bestes Low-Blatt

    • GoldenAces4
      GoldenAces4
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2007 Beiträge: 37
      Hallo alle,
      ich hab gerade das erste Mal Hi/lo gespielt, und war mir mit einer Hand ganz sicher das niedrigste Blatt zu haben.. Tja, war nix...
      Ich verstehe jetzt nur nicht warum...
      Kann mir jemand nochmal kurz erklären, worauf man bei einem Lo-Blatt achten muss? Zählen dabei auch nur 2 Karten von der Hand und 3 vom Tisch? Hatte A2, also das niedrigste. ich poste mal die Hand:

      Blatt T4-57506085-55, begonnen um 04.01.2008 01:27 (GMT+1)
      Tisch 'Stamford': 600-600 Pot Limit OH (TournamentChips)
      Platz 0: DenisK333 (8.294 in Chips)
      Platz 1: opaollie (4.735 in Chips)
      Platz 2: alain063 (5.204 in Chips)
      Platz 3: JJsRBetter (8.377 in Chips)
      Platz 4: batitup (1.457 in Chips)
      Platz 5: kanelin1234 (10.191 in Chips)
      Platz 6: akiran280 (2.681 in Chips)
      Platz 7: GoldenAces4 (5.345 in Chips)
      Platz 8: Lrado1 (3.798 in Chips) (am Knopf)
      *** Blind-Bet-Runde *** :
      DenisK333: Blind zahlen (600)
      Ausgeteilt an GoldenAces4: 4p
      Ausgeteilt an GoldenAces4: 2k
      Ausgeteilt an GoldenAces4: Ap
      Ausgeteilt an GoldenAces4: 9t
      *** Pre-Flop *** :
      opaollie: Passen
      alain063: Passen
      JJsRBetter: Mitgehen (600)
      batitup: Setzen (1.457)
      batitup: All-in (1.457)
      kanelin1234: Passen
      akiran280: Passen
      GoldenAces4: Mitgehen (1.457)
      Lrado1: Passen
      DenisK333: Mitgehen (857)
      JJsRBetter: Mitgehen (857)
      *** Flop *** : 10t 9h 3t
      DenisK333: Checken
      JJsRBetter: Checken
      GoldenAces4: Setzen (1.000)
      DenisK333: Mitgehen (1.000)
      JJsRBetter: Mitgehen (1.000)
      *** Turn *** : [ 10t 9h 3t ] 7t

      DenisK333: Checken
      JJsRBetter: Checken
      GoldenAces4: Setzen (2.888)
      GoldenAces4: All-in (2.888)
      DenisK333: Mitgehen (2.888)
      JJsRBetter: Passen
      *** River *** : [ 10t 9h 3t 7t ] Dk

      GoldenAces4: Karten zeigen
      DenisK333: Karten zeigen
      batitup: Karten zeigen
      *** SUMMARY ***
      Pot: 14.604 | Servicegebühr: 0
      Board: [ 10t 9h 3t 7t Dk ]
      DenisK333 setzte 5.345, gewann 14.604, Netto 9.259 Zeigt [ Dp Kh At 5h ] (ein Paar Damen)
      opaollie verlor 0
      alain063 verlor 0
      JJsRBetter verlor 2.457
      batitup verlor 1.457 Zeigt [ 8k Ak 4h 5p ] (As high)
      kanelin1234 verlor 0
      akiran280 verlor 0
      GoldenAces4 verlor 5.345 Zeigt [ 4p 2k Ap 9t ] (ein Paar Neuner)
      Lrado1 verlor 0


      Danke schonmal!!!!!
  • 13 Antworten
    • MajorHookah
      MajorHookah
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2007 Beiträge: 526
      wenn ichs recht in erinnerung müssen alle karten fürs low blatt 8 oder niedriger sein
    • JamesLyle85
      JamesLyle85
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2007 Beiträge: 185
      denk ich auch
    • GoldenAces4
      GoldenAces4
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2007 Beiträge: 37
      Also alle Pocket-Karten??
      Und wenn eine 8 oder höher= gar kein Low-Blatt mehr?
      Verdammt warum versteh ich dat nisch
    • Shir1115
      Shir1115
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 117
      ja du musst IMMER 2 holecards und 3 boardcards verwenden.
      in deinem beispiel liegen auf dem board aber nur 2 karten die man für eine lowhand verwenden kann (=A,2,3,4,5,6,7,8). Das heißt hier gibt es in dieser Hand keine Lowhand und die beste Highhand gewinnt den ganzen Pot.

