Any 2 in unraised HU Pots donken

    • Kilania
      Kilania
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 7.880
      Es wird uns ja beigebracht any 2 zu betten in einem unraised HU Pot

      z.B. SB completed, SB checked .. Hero: Bet

      Fisch openlimped und hat nun Position auf uns(wir sind BB) ... Hero: Bet (je nach Board)

      Ich weiß nicht, ob ich es für ein Leak von mir halten soll, dass ich das oft nicht wirklich genau nehme und gerne mal als BB behind checke, oder auch den Openlimper halt anchecke - auch wenn ich mir immerwieder vornehme es zu ändern. Schlechte Angewohnheit :/

      Aber: Macht es wirklich Sinn auf Limits wie .50/1, 1/2 any2 zu betten? Der durchschnittliche Openlimper auf Titan ist nichtmal im Stand 23 auf einem AKQ Board zu folden. (um es mal krass auszudrücken ;) ) Ist es wirklich profitabel gegen einen 50 WTSD Fisch einen unraised Pot zu betten?
      Auf hohen Limits wäre es nun ein Argumment für mich: Balancinggründe... Wobei ich mir auf .50/1 sicherlich keine Sorgen mache, dass ein SB completer mich exploiten könnte.
  • 4 Antworten
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      Wenn die einen niedrigen Fold Flop Wert haben und/oder das Board drawheavy ist laß ichs OOP meistens bleiben. IP (also gegen SB) bette ich aber fast immer.

      Um Balancing brauchst du dir gegen Openlimper keine Sorgen machen.
    • tzare
      tzare
      Black
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 5.316
      ich mach das vom wts/fold to flopbet und vom board abhängig .

      Auf einem K23 rainbow board foldet auch mal wer mit höherem wts , auf einem

      89T 2 suited Flop dagegen sieht das schon anders aus , weil sich jeder Draw und viele OCs noch den turn angucken .
    • Kilania
      Kilania
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 7.880
      OK danke, ich denke, dass ich wirklich mehr IP betten sollte.

      Und auf die Boardtextur achte ich so oder so immer, vorallem OOP, wobei es nur wenige Openlimper gibt mit einem guten Fold to Flop bet wert ;) 15-25% meistens
    • DonSalva
      DonSalva
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 11.700
      Original von FjodorM
      Wenn die einen niedrigen Fold Flop Wert haben und/oder das Board drawheavy ist laß ichs OOP meistens bleiben. IP (also gegen SB) bette ich aber fast immer.

      Um Balancing brauchst du dir gegen Openlimper keine Sorgen machen.
      qft