Theorietraining?

  • 11 Antworten
    • bahmrockk
      bahmrockk
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2005 Beiträge: 6.769
      haettest Du meine Coachings verfolgt haettest Du die Ankuendigung mitgekriegt ;)

      FR, 21 - 23 Uhr, equity Coaching <-- da, inklusive Termin.

      - georg
    • fummi
      fummi
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 7.317
      Ahhh, genau da fahr ich innen Urlaub ;( Und ich habs Equity Training doch echt nötig.

      Kann man bei der Sache nicht ne Ausnahme machen, dass das jemand irgendwie aufnimmt? BITTEEEEEE ;(
    • bahmrockk
      bahmrockk
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2005 Beiträge: 6.769
      @fummi habe die technischen Moeglichkeiten dazu nicht, und bin sehr faul ( ;) ), aber ich werde das sehr wahrscheinlich nochmal Ende des Monats wiederholen, da das mit dem Timing halt doch ungeschickt ist, ich aber die Woche nurnoch FR kann .. nuja, und So, aber das versuche ich garnicht erst.

      - georg
    • fummi
      fummi
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 7.317
      Wie wird das Coaching denn aussehen? Nur Audio oder auch irgendwie visuell?
      Ich versuch einfach irgendwen zu finden, der mir das mitschneidet, FALLS es gestattet wird *bettel* ;)
    • fussel
      fussel
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2005 Beiträge: 152
      Also, hier noch einmal für dich "fummi", falls du Korns Thread "Expert-Preflop-Theorie" nicht ausführlich gelesen haben.

      In folgendem Chart

      http://www.pokerstrategy.org.uk/download/cari.xls

      habe ich das ORC, sowie die 3-bet Range gegen einen Raise vor uns und die Raise-Range gegen einen Call (Original stammt von Betout - Thx) vor uns integriert. Zu dem sind die von Korn empfohlenen LIMP-Hände (nur UTG) drin.

      Wenn Du dann das posiitionsbezogene Denken verinnerlicht hast und das Chart mit PokerStove ein wenig "nachspielst", solltest du das Thema "equity" sicher beherrschen :P
    • fummi
      fummi
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 7.317
      Jo, danke. Den Chart hab ich auch schon runtergeladen.
      Aber ist das wirklich alles was hinter dem ganzen Prinzip steht? Z.B. wird damit ja nicht behandelt was man tut, wenn vor einem ein Limper einsteigt und dann jemand raist, oder? Da liegt irgendwie mein größtes Problem ..

      Aber ich danke dir auf jeden Fall, denn scheinbar ist das, was das Equity Prinzip im Innersten zusammenhält, gar nicht so kompliziert wie ich dachte :)
    • TheDna
      TheDna
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2006 Beiträge: 1.632
      .xls was is das ?
    • fummi
      fummi
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 7.317
      Excel.

      Google mal nach "Excel Viewer". Kannste ganz easy runterladen und installen. Reicht um dir die Sachen anzugucken.
    • TheDna
      TheDna
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2006 Beiträge: 1.632
      allright dank dir ;)
    • fussel
      fussel
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2005 Beiträge: 152
      @fummi:
      Tja, die Basis hast du mit dem Chart auf jeden Fall. Genannte Ausnahmen wie den Isolationsraise bzw. ein eventuelles Cold-Call nach einem Raise u.sw. findest Du ansatzweise bei Korns Artikel im Fortgesch. BEreich erläutert.

      Obwohl ich glaube die Sache verinnerlicht zu haben, tüfftle ich immer noch mit PokerStove herum. Derzeit versuche ich der Frage "Was tue ich mit AJs und kleiner, wenn vor mir geraised wurde und zwei-vier Leute in der Hand sind."
      - wie hoch die WK für einen Flush-Draw bzw. Flush ist weiss ist
      - wie hoch die WK ist, dass sich dass Board paired kann man auch einschätzen
      aber: Wie hoch ist die WK, dass sich das Board paired und einer der anderen mit den weiteren drei Karten auf dem Board sein Set bzw. dann sein Boat macht???

      Solche Dinge beschäftigen Dich ständig, also ist das Thema Equity in den letzten 20-30% doch nicht ganz so trivial.

      GL
    • Chaos-I
      Chaos-I
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2005 Beiträge: 805
      Argh bin Do-So leider geschäftlich unterwegs... Also wenn es jemand aufnehmen würde , wäre das echt klasse.