SnGs - User Video Coaching Gruppe

    • Preaver
      Preaver
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2006 Beiträge: 14.928
      Wer hätte an sowas Interesse?

      Stelle mir da sone kleine vielleicht ~4 Mann Gruppe vor. Nacheinander werden Videos gemacht (möglichst mit Kommentar), geuploaded, von den anderen angesehen und dann bewertet. Wenn dann mindestens 2 einen Kommentar abgegeben haben ist der nächste mitm Video an der Reihe.

      Sinn? -> Leaks suchen, finden und schließen.

      Ich selber spiele btw. 22er auf OnGame, ich denke mal Platform und BuyIn ist zweitrangig, sollten aber vielleicht nicht gerade die 2$ SnGs sein... (u know what I mean? ;-))

      Also nur mal schauen ob Interesse besteht, oder bin ich hier sogar im falschen Forum?
  • 404 Antworten
    • Assetgasse
      Assetgasse
      Bronze
      Dabei seit: 27.12.2006 Beiträge: 2.563
      Find ich ne gute Idee und wäre wohl mit dabei, da ich nu wieder angefangen hab Sngs zu spielen und meine Spiel sicher noch von Leaks strotzt ;)
      Fange morgen an mit den 11$ Sngs auf Party, die ich früher schonmal gespielt hab bevor ich wieder zum Cashgame bin :)
    • Claymore
      Claymore
      Bronze
      Dabei seit: 08.08.2007 Beiträge: 35
      Moin Preaver,

      hättest du interesse annem usercoaching?
      also das wir gegenseitig unser spiel per teamspeak beurteilen, tipps geben und so weiter?
      bin jetzt seit 200 sngs auf den 16ner bei stars und habe noch leichte startschwierigkeiten.
    • Preaver
      Preaver
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2006 Beiträge: 14.928
      Klingt doch schon sehr gut, eine Nacht gewartet und schon 2 replies. :-)

      Hatte mir das eigentlich per Video gedacht, da man zwecks Teamspeak dann auch immer gleiche Online Zeiten benötigt, wäre aber natürlich idealer wenn man Hände genau analysieren will -> Hat Beides seine Vorteile.

      Mal noch abwarten ob noch ein 4. oder 5. Interesse hat, dann könnte man sich ja mal überlegen wie wirs nun machen.
    • Eriador
      Eriador
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 209
      Hätte daran auch interesse..
      Am besten wäre es wohl sich bei ICQ zu adden oder ??

      Also meine Nummer ist: 177161943
    • Assetgasse
      Assetgasse
      Bronze
      Dabei seit: 27.12.2006 Beiträge: 2.563
      Gegen Usercoaching hätte ich auch nichts einzuwenden. Scheinen sich ja doch n paar dafür zu finden. Man könnte das ganze auch in so nem Tagebuch machen oder so. Ich bin da für alles offen ^^
    • Preaver
      Preaver
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2006 Beiträge: 14.928
      Schreibt doch am Besten auch nochmal dazu wie ihr es am Liebsten hättet, bzw. was euch am Meisten zusagen würdet.
      Inklusive mir wären wir jetzt 5 Interessenten, mehr Leute würde auch wenig Sinn machen, denke ich.

      Meine Vorstellung steht ja im ersten Post, wenn aber jetzt alle anderen etwas Anderes für klüger halten werde ich damit sicher auch kein Problem haben.

      Kontaktieren könnten wir uns letztendlich auch über einen Thread hier im Forum, ich denke es dürfte hier nicht verboten sein so eine User Coaching Gruppe zu führen. :-)

      Primär sollten wir uns jetzt aber wie gesagt auf eine feste Gruppe einigen und auf die "erste" Art und Weise, wie wir das machen. Umentscheiden kann man sich ja sonst immer noch.

