Eine neue Karriere als SSS-Spieler (atm NL50/100 BR: 1315,89$)

    • kermit83
      kermit83
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 3.048
      Ja, ich werd dann jetzt auch mal nen Erlbenisbericht anfangen. Ich hab in letzter Zeit gemerkt (besonders beim limitaufstieg zu NL50 SH), dass mir in manchen Situationen die Diziplin fehlt. Das ist so n grundsätzliches Problem von mir. Ich hoffe, dass ich durch die regelmäßiges Posten in einem Erlebnisbericht dieses Problem angehen kann, denn ich hab noch viel vor in Sachen Poker! :)

      Wie ich zum Pokern kam
      Ich spiele seit etwa anderthalb Jahren Poker. Erst auf Stars nur um Spielgeld gespielt (und wenn ich heute zurückblicke, kann ich das eigentlich nicht wirklich als Poker bezeichnen, was da gespielt wurde), dann dort Geld eingezahlt, welches ich schnell wieder verloren habe - und dann fiel mir Ende Februar'07 ps.de wieder ein, über die ich einen Bericht im Fernsehen gesehen hatte. Ich wollte mir eigentlich nur 5$ abgreifen, um die auch zu verdaddeln, und war ganz erstaunt, dass es hier 150$ gibt. Seitdem kämpfe ich mich so allmählich die limits hoch. Muss ich jetzt nicht im Einzelnen erzählen, wie das war. Kennt ja jeder von sich, mit welcher Leichtigkeit NL5&10 zu schlagen sind.

      Warum ich um Geld spiele
      Ganz einfache Antwort: ich brauch die Knete, und zwar en masse! Ich hab Träume, die nicht leicht zu finanzieren sind, und ich sprech nicht von ner dicken Karre oder nem Einfamilienhaus. Ich träume davon, nach meinem elend langweiligen Germanistik-/ Geschichtsstudium ein Zweitstudium hinten ran zu hängen, und zwar im Studiengang Drehbuch. Selbiges verfasse ich gerade und möchte es demnächst verfilmen.
      Solche Dinge kosten gut Geld, und da ich keine reichen Eltern habe (eher hoch verschuldete, die ich auch noch irgendwann aus der Schuldenfalle raushole; steht auf Platz 2,5 auf meiner to-do-list), muss ich mir den ganzen Spaß halt selbst finanzieren.^^

      Welche limits
      Fortan werde ich mich in Sachen SSS versuchen und damit mein Geld verdienen! Die Gründe: Sehr leicht erspielbare vip points, die man in den shops eintauschen kann. Sehr schlechte Gegner mit noch schlechteren calls auf den limits NL50/100.

      Bankroll(management) & cashouts
      Mein momentaner Stand ist 1223,81$.
      Ausgecasht hab ich bisher 450$.
      Ich führe kein konservatives BRM. Es ist eher... alternativ. Ich steige bei FR mit 15 stacks auf, geh aber auch sofort runter, wenn ich diese marge unterschreite. Bei SH steige ich mit 20 stacks auf.
      Bisher hab ich damit gute Erfahrungen gemacht und musste bisher noch nicht mit scared money spielen. Spätestens am NL100 werd ich aber wohl wieder etwas konservativer in Sachen BRM.
  • 46 Antworten
    • DrMindtrap
      DrMindtrap
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2006 Beiträge: 2.914
      lol. :spade:
    • ernsti
      ernsti
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2005 Beiträge: 4.439
      Mein tipp wenn du das echt vorhast: lass Germanistik/Geschichte bleiben und meld dich gleich für das an was du möchtest, alles andere ist Zeitverschwendung! Ansonsten GL
    • kermit83
      kermit83
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 3.048
      Du sagst das so einfach... Von was soll ich leben, wenn ich einfach so abbreche? Was mach ich, wenn's mit meinem Vorhaben nix wird. Irgendwie muss ich schon vorsorgen und zumindest nen Abschluss machen.

      edit: wenn mir übrigens jemand sagen kann, wie ich diese Bilder als link hinkriege, wäre ich wirklich dankbar :)
    • kermit83
      kermit83
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 3.048
      So, dann werd ich mal meinen ersten Bericht abliefern. Bin leider nicht so viel zum spielen gekommen, weil ich mich momentan in Adenauers Ostpolitik einlesen musste. Ich habe letzte Woche NL50 FR und SH gespielt und natürlich auch FL SH, was ich momentan als echtes Abenteuer erlebe; da lern ich immer wieder was Neues über die fishlogik

      Das neue Jahr begann erst mal ziemlich scheiße. Bin in einer NL50FR-session erst mal 80 Dollar runter. Das ist noch etwas ungewohnt für mich, soviel Geld auf einmal zu verlieren. Naja, ich konnte trotzdem gut schlafen :)
      Dafür lief's auf SH wieder etwas besser, auch wenn ich da, im Gegensatz zur FR-Session alles andere als mein A game gezeigt habe. Einen sehr schlechten call am river seht ihr hier(Nr.2):

      Trotzdem durfte ich die Session im Plus abschließen, weil ich in der vorletzten Hand, bevor ich die session beenden wollte pocket 4's kriege. So sa das dann aus:


      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)   
      Position:
      Stack
      Hero:
      $53.26
      BB:
      $77.55
      CO:
      $61.71

      0.25/0.50 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with 4:spade: , 4:club:
      2 folds, CO raises to $1.50, Hero calls $1.50, SB folds, BB calls $1.00.