      Es gibt nur die Möglichkeit eine Lowhand zu haben wenn 3 oder mehr Karten kleinergleich 8 auf dem Board sind und diese unterschiedlich sind.
      Straights und Flushes spielen bei Lowhänden keine Rolle.

      Bsp:

      Du hast A234, Board 56QK9
      --> keine Lowhand, da nur die 5 und die 6 auf dem Board zum Low genommen werden können und mit den zwei besten Lowkarten deiner Hand(A2) zusammen nur 4 Karten ergeben.

      Du hast A234, Board 567K9
      -> Du hast eine Lowhand A2567, sogar die Nutlowhand. eine Kleinere ist hier nicht möglich.

      Du hast A234, Board 556KQ
      --> keine Lowhand!, es sind zwar 3 Lowcards aufm Board aber 2 davon sind gleich und deswegen darf nur eine davon genommen werden. Da keine 4te Lowcard aufm Board liegt ist hier keine Lowhand möglich.

      Du hast A256, Board A38KQ
      --> Du hast eine Lowhand A2358. Damit du hier eine Lowhand machen kannst, musst du aber 25 aus deiner Hand nehmen und kannst nicht die gute A2 nehmen. Das heißt hier schlägt dich jeder der eine schlechtere Preflopausgangsbasis hatte und als Lowcards 24 hielt.

      Du hast A234, Board A234T
      --> saudumme Sache. Keine Lowhand, da du keine 5 UNTERSCHIEDLICHEN Lowcards hinbekommst, egal wie du es hinfummeln willst- du bekommst nur 4 unterschiedliche zusammen.

      http://o8poker.com/ - und die weiterführenden Links die dort aufgeführt werden
      http://ehutchison.homestead.com/omahasystem.html , für ein Grundverständnis was gute Startkarten beinhalten sollten - würde das System aber nicht blind anwenden
      http://forumserver.twoplustwo.com/forumdisplay.php?f=44
      http://www.cardplayer.com/poker_odds/omaha# - Odss-Calculator
    • GoldenAces4
      GoldenAces4
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2007 Beiträge: 37
      Absolut verständlich erklärt, 1000dank!! Jetzt hab ichs :)
      Keine einfache Geschichte....
      Ich würd fast vorschlagen, diesen Thread für andere zu fixen.



      Du hast A256, Board A38KQ
      --> Du hast eine Lowhand A2358. Damit du hier eine Lowhand machen kannst, musst du aber 25 aus deiner Hand nehmen und kannst nicht die gute A2 nehmen. Das heißt hier schlägt dich jeder der eine schlechtere Preflopausgangsbasis hatte und als Lowcards 34 hielt.
      Du meinst 24, oder?
    • GoldenAces4
      GoldenAces4
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2007 Beiträge: 37
      Knackpunkt:
      Was ist die bessere Low-hand?

      A2356
      oder
      A2347
    • Shir1115
      Shir1115
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 117
      Beim Vergleichen von Lowhänden lässt es sich am einfachsten erkennen wenn du sie umdrehst und jeweils die höchstmögliche 5stelligeZahl bildest:

      Hier:
      65321 vs 74321

      --> 74321 ist höher. Das ist schlechter!
      --> Je kleiner die 5stellige Zahl, desto besser ist sie als Lowhand geeignet
      --> Allerbeste Lowhand ist A2345 ("Wheel"). Als Zahl ist das die 54321, eine kleinere 5stellige Zahl gibt es nicht.

      In deinem Beispiel gewinnt die 65321 den Low-Pot
    • Shir1115
      Shir1115
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 117
      Original von GoldenAces4
      Absolut verständlich erklärt, 1000dank!! Jetzt hab ichs :)
      Keine einfache Geschichte....
      Ich würd fast vorschlagen, diesen Thread für andere zu fixen.



