist doch eigentlich Intuition oder seht ihr das anders ?
    • Malone70
      Malone70
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2006 Beiträge: 240
      Original von Behre
      "nach intuition spielen" ist für jeden hier wie "i raise, because i feel lucky today!"

      wenn du "gegner lesen" meinst, dann schreib das doch auch hin... wobei, im ersten post steht, dass du so erfolglos warst, weil du die verschiedenen gegner nich lesen konntest und nun willst du versuchen sie einzuschätzen und dann besser zu spielen ?(

      Warum hat Intuition einen so geringen Stellenwert? Sie ist in unübersehbar komplexen Situationen, wie zwischenmenschlichen Verhältnissen, was Poker auch ist, eine unverzichtbare Orientierungshilfe. Manche Gegebenheiten sind so kompliziert, dass sie mit dem rationalen Verstand nicht adäquat zu verarbeiten sind. Hier hier hilft das von Rationalisten meist unterschätzte Gespür.

      Wie komme ich überhaupt auf diese These? Ich spiele an Tischen, wo die meisten Gegner das Spiel rational unlesbar machen. Wenn man mit einem Maniac, einem Bluffer, einem Caller und einem guten Spieler im Short Hand sitzt, kann man nicht nach einem bestimmten Schema agieren. So logisch es auch sein mag. Es baut immer darauf auf, dass die Spieler rational agieren. Wenn sie das aber nicht tun, wie wirksam ist dann das Schema? Bei mir jedenfalls hat es ganz klar versagt!

      Lieber Klay, wahrscheinlich ist Gus Hansen hochintelligent. Mein Quotient ist aber auch nicht ganz ohne,wie diverse Tests belegen und in allen berühmten rundenbasierten Strategiespielen von Civilisation bis Panzergeneral halte ich Rekorde, von denen ich sonst noch nie auch nur annähernd gehört habe. Ganz so dämlich wie die Antworten hier mir bescheinigen wollen, bin ich sicher nicht X(
    • hwoarang84
      hwoarang84
      Black
      Dabei seit: 24.03.2006 Beiträge: 5.080
      Ich denke bei vielen Entscheidungen im fixed limit spielt der Erwartungswert aus mathematischer Sicht eine größere Rolle als die eigene Intuition...Aber nach "Schema f" spielen geht selten gut, man sollte natürlich nach Möglichkeit seine Gegner studieren und die richtigen Schlüsse ziehen


      Original von Behre
      Mein Quotient ist aber auch nicht ganz ohne,wie diverse Tests belegen und in allen berühmten rundenbasierten Strategiespielen von Civilisation bis Panzergeneral halte ich Rekorde, von denen ich sonst noch nie auch nur annähernd gehört habe(
      kriesch ich n autogramm?
    • Malone70
      Malone70
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2006 Beiträge: 240
      :tongue: Sry wenn das blöde angeberisch klang, aber ich mag auch nicht für einen Vollidioten verkauft werden, nur weil ich vielleicht eine ketzerische These aufstelle.
    • TheDna
      TheDna
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2006 Beiträge: 1.632
      Lol, irgendwie gefällt mir der Thread musste eben so lachen als ich die hand von klay angeschaut hab im zusammenhang mit intuition. :D
    • duff
      duff
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2005 Beiträge: 620
      Original von Malone70
      Mein Quotient ist aber auch nicht ganz ohne,wie diverse Tests belegen(
      warum checkst du dann das hier vermittelte wissen nicht mr mensa?
    • klay
      klay
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2005 Beiträge: 3.213
      Original von Malone70
      :tongue: Sry wenn das blöde angeberisch klang, aber ich mag auch nicht für einen Vollidioten verkauft werden, nur weil ich vielleicht eine ketzerische These aufstelle.
      Naja so intelligent kannst du ja nicht sein wenn du tatsächlich denkst du kannst mit deiner reinen Intuition mehr +ev spielen als mit den hier bereitgestellten Strategien. Aber mach was du willst du Supergenie.