      Flop: ($4.75) J:club: , A:diamond: , 4:heart: (3 players)
      BB bets $2.50, CO calls $2.50, Hero calls $2.50.

      Turn: ($12.25) K:club: (3 players)
      BB checks, CO bets $3, Hero raises to $15.00, BB folds, CO calls $12.00.

      River: ($42.25) 8:spade: (2 players)
      CO checks, Hero bets $34.26 (All-In), CO calls $34.26.

      Final Pot: $110.77

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ 4s, 4c ] three of a kind, Fours
      CO shows [ Js, As ] two pairs, Aces and Jacks
      Hero wins $107.77 USD with three of a kind, Fours.

      Ich hab bei der Hand wirklich gezittert, weil ich doch noch etwas unsicher bin auf dem Limit, aber gestern hab ich gemerkt, dass ich mich allmählich an das Limit gewöhne. War ne recht entspannte session die ich mit etwa nem 3/4 stack im Plus abschließen konnte.
      Mit dazu beigetragen hat dieser feine good beat:


      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here) 
      Position:
      Stack
      BB:
      $61.83
      Hero:
      $53.06
      CO:
      $10
      BU:
      $16.17
      SB:
      $44.02

      0.25/0.75 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP3 with 9:diamond: , K:diamond: . CO posts a blind of $0.75.
      MP2 folds, Hero calls $0.50, CO checks, BU calls $0.50, SB raises to $1.00, BB calls $0.50, Hero calls $0.50, CO calls $0.50, BU calls $0.50.

      Eigentlich nicht meine Art, einfach nur reinzulimpen. Aber es war dead money im pot und ich wollte mit dieser Hand, die mir doch etwas zu schwach zum raisen ist, billig den flop sehen und mal in nem multiwaypot spielen.

      Flop: ($5.25) 7:spade: , K:club: , 9:spade: (5 players)
      SB bets $2, BB folds, Hero raises to $8.00, CO folds, BU raises to $15.17 (All-In), SB calls $13.17, Hero raises to $52.06 (All-In), SB raises to $43.02 (All-In).

      In diesem nahezu unraised pot geh ich mit Freuden broke. Der preflopminraiser kann alles Mögliche haben. Ich geh hier von Händen wie AK, KQ, KJ aus, sicherlich nicht KK. Deswegen messe ich dem call auf BU's 3-bet (BU war ein Esel reinster Güte! Sein push ist kein bisschen ernst zu nehmen), der ja schon etwas wie ne Falle aussieht, nicht wirklich viel bei. Ein set scheint mir hier sehr unwahrscheinlich. Eher ein pair of kings mit gutem kicker.
      Callen kann ich hier nicht, da ich von der Hand nicht mehr loskommen werde. Spätestens am turn muss ich den Rest der Kohle reinschieben, das kann ich aber auch am flop machen und somit noch etwas FE gegen FD's und weird SD's erzeugen. naja, ich find's gut gespielt und würde hier immer wieder broke gehen.

      Turn: ($115.50) K:heart:
      River: ($115.50) 2:spade:

      Final Pot: $115.50

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ 9d, Kd ] a full house, Kings full of Nines
      BU shows [ 3s, Qs ] a flush, Queen high
      SB shows [ 7d, 7c ] a full house, Sevens full of Kings
      Hero wins $9.04 USD with a full house, Kings full of Nines.
      Hero wins $55.23 USD with a full house, Kings full of Nines.
      Hero wins $48.23 USD with a full house, Kings full of Nines.

      Naja, hat er halt doch n set gehabt, aber das muss ich halt auszahlen, ich seh hier keinen fold.

      Graphisch sieht das ganze dann so aus:



      Auf FL läuft's ähnlich swingy. Bin meist zu Beginn der Session ordentlich down, um dann noch im Plus abzuschließen. So allmählich werd ich mal wohl etwas Zeit in FL-Theorie investieren müssen, denn ab und an mach ich noch schlechte calldowns, finde zu oft den fold nicht und lasse hier und da mal value aus. Die im FL-Forum müssen sich auch allmählich verarscht vorkommen, wenn sie von nem Goldmember Anfängerfehler sehen^^...
      Mir fällt nur eine Hand ein, die erwähnenswert wäre. Und zwar die hier

      Naja, mein Graph zeigt trotz nicht optimalen Spiels nach oben:



