Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

Eine SNG-Karriere oder auch nicht...

    • Deradon
      Deradon
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2007 Beiträge: 1.653
      http://www.pokerstrategy.com/de/video/498
      Das "Quads-Vid".

      Zu deinem "down". Du hast nichma nen 15BB down, das passiert. Ich bin bei Stars mit 1400$ auf die 15er hoch, hab nach ~100 SNG nen ROI von -30% gehabt, DAS war sick ^^
      Jetzt erstmal ausgecashed und noch ne ganze weile die 6er weiterspielen (auf denen nach 1.5k SNGs 17% roi)
    • sNeijdaN
      sNeijdaN
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2007 Beiträge: 921
      Original von Njeng
      weiß gar nicht wo das problem ist. ich spiel 6$ SNGs auf PP und hab da an manchen Tagen swings von >200$. die varianz bei sngs ist halt höher als im cashgame. aber wenn ich die geschichte mit dem 33$MTT höre, muss ich leider auch sagen, dass du noch tilt resistenter werden musst...

      was meinst, wenn du erst 20 bubbles mit coinflips verlierst und dann bricht bei dem ersten erfolgversprechenden set deine inet-verbindung ab. ich glaub dann kann man dich am roulette tisch beobachten :D

      btw: es werden >FÜR CRACKS< als minimum 36buyins empfohlen, d.h. du brauchst 400$ für die 11er
      Für solche Fälle kauft man sich am besten nen Sandsack an dem man sich mal 30-60Minuten abreagieren kann...is ausserdem auch noch gesund...

      Oder mein Geheimtip...einfach nen Kopf stopfen und tief inhalieren...is nicht ganz so gesund wie die erste Variante, aber hilft auch :D
    • M666L
      M666L
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2007 Beiträge: 702
      Original von Njeng
      Das Video ist wohl von Unam. Gibt 2 Videos, wo er am Anfang das gleiche erzählt. Deckt sich auch mit den neuen SNG Strategy Guides, kannst also auch nachlesen. Hab mir heute mal das neue reingezogen: der pushed sowas von loose! :D

      eins der beiden ältesten von unam wenn du mich fragst, aber ohne gewähr. gl
      Original von Weirutz
      horror erzählt das glaub auch irgendwann in einem seiner videos... wenn nicht sogar in 2 ... bin mir da nicht mehr ganz sicher =)


      zu mansion: was für sngs gibts denn da so in der region 3 - 5 dollar ?
      Cool, danke! Ich muss mich mal wieder mit Theorie beschäftigen, da ich irgendwie unsicher geworden bin.

      Ende Dezember hab ich wie ein Verrückter den ganzen Tag sngs gespielt um den King Status zu bekommen und nun ist mir irgendwie etwas die Lust vergangen und ich spiele total unsicher und nicht wirklich bei der Sache. Liegt wahrscheinlich auch daran, dass ich kein richtiges Ziel habe - das lehrt uns ja schon unsere schöne Videosektion der Psychologie-Videos.
      Also Theorie nachholen und Ziele setzen =)
    • ktiger
      ktiger
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2007 Beiträge: 100
      SnGs spielen ist teilweise stumpf, langweilig und frustrierend. Gestern das erste mal vierstellig, heute habe ich den Vorweihnachtsstand. Wenn's mir zu langweilig wird schleichen sich schnell folgende Fehler ein:
      -> Zuviel aus EP spielen
      -> Mehr postflopspiel durch blindsteals in den frühen Leveln provozieren
      -> Genereller Konzentrationsmangel
      -> unnötige Contibets auf dem Turn die Dreckshände committen.

      Gerade bei den Turbos wird man zum Push-Bot mit 5% Gehirnaktiviät. Und leider stellt man oft fest (und busted), das 80-20 heisst, dass man mit AA gegen 33 verliert...

      Was mir hilft: Nochmal verinnerlichen: AA/KK aus EP raisen, AK/QQ ab MP, no set no bet, AQ/JJ "intelligent" spielen und versuchen daran zu halten. Ein Leck nach dem anderen stopfen.

      Und ansonsten: BRM. Wenn man sich nicht an die 50 UP/30 Down hält, aufpassen und rechtzeitg absteigen bevor man busto geht.
    • waldtraut52
      waldtraut52
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 364
      Original von Deradon
      http://www.pokerstrategy.com/de/video/498
      Das "Quads-Vid".

      Zu deinem "down". Du hast nichma nen 15BB down, das passiert. Ich bin bei Stars mit 1400$ auf die 15er hoch, hab nach ~100 SNG nen ROI von -30% gehabt, DAS war sick ^^
      Jetzt erstmal ausgecashed und noch ne ganze weile die 6er weiterspielen (auf denen nach 1.5k SNGs 17% roi)
      100 sngs sagen doch noch garnichts!
      Hab auf den 6ern nur 13% roi gehabt.
      Und auf den 16ern im Moment 8% auf ca. 470 sngs.

