Mein KK Fluch...

    • Paapolinho
      Paapolinho
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2007 Beiträge: 895
      So, jetzt so langsam fange ich echt an zu verzweifeln mit meinen Königen.
      Wenn ich meine PT Stats anschaue, dann wird mir wirklich schwindelig und ich verstehe die Welt nicht mehr. Bei 70K Händen auf NL25 und NL50 hatte ich 315 mal KK. Soweit OK.
      80.95% davon habe ich gewonnen. Auch OK. Jetzt aber kommts.

      AA = + 787$
      KK = - 97$
      QQ = + 480$
      JJ = + 145$
      10 10 = + 80$
      9 9 = + 153$
      8 8 = + 146$
      7 7 = + 45$
      6 6 = + 254$
      5 5 = - 76$
      4 4 = + 8$
      3 3 = + 94$
      2 2 = + 20$

      Ich bin wirklich am verzweifeln. ee ist ja jetzt nicht so als ob das jetzt mal auf kurze Sicht passiert, dass ich KK verliere. das geht so seit ich mit dem Pokern angefangen habe. Aber jetzt ist es wieder ganz extrem Schlimm. Seitdem ich mit dem Pokern begonnen habe, im März, konnte ich mit KK 5 mal einen Pott gewinnen, der zwischen 20 und 30 $ lag. Verloren habe ich aber 35 pötte die zwischen 20 und 63$ lagen. 13 mal bin ich mit meinen Kings in aces gerannt, null mal konnte ich einen bad beat hinlegen. Könnte jetzt noch Hände posten, da würde euch schwarz werden vor Augen, mit was meine Kings gebustet wurden. Eine von gerade zeig ich euch doch.
      Ist das normal. Habt ihr auch so beschissene KK Stats? Müsste sich das nicht irgendwann auch mal ausgleichen?


      0.25/0.50 No-Limit Hold'em (4 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is SB with K:spade: , K:heart:
      CO raises to $1.50, BU calls $1.50, Hero raises to $6.00, BB folds, CO calls $4.50, BU calls $4.50.

      Flop: ($18.50) 9:heart: , 7:club: , Q:heart: (3 players)
      Hero bets $16, CO folds, BU calls $16.00.

      Turn: ($50.50) 8:spade: (2 players)
      Hero bets $25.28 (All-In), BU calls $25.28.

      River: ($101.06) Q:diamond:


      Final Pot: $101.06

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ Ks, Kh ] two pairs, Kings and Queens
      BU shows [ 6s, 5s ] a straight Five to Nine
      BU wins $98.56 USD with a straight, Five to Nine.
  • 25 Antworten
    • Shamandalie
      Shamandalie
      Bronze
      Dabei seit: 13.07.2007 Beiträge: 591
      Original von Paapolinho
      Müsste sich das nicht irgendwann auch mal ausgleichen?
      Müssen tut nix, ausgleichen wird es sich wohl auch nicht, vielmehr ist zu erwarten, dass deine rel. Abweichung vom EV sich minimiert
    • AnnaKurnikowa
      AnnaKurnikowa
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2007 Beiträge: 1.364
      Jetzt weißt du aber wenigstens, dass du deinen Gesamtgewinn maximieren kannst, indem du KK preflop foldest :D
    • Bittensnake
      Bittensnake
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 258
      KK ist toll.. hatte ich heute schon 4 mal. Einmal die Blinds bekommen und 3 mal preflop AI.

      einmal gg TT verloren und zwei mal gg AA. Weiter so *lol*
    • Bittensnake
      Bittensnake
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 258
      Original von Bittensnake
      KK ist toll.. hatte ich heute schon 4 mal. Einmal die Blinds bekommen und 3 mal preflop AI.

      einmal gg TT verloren und zwei mal gg AA. Weiter so *lol*
      update
      gerade hatte ich AA gg KK und ratet mal was am turn kam....
    • Michael_M112
      Michael_M112
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2007 Beiträge: 1.646
      Hab grade mal nachgeguckt: KK ist mit durchschnittlich -13.76 BB meine schlechteste Hand überhaupt :D Dafür ist T5s auf Platz 5 der profitabelsten Hände. Was lernen wir daraus? KK preflop folden, T5s nach Möglichkeit All-In.
    • Cheops
      Cheops
      Bronze
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 449
      Die Ks sind mit Abstand meine stärkste Hand - treff mit denen aber auch nahezu immer die Sets - lauf selten in aces und wenn dann treff ich oft genug mein Set o.ä. um zu gewinnen.