      Mein Fazit für diese Woche:
      Ich hab versucht, etwas sicherer auf NL50 zu werden, was mir gelungen ist. ich hab einige schlechte calls abgestellt, ein paar mal mach ich's aber noch, wie man an der JJ-Hand sehen kann. Ich fühle mich noch zu oft geblufft, was ich so allmählich unter Kontrolle kriege.
      Auf FL hab ich nicht sonderlich viel gerissen, lediglich weiterhin an meiner Tiltresistenz gearbeitet, das kann man bei .5/1 SH wunderbar, denn mit was man da tw geschlagen wird, ist einfach nur noch zum Schmunzeln :)
      Vom rein spielerischen her hab ich minimalen Verlust gemacht (~2$), dank der Partypoints bin ich aber jetzt bei:
      1235,25$
      Das entspricht nem Plus von ~0,9%
    • kermit83
      kermit83
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 3.048
      Ach, eine interessante Sache hab ich vergessen zu erwähnen: Mir ist nämlich auf gefallen, dass auf NL50SH gerne paired boards geminraist werden. Ein paar mal hab ich mich rausdrängen lassen, aber dann doch mal versucht, dagegen zu schießen. Das sah dann so aus:


      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)   
      Position:
      Stack
      BU:
      $114.07
      BB:
      $73.45
      Hero:
      $50

      0.25/0.50 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP3 with Q:diamond: , Q:spade:
      MP2 folds, Hero raises to $2.00, CO folds, BU calls $2.00, SB folds, BB calls $1.50.

      Flop: ($6.25) 6:heart: , J:heart: , J:diamond: (3 players)
      BB checks, Hero bets $4.50, BU raises to $9.00, BB folds, Hero raises to $27.00, BU folds.

      Final Pot: $42.25

      und so:


      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)    
      Position:
      Stack
      MP2:
      $132.26
      Hero:
      $57.16

      0.25/0.50 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with Q:spade: , A:club:
      MP2 calls $0.50, 4 folds, Hero raises to $3.00, MP2 calls $2.50.

      Flop: ($6.25) 5:heart: , J:spade: , J:club: (2 players)
      Hero bets $4, MP2 raises to $8.00, Hero raises to $20.00, MP2 calls $12.00.

      Turn: ($46.25) K:diamond: (2 players)
      Hero checks, MP2 checks.

      River: ($46.25) 9:club: (2 players)
      Hero checks, MP2 checks.

      Final Pot: $46.25

      Results follow (highlight to see):
      MP2 shows [ 3s, Kc ] two pairs, Kings and Jacks
      Hero shows [ Qs, Ac ] a pair of Jacks
      MP2 wins $43.94 USD with two pairs, Kings and Jacks.


      Sein call am flop ist einfach Meisterklasse. Einfach mal auf TP-value spielen^^ Great :D
    • kermit83
      kermit83
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 3.048
      Boah nee, ich könnt so kotzen. Bin grad in 2 Minuten 3 stacks down gegangen. Erst ein preflop all-in mit KK vs AA verloren (Ich werde nie, n i e, NIEEEE wieder meinen stack mit KK preflop reinstellen!!!!!!!!!!!!!!!!!111111111ELF; Da verlier ich in letzter Zeit IMMER.) Das hat mich etwa 1 3/4 stack gekostet. dann noch ne hand mit AQs gegen nen fish. Wir checken bis zum river, da kommt ein A ich bette, er pusht, ich calle. Etwas tiltig, der call, aber gegen den Esel kann ich den rechtfertigen. Naja, er hatte AK...
      Wenn das so weiter geht, erschieß ich mich am Ende des Jahres...
    • kermit83
      kermit83
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 3.048
      Mein munteres Bankrollsterben geht weiter. Mein Start auf NL50 SH ist wirklich alles andere als angenehm. Bin jetzt auf diesem Limit in 4,5k Händen 4 stacks down. Das ist ein Schlag für's Ego, denn ich war bisher nie loosing player. Ich werd mir jetzt erst mal nen coach besorgen, denn es kann ja nicht sein, dass ich zu schlecht für dieses limit bin. Wenn man sich mal diese sinnlos -aggressive Spielweise anschaut, kann man sich nur noch an den Kopf fassen...
      Zb in der folgenden Hand. Da wird mit nem Gutshot die recht hohe turnconti geminraist! Am river kommt natürlich der Straight an und ich mach meinen bejannt-schlechten rivercall...

      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)   
      Position:
      Stack
      Hero:
      $50
      BU:
      $43.35

      0.25/0.50 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with K:diamond: , Q:diamond:
      2 folds, BU calls $0.50, SB calls $0.25, Hero raises to $3.00, BU calls $2.50, SB folds.

      Flop: ($6.50) 3:spade: , Q:club: , 8:spade: (2 players)
      Hero bets $4, BU calls $4.00.

      Turn: ($14.50) 9:club: (2 players)
      Hero bets $8, BU raises to $16.00, Hero calls $8.00.