      Du hast A256, Board A38KQ
      --> Du hast eine Lowhand A2358. Damit du hier eine Lowhand machen kannst, musst du aber 25 aus deiner Hand nehmen und kannst nicht die gute A2 nehmen. Das heißt hier schlägt dich jeder der eine schlechtere Preflopausgangsbasis hatte und als Lowcards 34 hielt.
      Du meinst 24, oder?
      ups, ja 24
    • GoldenAces4
      GoldenAces4
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2007 Beiträge: 37
      mal eine frage zur straße bei omaha:

      angenommen, es liegt auf dem Board:

      A K Q _ T 3

      und ich habe:

      J 852 ---------- zählt das als straße, obwohl ich nur J als Straßenkarte habe?


      ich habe jetzt bei gleichem Board:

      QJ 52 ---------- zählt die straße?


      ich gehe mal von einem Nein aus, darum die nächste hand:

      was wäre mit J9?

      ist das die kleine straße von 9 bis K ?
    • zorx
      zorx
      Bronze
      Dabei seit: 11.06.2007 Beiträge: 755
      1: nein
      2: ja
      3: ja

      immer 2 aus deiner hand + 3 aufm board
    • fu4711
      fu4711
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2007 Beiträge: 10.216
      Hihi, deswegen verdient man sich bei Omaha Hi/Lo dumm und dämlich!
    • GoldenAces4
      GoldenAces4
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2007 Beiträge: 37
      Hihi ist das aber lustig, du findst auch alles super.... :rolleyes:
      Wie alt bist du denn? Hört sich an wie 16..
    • Twonky
      Twonky
      Bronze
      Dabei seit: 27.06.2007 Beiträge: 467
      Huhu,
      probier am Besten zu Beginn Omaha High, bis das 2 Handkarten 3 Communitycards wirklich sitzt. Evtl die ersten paar Sessions auch nur 1-2 Tische, bis es in Fleisch und Blut übergeht. Hast du das, dann evtl. High/low.

      Warum?
      Omaha High is Holdem ähnlicher, man muss nur verinnerlichen, dass immer 2 Karten verwendet werden und z.B. dass dein drittes Beispiel zwar ne Str8t ist, aber bei agressiven raises nen klarer Fold ist (ausser die Odds und deine Reads sagen dir du hast nen Maniac gegenüber und der Pott ist so groß, dass die Restsumme die du zahlen musst im Verhältnis sehr klein ist. zb- bei limitgame)

      Bei High low erlebe ich es öfter, dass Leute mit der kleinsten Hand am River raisen wie die Deppen, und sich dann wundern warum sie 2 oder auch 3 händig nacher von z.B. 20 eingezahlten $ nacher nur noch 10 haben... , oder man mit kleinster Hand 3 händig hochgeraised wird, sich ein Ausstieg nicht lohnt und man wegen so nem hyperagressiven lowhandraiser bei nem Einsatz von20 Dollar 5 oder gar 10 an den Highblatthalter zahlt
      (Bsp 1 40$ 20 $ high '+ geteiltes low, = 30 $ /10$
      Bsp 2 60$ Pot 30 für high / 15 oder 10 für jeden low ..)

      nun ja man kommt relativ schnell rein und dann muss jeder selbst wissen, wie er die Blätter ausspielt :-).
      Jedenfalls hat mein Vorvorredner nicht ganz unrecht, mit seiner Behauptung ;-), Manche TpTK ohne draw raisen wie die Weltmeister und wundern sich, dass 2-3 Leute schon am Flop vorne waren, bzw. mit ihren Monsterdraws nicht folden konnten :-), das macht das Spiel wirklich lukrativ

      Ach ja,
      lustig wird es wenn man dann auf verschiedenen Seiten parallel
      Cash hi cash hilow, SNG hilow, MTT high und Holdem MTT spielt :-), da sind lustige Moves vorprogrammiert. Ist aber nettes Konzentrationstraining :-)