      Wird sich sicherlich ausgleichen - dafür ist AK bei mir ne absolute Problemhand, da krieg ich es von sämtlichen Pockets etc. - damit gewinn ich keinen Blumentopf ;)
    • Cheops
      Cheops
      Bronze
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 449
      Original von Shamandalie
      Original von Paapolinho
      Müsste sich das nicht irgendwann auch mal ausgleichen?
      Müssen tut nix, ausgleichen wird es sich wohl auch nicht, vielmehr ist zu erwarten, dass deine rel. Abweichung vom EV sich minimiert
      ?(

      Natürlich gleicht sich das irgendwann aus ;)

      warte doch mal 700.000 Hände ab - da ist dann die Samplesize auch wirklich groß.

      Btw. grad mit KK vs AA und QQ gewonnen - auf nem KQ5 flop :lol:
    • Confrere
      Confrere
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2005 Beiträge: 1.123
      Sehe das mal positiv:
      Du bist mit fast allen Pocketpairs im Plus und das ist eigentlich schon ganz gut.
    • Cheezy
      Cheezy
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2007 Beiträge: 210
      ich denke jeder hier hat eine hand die ihm nicht so ganz geheuer ist bzw mit der er weit hinter den rechnerischen Erwartungen zurück liegt....


      das mit den Ks wird schon wieder... auf die Dauer


      bei mir sinds die 10s da ist der Minusbalken mind. 5mal solang als bei jeder anderen Hand.
      Liegt aber auch an diversen leaks bei mir
    • Cheops
      Cheops
      Bronze
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 449
      Party Poker No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) Hand History converter Courtesy of PokerZion.com

      Button ($12.70)
      SB ($24.50)
      BB ($33.45)
      UTG ($32.85)
      Hero ($32.71)
      CO ($25.86)

      Preflop: Hero is MP with K[:spade:] , K[:club:] .
      UTG calls $0.25, Hero raises to $1, 4 folds, UTG calls $0.75.

      Flop: ($2.35) 3[:diamond:] , 2[:heart:] , 9[:diamond:] (2 players)
      UTG bets $1, Hero raises to $4, UTG calls $3.

      Turn: ($10.35) J[:club:] (2 players)
      UTG checks, Hero bets $8, UTG calls $8.

      River: ($26.35) T[:heart:] (2 players)
      UTG checks, Hero calls $19.71 (All-In), UTG calls $19.71.

      Final Pot: $65.77

      Results in white below:
      UTG has 9h Ts (two pair, tens and nines).
      Hero has Ks Kc (one pair, kings).
      Outcome: UTG wins $65.77.


      Kaum hab ich hier ne Dicke Hose ala "Kings sind meine Hand" - kommt sowas :D
    • wAnzt
      wAnzt
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2006 Beiträge: 219
      Bei mir sinds die Asse ^^


      -160$ net bis jetzt
    • Kerri1
      Kerri1
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2005 Beiträge: 9.218
      AA: +3000$
      QQ: +2900$
      99: +2100$
      JJ: +1600$

      KK: -1200$

      danke fotzenpoker
    • Freaky45
      Freaky45
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2007 Beiträge: 3.571
      Ist zwar noch keine Samplesize.. Aber seid dem ich auf Titan spiele (5000) gewinne ich mit KK auch nischt ^^

      PT sagt, dass ich grade 50% meiner gespielten KK's für mich entscheiden kononte
    • TribunCaesar
      TribunCaesar
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2007 Beiträge: 13.264
      fix your leaks....bin mit TT-AA gut im plus.

