DS nach Limitaufstieg

    • Aenarion
      Aenarion
      Bronze
      Dabei seit: 02.05.2006 Beiträge: 820
      Ich spiele jetzt seit einem halben Jahr auf Titan Poker wo ich leider nicht über PS getrackt bin ... spiele dort FL 0.1/0.2 $ SH 35k Hände bis jetzt (Ja is ned viel für ein halbes Jahr aber soviel Zeit hab ich auchned ;) ). Ich will mir dort eine Bankroll für 0.5/1$ erspielen und dann auf Stars umsteigen wo ich über PS getrackt bin ...

      Soweit der Plan. Die Praxis sieht leider so aus, dass ich bisher 5 mal mit 250$ auf 0.25/0.5$ aufgestiegen bin, die Spieler dort sind genauso schlecht wenn nicht sogar noch schlechter (nein das geht nicht) als in 0.1/0.2. Nach jedem Limitaufstieg kommt eine Session in der ich 4-6% Won Hands habe und nach der ich mit 80BB weniger da stehe. Danach steige ich wieder ab erspiele mit 40$ und spiele wieder 500 Hände auf 0.2/0.5.

      Ich weis 80BB swing is nichts woüber man sich aufregen sollte, die habe ich auf meinem Limit auch ständig, aber ich denke ihr erkennt mein Problem.

      Eigentlich weis ich ned was ich jetzt hören will da kann man eigentlich nix machen, aber schönlangsam wirds langweilig.... hat trotzdem jemand einen Rat für mich?
  • 3 Antworten