      River: ($46.50) T:club: (2 players)
      Hero checks, BU bets $20.35 (All-In), Hero calls $20.35.

      Final Pot: $87.20

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ Kd, Qd ] a pair of Queens
      BU shows [ Jh, Kc ] a straight Nine to King
      BU wins $84.70 USD with a straight, Nine to King.


      Mit Big Pairs mach ich auch schon lange keinen Gewinn mehr. Ich komm einfach nicht mit der hirnlos-aggressiven Spielweise à la "c/r mit TPGK klar"


      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)    
      Position:
      Stack
      SB:
      $94.04
      Hero:
      $58.41

      0.25/0.50 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with A:club: , A:diamond:
      2 folds, CO calls $0.50, BU calls $0.50, SB calls $0.25, Hero raises to $3.50, 2 folds, SB calls $3.00.

      Flop: ($8.00) 3:heart: , K:diamond: , J:club: (2 players)
      SB checks, Hero bets $5, SB raises to $10.00, Hero calls $5.00.

      Was soll ich davon halten? Nochmal rüberraisen kann ich hier imo nicht. Dafür kann er zu gut getroffen haben. Aufgeben geht auch nicht.

      Turn: ($28.00) T:heart: (2 players)
      SB checks, Hero checks.

      River: ($28.00) 9:diamond: (2 players)
      SB bets $5.50, Hero calls $5.50.

      Naja, und hier muss ich - nachdem aber auch wirklich alle Karten mit turn und river gekommen sind, die ich nicht sehen will - crying callen. Hier isses imo ausnahmsweise auch mal korrekt.

      Final Pot: $39.00

      Results follow (highlight to see):
      SB shows [ Kh, Qd ] a straight Nine to King
      Hero shows [ Ac, Ad ] a pair of Aces
      SB wins $36.55 USD with a straight, Nine to King.


      Diese Hand ist auch sehr schön, um Geistfreiheit auf diesem Limit zu demonstrieren:


      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)   
      Position:
      Stack
      MP3:
      $41.04
      Hero:
      $50.92

      0.25/0.50 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with K:heart: , A:heart:
      MP3 raises to $1.50, CO folds, Hero raises to $4.50, 2 folds, MP3 calls $3.00.

      Flop: ($9.75) 8:spade: , J:heart: , Q:club: (2 players)
      MP3 checks, Hero bets $6, MP3 calls $6.00.

      Turn: ($21.75) 2:heart: (2 players)
      MP3 bets $8, Hero calls $8.00.

      River: ($37.75) Q:diamond: (2 players)
      MP3 bets $22.54 (All-In), Hero folds.

      Final Pot: $60.29

      Manchmal wünschte ich mir, ich könnte NL50 auch live spielen, damit ich solchen Idioten nach der hand mal die Fresse polieren kann. Er wollte mich übrigens auf tilt bringen mit "i won with a small pair" und auch ganz brav sein A8o gezeigt hat... Da war ich noch nicht auf tilt, das war ich erst, nachdem ich mit KK vs AA wieder mal nen stack gelassen hatte und danach noch einen mit AQ vs AK, als der river mir nen A bescherte.

      Auch sehr schön diese Hand, wenn auch dr rivercall - wie immer - zum abgewöhnen ist...


      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)    
      Position:
      Stack
      MP2:
      $81.15
      Hero:
      $58.59

      0.25/0.50 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP3 with A:spade: , K:heart:
      MP2 raises to $2.00, Hero raises to $6.50, 4 folds, MP2 calls $4.50.

      Flop: ($13.75) J:club: , J:diamond: , A:club: (2 players)
      MP2 checks, Hero bets $8, MP2 calls $8.00.

      Turn: ($29.75) 4:club: (2 players)
      MP2 checks, Hero checks.

      River: ($29.75) 3:spade: (2 players)
      MP2 bets $20, Hero calls $20.00.

      Final Pot: $69.75

      Results follow (highlight to see):
      MP2 shows [ 4s, 4d ] a full house, Fours full of Jacks
      Hero shows [ As, Kh ] two pairs, Aces and Jacks
      MP2 wins $66.25 USD with a full house, Fours full of Jacks.

      Mir ist nich nicht ganz klar, wie man das am flop OOP callen konnte... Er muss wohl geahnt haben, dass er seinen 2-outer trifft. Am river muss ich das, auch wenn ich sein set nun wirklich nicht erahnen kann, aufgeben. Denn ein flush oder trips liegen hier stark im Bereich des Möglichen.