      Tribun
    • Freaky45
      Freaky45
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2007 Beiträge: 3.571
      Original von TribunCaesar
      fix your leaks....bin mit TT-AA gut im plus.

      Tribun
      Da gibts nix groß zu fixen... Von den gespielten Händen sind ca. 80% der Verluste geschen, während ich preflop schon all-in war :D
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von Paapolinho
      So, jetzt so langsam fange ich echt an zu verzweifeln mit meinen Königen.
      Wenn ich meine PT Stats anschaue, dann wird mir wirklich schwindelig und ich verstehe die Welt nicht mehr. Bei 70K Händen auf NL25 und NL50 hatte ich 315 mal KK. Soweit OK.
      80.95% davon habe ich gewonnen. Auch OK.
      Pure Varianz. Mund abputzen und weiterspielen, dann klappt es auch mit den Kings. GL!
    • ktec
      ktec
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 2.781
      Original von Paapolinho
      Preflop: Hero is SB with K:spade: , K:heart:
      CO raises to $1.50, BU calls $1.50, Hero raises to $6.00, BB folds, CO calls $4.50, BU calls $4.50.

      Preflop auf mindestens 7$ raisen. Vielleicht hast du noch große Leaks in deinem Spiel mit KK und gibts den Gegner zu gute odds um dich zu outsucken.

      Ein Minus nach 315Hands mit KK ist nicht nur auf Bad Beats zurückzuführen.
    • Cheops
      Cheops
      Bronze
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 449
      Original von ktec
      Original von Paapolinho
      Preflop: Hero is SB with K:spade: , K:heart:
      CO raises to $1.50, BU calls $1.50, Hero raises to $6.00, BB folds, CO calls $4.50, BU calls $4.50.

      Preflop auf mindestens 7$ raisen. Vielleicht hast du noch große Leaks in deinem Spiel mit KK und gibts den Gegner zu gute odds um dich zu outsucken.

      Ein Minus nach 315Hands mit KK ist nicht nur auf Bad Beats zurückzuführen.
      Das dumme ist es - es juckt auf dem Limit ja keinen wieviel du raised.

      Ist das gleiche mit den Flushdraws - wenn die den haben wollen, zahlen die alles - und treffen ihn gefühlte 8 von 10 malen ;)
    • Paapolinho
      Paapolinho
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2007 Beiträge: 895
      Original von ktec
      Original von Paapolinho
      Preflop: Hero is SB with K:spade: , K:heart:
      CO raises to $1.50, BU calls $1.50, Hero raises to $6.00, BB folds, CO calls $4.50, BU calls $4.50.

      Preflop auf mindestens 7$ raisen. Vielleicht hast du noch große Leaks in deinem Spiel mit KK und gibts den Gegner zu gute odds um dich zu outsucken.

      Ein Minus nach 315Hands mit KK ist nicht nur auf Bad Beats zurückzuführen.
      Hm, also naja. Ich sehe das auch so.Wenn einer 4.50$ coldcallt, dann callt der auch 5.50$. Also der 3-Bet + Limper ist für mich kein Leak. Und warum sollte ich ausgerechnet bei KK diesen leak haben, wenn es bei allen anderen Premiumpairs funktioniert??

      Aber wie ich ja hier sehe, habe ich ja nicht alleine diese Probleme.

      Übrigens. AK ist nur wahrlich auch nicht meine Hand. Spiele ich gegen AK, dann trifft der Gegner. Habe ich sie selber, dann kommt natürlich nix was wie ein A, oder K aussieht. damit hab ich mich längst abgefunden. Ich hab mir alle Videos angeschaut. ich weiss jetzt nicht mehr genau welcher Coach es war, aber einer meinte er würde mit AK Preflop immer jedes All In callen. ich glaube dann wäre ich schon längst broke gegangen.
    • 1
    • 2