      Zur Wahl stehen denke ich:

      - Nacheinander eine 3-4tabling Session (vllt 30-40Min) auf Video aufnehmen, hochladen und kommentieren lassen. Wenn 2 ausführliche Comments vorhanden sind darf der nächste in der Reihe Video posten.
      - gemeinsames Coaching im Teamspeak, d.h. man verabredet Termine an denen auch jeweils abwechselnd einer 3-4 Tische spielt und die anderen (es kommen halt soviele wie möglich ;-)) dann direkt kommentieren

      Wenn noch jemand eine konkrete Idee her, nur her damit. Die Sache mit dem Tagebuch habe ich btw. nicht so ganz verstanden.
      Meine Wahl wäre übrigens erstmal die Video Dreh Sache zu testen.
    • Ruffnek80
      Ruffnek80
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2007 Beiträge: 99
      Ich wäre an der gruppe auch interessiert.
    • Claymore
      Claymore
      Bronze
      Dabei seit: 08.08.2007 Beiträge: 35
      jo, meinetwegen können wir ruhig einmal mit der videodrehsache anfangen.
      umentscheiden kann man sich wie gesagt ja immer noch...
      im moment kann ich allerdings noch kein video machen, werde vorraussichtlich erst montag wieder in meine wohnung fahren ( im moment sind "semesterferien" und aufm notebook isn bisl blöd)
    • Preaver
      Preaver
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2006 Beiträge: 14.928
      Komme am Wochende auch eher nicht zum Video drehen bzw. großartig Video schauen + bewerten, deshalb würde ich sagen dass wir einfach mal next week loslegen und solange sinnlos rumplanen. :-)

      Ich führe jetzt hier mal final eine Liste der Leute die "dabei" sind, ein paar haben ja bisher nur Interesse bekundet, aber sonst noch nicht viel gesagt (zähle ich nicht als dabei :-D ).

      - Preaver (donkey first!)
      - Claymore
      - Assetgasse

      Habe jetzt mal Claymore und Assetgasse dazu genommen, weil sie schon jeweils 2 Posts haben und verhältnismäßig am Meisten gesagt haben, aber korrigiert mich wenn ich falsch liege.

      Kleine Zusatzfrage nochmal an euch beide: Warum seid ihr eigentlich noch Bronze, wenn ihr wie ihr sagt 11er bzw. 16er spielt?
    • Claymore
      Claymore
      Bronze
      Dabei seit: 08.08.2007 Beiträge: 35
      Weil mein stars acc leider net zu pokerstrategy getracked ist...
    • Assetgasse
      Assetgasse
      Bronze
      Dabei seit: 27.12.2006 Beiträge: 2.563
      So gehts mir auch, hab früher die 11er auf Party gespielt und bin dann fürs Cashgame wieder zu Stars. Wenn ich da getracked wäre, wär ich wohl auch Gold ^^
    • Preaver
      Preaver
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2006 Beiträge: 14.928
      Wer Lust hat kann ja einfach mal ein Video posten, damit das ins Rollen kommt.
      D.h. irgendeiner legt los und danach am Besten in der gleichen Reihenfolge weiter.
    • HeinekenMD
      HeinekenMD
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 2.942
      wenn ihr bock habt, würde ich die gruppe noch joinen...video habe ich heute hochgeladen...
    • Preaver
      Preaver
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2006 Beiträge: 14.928
      Ich commente dann einfach mal.
      Allgemein würde ich wohl die Chips/Card Movements ausmachen, besonders auf Videos sieht das eher nur zerstückelt aus und zerrt ja auch etwas an der Leistung.
      Des Weiteren würde ich nochmal am Sound arbeiten, ist bissi leise und manchmal extrem merkwürdig klingend. Hast mit dem WMP recorded?

      Dein Standardraise scheint 3,5 + 1 BB pro Limper zu sein, richtig? Ich bevorzuge da die 3 BB Variante, aber hat sicher beides Vorteile.