      Also, ich mach jetzt erst mal ne Woche Pokerpause und versuch den Kopf freizukriegen. Danach werd ich mir neuen Mut auf NL25 suchen. Die Gegner dort sind immerhin einigermaßen reasonable. Die können auch mal folden und sind nicht so elende hitboxen.
    • kermit83
      kermit83
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 3.048
      Die Woche verlief recht durchscnittlich. Nachdem ich am Samstag so übel auf die Schnauze gefallen bin, bin ich erst mal zurück auf NL25, wo's auch gleich mal ordentlich rauf ging (ca 100$). danach aber leider wieder ordentlich runter (ca 80$). Graphisch sieht das dann so aus:



      Das ist etwas frustrierend für mich, dass NL momentan so schlecht läuft. Deswegen spiel ich momentan wieder FL SH. Da mach ich im Moment mehr Gewinn und es gibt obendrein viel mehr PP's.
      Auch auf FL war's letzte Woche ziemlich swingy. Die luckboxen haben ihr letztes Quentchen Glück gegen mich verballert. Am Ende steht trotzdem ein kleines Plus:



      Meine bankroll steht damit wieder, nach zwischenzeitlichem down auf unter 1000$, nun bei:
      1132,08$ (-103,17$)
      -8,3% :(
    • kermit83
      kermit83
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 3.048
      Übrigens hab ich mir jetzt so n tolles headset zugelegt und teamviewer runtergeladen. Hab auch schon mal via teamspeak/teamviewer jemande auf dei Finger geschaut. Und es macht Spaß! :) Ich hab Blut geleckt: wer es nötig hat, darf sich gerne von mir coachen lassen. ich verlang kein Geld dafür, kann aber auch nix :D
    • Sunfire
      Sunfire
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2006 Beiträge: 3.394
      Ich habe etwas den Eindruck, dass du dir selber zu hohe Ziele setzt und damit unter enormen Druck stehst.
    • kermit83
      kermit83
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 3.048
      Och, ich halt's eigentlich für realistisch. Hättest mal vorbei schauen müssen, als im Titel noch mein Ziel 50k$ war^^ Naja, war wohl der Neujahrsübermut.

      Hab grad wieder ne kleine Session FL gespielt, ging wieder etwas runter, aber das ist nur halb so wild. Gleich kommt noch ne Session NL25, und dann sieht die Welt wieder ganz anders aus^^

      Hier mal ein paar Hände gegen einen Vollzeitesel:

      #1
      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      Position:
      Stack
      SB:
      $41.99
      BB:
      $21.80
      MP3:
      $23.70
      BU:
      $21.65
      Hero:
      $32.60

      0.50/1 Fixed-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is CO with 8:heart: , 9:heart:
      MP3 folds, Hero raises, 2 folds, BB 3-bets, Hero calls.

      Flop: (6.50 SB) 9:spade: , Q:diamond: , 2:heart: (2 players)
      BB bets, Hero calls.

      Turn: (4.25 BB) 4:club: (2 players)
      BB checks, Hero bets, BB raises, Hero calls.

      Der c/r mit A high hat schon klasse^^

      River: (8.25 BB) T:heart: (2 players)
      BB bets, Hero calls.

      Final Pot: 10.25 BB

      Results follow (highlight to see):
      BB shows [ Ah, Ts ] a pair of Tens
      Hero shows [ 8h, 9h ] a pair of Nines
      BB wins $9.75 USD with a pair of Tens.


      #2
      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      Position:
      Stack
      BU:
      $26.55
      SB:
      $23.70
      CO:
      $21.65
      Hero:
      $27.60

      0.50/1 Fixed-Limit Hold'em (4 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with J:spade: , J:heart:
      CO folds, BU raises, SB folds, Hero 3-bets, BU caps, Hero calls.

      Er hat so ziemlich jede hand gespielt, als wären es die nutz. Sein cap heißt also nur, dass er zwei Karten auf der hand hat.

      Flop: (8.50 SB) Q:spade: , T:diamond: , 9:club: (2 players)
      Hero checks, BU bets, Hero raises, BU calls.

      Turn: (6.25 BB) 9:spade: (2 players)
      Hero bets, BU calls.

      River: (8.25 BB) A:spade: (2 players)
      Hero bets, BU calls.

      Final Pot: 10.25 BB

      Results follow (highlight to see):
      BU shows [ Jd, 4d ] a pair of Nines
      Hero shows [ Js, Jh ] two pairs, Jacks and Nines
      Hero wins $9.75 USD with two pairs, Jacks and Nines.

      Und ich gewinne die hand gegen ein grandios gespieltes J high^^


      #3: diesmal sogar gegen 2 Esel, daher gleiche Spielweise: raise, raise, raise

      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      Position:
      Stack
      MP2:
      $72.35
      MP3:
      $18.75
      Hero:
      $49.08
      SB:
      $31.55
      BB:
      $8.41
      BU:
      $19

      0.50/1 Fixed-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is CO with J:heart: , J:diamond:
      MP2 raises, MP3 folds, Hero 3-bets, 2 folds, BB calls, MP2 calls.

      Flop: (9.50 SB) 7:club: , 8:spade: , 6:club: (3 players)
      BB bets, MP2 calls, Hero raises, BB 3-bets, MP2 calls, Hero calls.

      Turn: (9.25 BB) K:spade: (3 players)
      BB bets, MP2 calls, Hero calls.