      Du musst am Ball bleiben! Es ist klar, dass es ein großer Sprung ist von den 6er auf die 16er. Dafür ist der nächste wieder kleiner von den 16ern auf die 27er.
      Und mit 1,4k$ hast du doch eine solide BR die auch ein paar swings verträgt.

      Also an deiner Stelle würde ich einfach ab 800$ wieder die 16er shooten ;)
    • masterEder
      masterEder
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2007 Beiträge: 168
      Original von OrcaAoc
      nunja bevor hier die ganze sng-sektion neu gemacht wurde hieß es, man kann mit 300$ die 11er spielen...


      Ich weiss ja nicht wo dieser ganze mist mit den 30 Buy Ins für SNGs immer herkommt aber es ist einfach nur blanker Unsinn das das ausreichend wäre.
      Da kann man auch sagen 1 Buy In ist ausreichend man könnte ja gewinnen :rolleyes:
      Wenn das echt hier irgendwo in den Strategie Artikelen noch steht sollte das mal schleunigst geändert werden um Leute nicht in die Irre zu führen.
      http://www.pokerstrategy.com/de/strategy/sng/713/2/

      2. Die 30 Buy-in Regel


      hmm, ich hab gestern 66$ auf FT für die 2.25er eingecashed (30 buy ins :D ),

      bin jetzt bei 85$, sind ja immerhin schon 40^^
    • ktiger
      ktiger
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2007 Beiträge: 100
      Die 30 BI-Regel kommt von "Aufsteigen bei 50 BIs für das neue Limit, Absteigen bei 30BI im neuen Limit" und das führt dann dazu, das viele bei 30 BIs schon shots machen
    • waldtraut52
      waldtraut52
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 364
      Original von masterEder
      Original von OrcaAoc
      nunja bevor hier die ganze sng-sektion neu gemacht wurde hieß es, man kann mit 300$ die 11er spielen...


      Ich weiss ja nicht wo dieser ganze mist mit den 30 Buy Ins für SNGs immer herkommt aber es ist einfach nur blanker Unsinn das das ausreichend wäre.
      Da kann man auch sagen 1 Buy In ist ausreichend man könnte ja gewinnen :rolleyes:
      Wenn das echt hier irgendwo in den Strategie Artikelen noch steht sollte das mal schleunigst geändert werden um Leute nicht in die Irre zu führen.
      http://www.pokerstrategy.com/de/strategy/sng/713/2/

      2. Die 30 Buy-in Regel


      hmm, ich hab gestern 66$ auf FT für die 2.25er eingecashed (30 buy ins :D ),

      bin jetzt bei 85$, sind ja immerhin schon 40^^
      Also wer 30 buy ins auf dem limit verzockt, der soll doch bitte roullete spielen :D
      Hat einen besseren Erwartungswert...
    • Deradon
      Deradon
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2007 Beiträge: 1.653
      Original von waldtraut52
      100 sngs sagen doch noch garnichts!
      Hab auf den 6ern nur 13% roi gehabt.
      Und auf den 16ern im Moment 8% auf ca. 470 sngs.

      Du musst am Ball bleiben! Es ist klar, dass es ein großer Sprung ist von den 6er auf die 16er. Dafür ist der nächste wieder kleiner von den 16ern auf die 27er.
      Und mit 1,4k$ hast du doch eine solide BR die auch ein paar swings verträgt.

      Also an deiner Stelle würde ich einfach ab 800$ wieder die 16er shooten ;)
      Danke danke für die psychologische Hilfe :)
      Bin grad bei 680$ BR, werd bei ~1200$ die 16er wieder angehen und hoffen das ich nich auf unter 800$ falle!
      Das neue Jahr hatte nich ganz so gut angefangen, nach 80 SNGs -10% ROI, nach weiteren 20 aber +8% :) (Hab statistisch gesehn immernoch zu wenig KK und AA bekommen, und die JJs haben mit -1.5BB/Hand auch scheiß stats ^^)
      Erstmal noch ein wenig spielen und Tiltresistenter werden. Die Gegner callen einfach (zum Glück!) zu grottig auf dem Limit das man zu häufig BadBeats kassiert. Aber zum Glück sind unsre Gegner ja so :) Gehört dazu das einer nen AI mit K-high aufm flopp called auf den man mit AQ seine Q getroffen hat und er seinen K am Turn hittet. Aber das macht er halt evt. 1/10 mal bis zum River :)

      Also, schaun wie sich die nächste Woche entwickelt und dann ab auf die 16er ^^

      PS: Kannst du evt. mal deine Stats auf den 6ern und auf den 16ern posten?
      Würde meine dann auch mal uppen.
    • waldtraut52
      waldtraut52
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 364
      Welche stats meinst du?
      Ich benutze nur sharkscope, das reicht mir im Moment völlig ;)

      http://www.sharkscope.com/index.html?username=mediadome&network=pokerstars&showgraphs=true
    • 1
    • 2