      1:00 (die QQ Hand)
      Du siehst hier einen Button-Raise und bist OOP im BB, das würde ich schon reraisen, wärst du IP könnte man eher callen, aber OOP habe ich hier lieber die Initiative, zumal du gegen die Raisingrange doch massig vorne liegst, also haste da auch nen easy Value-Raise und kann dann am Flop auch einfach entscheiden ob du vorne liegst oder nicht. Hier hast du gegen das A ne schwierige Entscheidung, und er kann sich mit ner Conti Bet den Pot praktisch sichern, obwohl er hier auch oft ne schlechtere Hand hält.

      6:50 (oben rechts)
      complete ich hier und Bet Any Flop, klappt meistens und gelegentlich trifft man ja auch nochmal seinen King und hat damit sicher auch gut Showdown Value.


      7:30 (oben links)
      Problem mit AJ ist hierbei, dass du auf einen Re-Raise eigentlich immer folden musst. Da noch recht viele hinter dir kommen folde ich das hier eher, aber dürfte jetzt eher marginal sein.

      12:00 (oben rechts)
      AJ raist du da vom SB auf 3 BB, reasons? Sonst immer 2,5 dann aber 3, sehe da wenig Grund zu.
      Contibet finde ich dann mit 3/4 Potsize auch bissi zu hoch, hätte da 350 angesetzt.

      13:20 (unten rechts)
      Würde ich auch spätestens am Turn auch mit dem Flushdraw mal semi bluffen (Minbet reicht ja bei dem Pot), oft foldet er und sonst gibts ja auch nochn Draw.

      14:20 (unten mitte)
      Habe den Push auch nochmal durchn SnG Wiz gehauen, verdammt knapp, je nach Looseness der Gegner halt Push oder Fold.

      17:45 (oben rechts)
      Der Fold ist gut mit 22, aber du sagst es ist "knapp" aber ich denke das des hier nicht sehr knapp ist, allein schon da deine FE gegen den BB sehr gering ist und du somit eigentlich immer maximal nen Flip kriegst, daher hier klarer Fold für mich.

      19:30 (unten rechts)
      32s Push finde ich da zu loose, das ist imho kein any 2 Spot.

      20:50 (unten mitte)
      Kann man denke ich auch callen, ist close, vom SB hat er halt ne große Push-Range, mit Reads wärs einfacher. ;-)

      26:10 (oben rechts)
      Im HU Pot musste da auf sonem Board eher wenig protecten, da mache ich auch nur eine Standardminbet, somit biste da auch klar unreadable.

      27:15 (unten rechts)
      Du kannst da 72o auch pushen, der BB dürfte dich so gut wie nie callen und der SB foldet auch noch oft in der Hoffnung sich ITM zu folden, vor allem wo er die Hand zuvor auch noch ganz dummerweise den BB gefoldet hat mit 1 BB left.

      Zum Ende hin finde ich dein HU Play allgemein etwas nitty, paar viele completes paar ausgelassene Pushes, wäre jetzt zuviel das einzeln aufzulisten, ich bin da einfach etwas aggressiver. :-)
      Jedenfalls gesamt eher kleinere Sachen.

      Next time btw. auch besser nur 4 Tische, ist auch angenehmer zu gucken, besonders in der Late Phase kanns sogar sein, dass ich die eine oder andere Hand schlichtweg verpasst habe.
    • bibersuperstar
      bibersuperstar
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 15.241
      Ohne rassistisch klingen zu wollen, würde ich "any2pushes" gegen franzosen, candadier, briten, niederländer und brazilianer auf den 11er schön sein lassen, das sind nach meiner erfahrung zu 95% -ev pushes. Wie es auf den 22er+ ist weiß ich net, aber auf den 11er schießt man sich da selbst ins bein. Die leute haben echt ne callingrange von fast 50%.
    • HeinekenMD
      HeinekenMD
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 2.942
      @preaver...vielen dank für die comments...

      mein standardraise ist 3.5bb auf 20/40, dann 3bb auf 30/60 und dann nurnoch 2.5bb ab 50/100, hat sich einfach so eingebürgert bei mir...

      1:00 (die QQ Hand)
      die hand hab ich scheisse gespielt, reraise und dann direkt ne conti wären auf jden fall besser gewesen...

