PC für 300-400€

    • YoungBuck311
      YoungBuck311
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2007 Beiträge: 4.049
      Hab mal im Internet gestöbert und das hier gefunden:

      link

      Sieht für mich ganz gut aus. Allerdings gibt es einen entscheidenen Nachteil. Man kann den PC nur so bestellen oder aufrüsten.

      Ich brauche weder die Festplatte noch den Brenner, das wäre totale Verschwendung.

      Was haltet ihr von dem PC und gibt es vlt bessere Angebote, vorallem wo ich auf eine Festplatte und Brenner verzichten kann?


      edit:

      link2

      Der hier schein geeignet zu sein.
      Festplatten, Laufwerke, Wlan, Soundkarte habe ich ausreichend vorhanden.
      Welche Grafikkarte ist zu empfehlen? Spiele kaum Computerspiele, möchte aber dann schon gute Qualität haben.
  • 9 Antworten
    • Vinyladdict
      Vinyladdict
      Bronze
      Dabei seit: 28.09.2006 Beiträge: 4.865
      bitte unbedingt selber zusammenstellen und zusammenbauen oder von nem kumpel bauen lassen

      das ist keine hexerei

      und solche angebote sucken einfach wenn man die hälfte davon nicht braucht ^^
    • YoungBuck311
      YoungBuck311
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2007 Beiträge: 4.049
      Problem ist halt, dass ich keine Ahnung habe von Mainboard, Prozessor etc. , passt alles zusammen und ist es kompartibel. Ist das Gehäuse brauchbar etc. Daher würde ich eher etwas brauchbares komplettes bestellen.

      Und dann ist da noch die Frage AMD oder Intel core duo.

      Welche Grafikkarte nehm ich. Die GeForce 8500 gt scheint solide und rel. preiswert zu sein. Habe mir einige Bewertungen durchgelesen.
    • TheDna
      TheDna
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2006 Beiträge: 1.632
      Würd einfach mal in hardware foren fragen da wird dir in 5mins schnell was gutes zusammengestellt. http://www.computerbase.de da im forum zb.

      Des weiteren würd ich mir nochmal gedanken machen ob du nicht doch etwas tiefer in die Tasche greifen willst für 600-800 bekommst du momentan schon echt nen sehr guten fast high end pc auf dem wirklich alles super läuft. Die Preise sind super momentan und die Preis-Leistung in dem Bereich ist einfach sehr viel besser.
    • YoungBuck311
      YoungBuck311
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2007 Beiträge: 4.049
      Jo danke

      brauch halt keinen high end pc. Nutze den eh zu 95% nicht für spiele. wäre zufriden wenn css gut läuft und ich bei 8tabling keine angst haben muss bei start von firefox dass alles abstürzt^^

      mein pc ist inzwischen 6jahre alt.
    • Maniac333
      Maniac333
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2007 Beiträge: 10
      schau auch mal bei http://www.one.de vorbei, vielleicht findest du da was, preisleistung is ok (finde ich).

      http://www.one.de/shop/product_info.php?cPath=128_197&manufacturers_id=&osCsid=&products_id=2265
    • Coreprime
      Coreprime
      Platin
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 368
      wäre nicht schlecht wenn du mal schreibst was genau für Komponenten du schon hast.
      Soll das Teil aufrüstbar sein in 1 oder 2 Jahren oder is das egal ?
      Solide Rechner für 300 - 400 Euro gibts z.B. auf http://www.pandaro.de, sind auch einige ausgezeichnet worden von verschiedenen Zeitschriften (Chip, PCGH)
    • LCSF
      LCSF
      Bronze
      Dabei seit: 28.04.2007 Beiträge: 1.164
      Also max. 400€ ohne Festplatte und Brenner? Und Graka wenn dann nur für CS. Ich schau mal...

      EDIT:

      AMD-System




      Intel:




      Wenn du dich doch entschließen solltest 50€ mehr auszugeben würde ich dir zu der Graka raten: X1950 Pro AC 512MB
    • YoungBuck311
      YoungBuck311
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2007 Beiträge: 4.049
      Hey danke für deine Starthilfe, habe mir nun uach mal was "zusammengebastelt"




      Eigentlich glaube ich mir reicht ein Athlon 4000+. Ist das so alles zueinander kompartibel? oder lohnt es scih für eine mehrinvestition den 5000+ zu nehmen?
      Wie schaut es mit zusätzlichen Anschlüssen aus.
      2 Laufwerke + 2 Festplatten kein Problem?
      Und wie schaut es aus mit der Graka. Du hast eine Sapphire emphohlen. Kann icih auch einfach eine gf 8500gt nehmen?

      mfg

      edit: kann man an die grakas jeweils 2 Monitore anschließen?
    • Kyroka
      Kyroka
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2006 Beiträge: 938
      Fast 50% Aufpreis für den 5000 ist Quatsch. Du nutzt die Leistung eh nicht.

      Anschlüsse reichen ohne nachzuschauen :)

      Grafikkarte k.A., brauche nur einen Monitor.