      River: (12.25 BB) Q:heart: (3 players)
      BB checks, MP2 bets, Hero calls, BB calls.

      Final Pot: 15.25 BB

      Results follow (highlight to see):
      MP2 shows [ 3c, 3d ] a pair of Threes
      Hero shows [ Jh, Jd ] a pair of Jacks
      BB shows [ 5d, 8d ] a pair of Eights
      Hero wins $14.50 USD with a pair of Jacks.
    • kermit83
      kermit83
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 3.048
      Die kleine NL-Session lief soweit ganz gut. Bin etwas mehr als 1 stack rauf. Hab wieder mal grandiose Fische gefunden^^. Lauter "Micky Maus"-Leser^^

      Es waren weider mal interessante Hände dabei, einige stehen schon im handbewerterforum. Ein paar weitere folgen hier:

      #1 zwar nicht interessant, aber lustig, wie manche Leute ihre sets spielen.
      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)  
      Position:
      Stack
      Hero:
      $37.75
      BU:
      $31.54
      MP3:
      $23.11

      0.10/0.25 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is CO with 4:heart: , 4:diamond:
      MP3 calls $0.25, Hero raises to $1.25, BU calls $1.25, 2 folds, MP3 calls $1.00.

      Flop: ($4.10) Q:spade: , 2:spade: , 3:diamond: (3 players)
      MP3 checks, Hero bets $2.75, BU folds, MP3 calls $2.75.

      Turn: ($9.60) 6:club: (2 players)
      MP3 checks, Hero checks.

      River: ($9.60) 9:spade: (2 players)
      MP3 checks, Hero checks.

      Final Pot: $9.60

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ 4h, 4d ] a pair of Fours
      MP3 shows [ 3s, 3h ] three of a kind, Threes
      MP3 wins $9.12 USD with three of a kind, Threes.


      #2 souverän die Kings missplayed
      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here) 
      Position:
      Stack
      CO:
      $23.88
      BU:
      $18.45
      Hero:
      $25.51

      0.10/0.25 No-Limit Hold'em (4 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is SB with T:spade: , T:club:
      CO calls $0.25, BU calls $0.25, Hero raises to $1.50, BB folds, CO calls $1.25, BU calls $1.25.

      Flop: ($4.75) 4:diamond: , 5:diamond: , 6:diamond: (3 players)
      Hero bets $3.75, CO calls $3.75, BU calls $3.75.

      Turn: ($16.00) 2:heart: (3 players)
      Hero checks, CO bets $4.75, BU calls $4.75, Hero folds.

      River: ($25.50) J:club: (2 players)
      CO checks, BU checks.

      Final Pot: $25.50

      Results follow (highlight to see):
      CO shows [ Kd, Ks ] a pair of Kings
      BU shows [ 8c, 8d ] a pair of Eights
      CO wins $24.23 USD with a pair of Kings.


      #3 erst eklig, aber am river springt das Herz^^
      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)   
      Position:
      Stack
      BU:
      $56.43
      BB:
      $33.86
      Hero:
      $27.47

      0.10/0.25 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is CO with Q:diamond: , Q:spade:
      2 folds, Hero raises to $1.00, BU raises to $1.75, SB folds, BB calls $1.50, Hero raises to $5.50, BU calls $3.75, BB calls $3.75.

      Flop: ($16.60) T:club: , 4:heart: , 7:club: (3 players)
      BB checks, Hero bets $8, BU folds, BB calls $8.00.

      Turn: ($32.60) 5:diamond: (2 players)
      BB checks, Hero checks.

      River: ($32.60) Q:heart: (2 players)
      BB bets $20.36 (All-In), Hero raises to $13.97 (All-In).

      Hier dachte ich: "jawoll, hab bestimmt AA, KK oder irgendein set geschlagen. Ich kont#s kaum fassen, mit was der da pusht... der hat von mir ne note verpasst bekommen, die behält er bis zu seinem Lebensende.

      Final Pot: $66.93

      Results follow (highlight to see):
      BB shows [ 8s, 8h ] a pair of Eights
      Hero shows [ Qd, Qs ] three of a kind, Queens
      BB wins $6.39 USD with a pair of Eights.
      Hero wins $57.54 USD with three of a kind, Queens.
    • kermit83
      kermit83
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 3.048
      Jo, hab grad mein erstes Liveturnier hinter mir. War ein freeroll, wo's nur buy-ins für andere turniere zu gewinnen gibt. Erstmal etwas vorweg: Da haben Frauen mitgespielt... und die waren hübsch! Ich war ja baff. Wenn ich da an Schachspielerinnen denke... Echt zum homosexuell werden...

      Gespielt wurde mit nem startstack von 6000t bei blinds von 100/200. Blinderhöhung alle 15 mins, also schon ziemlich schnell.
      Es ging auch gleich schlecht los....