      6:50 (oben rechts)
      hier zu completen nur um die 90 chips abzugreifen? ich weiss nicht...treffe ich den king, bin ich oft dominated, ich folde da einfach um keine schwierigen postflopentscheidungen zu haben...complete/minbet any flop ist da sicher auch ne alternative...

      12:00 (oben rechts)
      jep, raise ich eigentlich auf 250, hab da einfach zu weit gescrollt...aber die conti ist auf dem board noch okay, weil ich ja auch gegen mögliche flushdraws protecten will...

      13:20 (unten rechts)
      haste recht!

      14:20 (unten mitte)
      der push ist sicher sehr knapp, aber da liegt soviel deadmoney im pot, das wollte ich mir nicht entgehen lassen...

      20:50 (unten mitte)
      jep, ohne reads folde ich das aber nochmal...wenn da jmd. nahezu any2 gegen mich pusht, calle ich das auch...

      27:15 (unten rechts)
      echt dort auch 72o pushen? der sb muss mich sowieso callen und ich hab keine lust den aufzudoppeln...somit ist die bubble auch länger und ich kann den beiden anderen stacks noch chips abnehmen...

      mein HU-spiel ist sicher nicht das beste, werde daran arbeiten...versuche mich noch ein bisschen mehr an SAGE zu halten...

      ansonsten weiss ich nicht, warum der sound so miserabel ist, vllt.sollte ich doch mal ein headset kaufen und nicht das im laptop eingebaute verwenden :P

      @ bibersuperstar... :D klingt nicht rassistisch, aber dennoch kannste die nich alle über einen kamm scheren... werde da mal verstärkt drauf achten, ob gerade die leute soooo loose callen...
    • bibersuperstar
      bibersuperstar
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 15.241
      Also ich hab jetzt net mehr im kopf, ob du mit stats gespielt hast, aber meiner erfahrung nach, sagt der vpip sehr viel darüber aus, wie loose jmd pushes called. Ich werde das jetzt auch häufiger verwenden. Habe sonst keinen wert auf stats gelegt, aber der vpip scheint echt viel zu sagen (auch wenn da einige anderer meinung sind) :)
    • Preaver
      Preaver
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2006 Beiträge: 14.928

      6:50 (oben rechts)
      hier zu completen nur um die 90 chips abzugreifen? ich weiss nicht...treffe ich den king, bin ich oft dominated, ich folde da einfach um keine schwierigen postflopentscheidungen zu haben...complete/minbet any flop ist da sicher auch ne alternative...


      Ist nur ne klitze kleine Sache, d.h. Folden kann man hier sicher nicht als Leak bezeichnen, letztendlich dürfte der complete imho nur minimal profitabel sein, wenn man Postflop keinen Mist baut. Sicherer ist der Fold auf jeden Fall.

      27:15 (unten rechts)
      echt dort auch 72o pushen? der sb muss mich sowieso callen und ich hab keine lust den aufzudoppeln...somit ist die bubble auch länger und ich kann den beiden anderen stacks noch chips abnehmen...


      Soweit ich das in Erinnerung habe war der SB so short, dass selbst ein aufdoppeln kaum weh tut. Warst du dort nicht auch Chipleader? Im Prinzip wärs dann auch halb so wild wenn du ihn aufdoppelst, da du dann auch weiter an der Bubble aggressiv pushen kannst. Wenn du foldest gibst du halt dem BB die Chance den SB zu busten und damit easy Chips zu sammeln.
      Der SB muss dich zwar callen, aber hey, das sind 11er da sind "müssen" und "tun" zwei verschiedene Paar Schuhe. :-)
    • Eriador
      Eriador
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 209
      Also ich bin im Moment noch im Urlaub, aber wenn ich zurück bin nehme ich mal was auf und guck mir die Videos an. Finde so eine art userchoaching nicht schlecht. Zu erst sollte man sich jedoch über icq adden. Werde das am so mal in angriff nehmen