      Hero(BB): 7200t MP2: 12000t Bushido-Imitat (CO): 6000t SB: 6000t
      dealt to hero 8 :heart: 7 :club:
      2folds, MP2 calls, CO calls, BU folds, SB calls, Hero checks

      flop
      8 :diamond: 7 :heart: 4 :heart:
      hero bets 500t, MP2 raises to 2400t, CO raises to 6000t (all-in)

      Da stand ich nun, ich armer Tor... Da der gegner wie n Idiot aussah, hab ich ihm im schlimmsten Fall n overpair zugetraut... und nach einigem zögern gepusht...

      hero raises to 7200t (all-in) MP2 folds, CO calls

      Er zeigt mir 56o... turn und river bringen keine hilfe und ich bin den Großteil meines stacks los...
      Danach konnte ich ein sehr angenehmes push & pray spielen. Lief auch ganz gut. Hab mir zwei straights an turn und river zusammen geluckt, einmal mit ATo gegen AQs gewonnen und war somit zum Zeitpunkt meiner "keyhand" mit ca 25000t bei blinds von 1000t/2000t dabei. Und das war folgende:

      Hero (SB): ~25000t BB: ~35000t
      dealt to hero: A :spade: 7 :spade:
      6 folds, hero raises to 5000t BB raises to 10000t, Hero calls

      Folden find ich hier kacke im blindsteal, und dann auch noch auf nen minraise von nem loosen Spieler...

      flop
      Q :spade: 4 :spade: 3 :heart: (10000t)
      Hero checks, BB raises to 25000, Hero instacalls.
      12 mehr oder weniger saubere outs reichen mir dicke. Er zeigt Q9 in :club: . Am turn kommt bereits mein A, am river kommt sogar der flush an. Somit war ich so gut wie am final table.
      Das hat dann noch etwa ne halbe Stunde gdauert, und dann war#s auch soweit: zum ersten mal an nem FT! Ich war stolz wie Oskar :) Lange durfte ich aber mit meinen 37k chips bei blinds von 3000/6000 bzw 4000/8000 nicht bleiben. hab zwei Hände gepusht. Einmal mit K4o gegen die beiden blinds. Der BB foldet 99 oO. hab ihm gesagt, dass ich mich gecallt hätte. Zwei Hände später gibt's 88. Der 99-falter raist auf 18000 einer geht mit 11000 all-in und ich dachte mir "jetzt oder nie!" und calle 88. Die beiden zeigen mir 66 (der mit den 11k) und leider 99. Auf den streets kommt leider keine Hilfe und ich bin auf nem guten 7ten Platz raus. Für mein erstes Turnier bei 100 gestarteten bin ich vollauf zufrieden. Aber ich glaube, ich geb noch zu viele tells von mir. Ich laber zuviel amTisch^^
    • kermit83
      kermit83
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 3.048
      Ich weiß nicht mehr, was ich noch machen soll... Bei NL geht gar nix mehr. Ich verliere seit ca 12k Händen nur noch. Besondrs gerne geht mein geld mit sets flöten... Entweder set over set, FH over quads, oder gefloppter straight over set... Ich bin schon am überlegen, sets zu openfolden, denn ausbezahlt werde ich in letzter Zeit nie und muss im Gegenzug sogar viel zu oft selbst bezahlen mit der zweitbesten Hand... Aber ich brings einfach nicht übers Herz top set wegzulegen, nur weil der flop auch ein straight zulässt... Ich denke, das wird einfach nur Pech sein. Allerdings will ich 600$ Verlust in 12k Händen nicht allein auf Varianz schieben.



      Deswegen möchte ich mal hier meine overallstats von NL25 SH posten. Wäre schön, wenn sich das mal jemand anschauen und mich auf leaks hinweisen könnte.




      Ich habe nicht das Gefühl, dass ich schlechter geworden bin, eher glaube ich, dass ich mein Spiel verbessert habe. Z.B. Spiele ich jetzt gegen geignete Gegner mehr SC's (also gegen Leute mit hohem WTS) oder ich 3-bette light gegen 18/16-TAGs, die selten eine 3-bet callen werden. Ich spiele insgesamt mehr den Gegner, aber das wird überhaupt nicht belohnt, das Gegenteil ist der Fall!
      Naja, wie auch immer, ich poste jetzt noch 2 Pokerev-Graphen. Vllt lässt sich daraus ja noch etwas erschließen.





      Als Reaktion auf den down hab ich mir erst mal 300$ auszahlen lassen (damit ich überhaupt noch mitkriege, dass man mit Pokern auch Geld machen kann...) , hab die Plattform gewechselt (einfach aus Psycologischen Gründen) und spiele momentan nur noch FL SH, was ich momentan bequem mit 3 BB/100 schlage.

      Meine Bankroll steht jetzt somit bei etwa 660$
    • Schelm
      Schelm
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2006 Beiträge: 5.199
      Jou wünsch dir dann mal viel Glück!
      Ich bekomm zur zeit auch kräftig auf den Arsch.. und bin kurz davor auszucashen.. würd ja glatt nen Graph posten aber das lass ich in deinem Tagebuch lieber xD

      spiele auch FL SH zur Zeit auf Party. wollte auf 1/2 aufsteigen aber die BR will seit den letzten 15k Händen nicht mehr steigen...

      welche Plattform spielst du jetzt?
    • kermit83
      kermit83
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 3.048
      Lang ist's her, dass ich hier mal was reingeschrieben habe. Das liegt auch daran, dass mir nicht so viel daran liegt, von meinen NL5- und FL .10/.20-Erfahrungen zu berichten. Warum ich diese Babylimits spiele? Bankrollrebuilding. Ich hab nach dem üblen down auf Party erst mal meine gesamte bankroll auf Titan verscoben, um dort FL .5/1 SH zu zocken. lief dort auch ganz gut, doch der rake ist schon brutal hoch, so dass ich den depositbonus schon brauchte, um dort im Plus zu bleiben.



      Nochmal zurück zum bankrollrebuilding. Ich hab mir noch 50$ auf Party gelassen und dort die untersten limits gezockt, bis ich .25/.50 spielen konnte (hab's mit 90 geshottet). Leider gab's dann in einer session nen 50BB-down... Jetzt darf ich wieder von vorne beginnen -.-

      Naja, nun hat mich das Angebot von Unibet gelockt, und so hab ich meine gesamte bankroll von Titan dorthin verfrachtet, und entgegen den Meinungen, die sagen, Unibet sei rigged und man könne dort nicht gewinnen, kann ich nur eines sagen: 10,xxptBB/100 auf ca 5200h :D
      Ich reite da gerade auf ner monstermäßigen Upswingwelle, was ich mir nach dem üblen down auf Party und Titan auch irgendwie verdient habe, find ich. :)
      Auf dieser Seite hab ich mich irgendwie in Richtung LAG entwickelt. Während ich auf Party max. 20/17 gespielt habe, spiele ich auf Unibet 24(19... Ich weiß nicht, ob es an diesem satten Grün liegt, das mich so aggressiv macht. Vllt liegt's auch einfach an der Erkenntnis, dass die Gegner dort so unglaublich weak tight sind. Contibets machen dort wieder richtig Spaß. Da kriegt man selten nen raise reingedrückt (wenn, dann ist man oft hinten) und gefoldet wird eigentlich in 90% der Fälle. Floaten kennen die nicht :) Und was da (also, ich spiel NL20€ SH) für Fische rumlaufen! Einen mit 75 Vpip hab ich immer am Tisch.
      Also, ich hab meinen Spaß! :)

      Hier der Graph:

    • kermit83
      kermit83
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 3.048
      Ich hab immer noch meinen Spaß! Auch wenn ich zwischenzeitlich glaubte, das Glück hätte mich verlassen. Es gab 2 eklige Sessionswings, ansonsten ging's aber wieder ganz gut up:



      Und das, obwohl ich gar nicht so viel Glück habe (wenn ich poker-ev richtig interpretiere...):




      Ich bin also soweit ganz zufrieden mit meinem Ausflug auf Unibet. Ob ich da bleibe, weiß ich noch nicht. Die software nervt ein wenig. An die etwas eigenwillige Anlage des raise- bzw foldbuttons hab ich mich ja mittlerweile gewöhnt. Aber ich time da so schnell aus, dass ich's mir angewöhnen musste, nur noch 4 Tische zu spielen, sonst verlier ich die Kontrolle. Na, ich warte mal das rakeback und das neue Software-Update (soll ja angeblich in Planung sein) ab und schau, ob ich mich auf NL40 noch zu mehr, als nur als Wasserträger eigne (da bin ich nach 1k Händen anderthalb stacks down), und dann entscheide ich, ob ich auf der Seite noch 1-2 Monate bleibe. Der Bonus wird auf jeden Fall noch geklärt. Noch 2500 (;( ) VIP-Punkte und ich hab die 500 Öcken zusammen.
    • danoo
      danoo
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2007 Beiträge: 402
      Woher kommst du? Wie alt bist du?

      Bin auch sehr an der Filmbranche interessiert, zwar im Moment nur Hobby mäßig, aber wir verfilmen (3 Kumpels und ich) auch gerade unser erstes Drehbuch.

      Zwar alles ohne jegliches Budget, (außer natürlich Kamera Stativ usw)..
      Aber bis jetzt klappts noch relativ gut!

      Außerdem spiele ich auch Nl50 Sh und MTTs :D , kannst dich ja mal im ICQ melden zum bischen labern usw...

      200719146

      vlg Danoo
    • dozzo
      dozzo
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 367
      Hey Kermit,

      sorry für das off-topic, aber der thread wurde closed.. wegen dem
      10$ coaching. kannst Du mir bitte mal die icq Nummer von VTechMS
      geben?

      thx

      dozzo at gmx . com