AA vs SB

    • locutus24
      locutus24
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 2.465
      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)      
      Position:
      Stack
      SB:
      $25.90
      Hero:
      $25

      0.10/0.25 NO-Limit Hold'em (8 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with A:heart: , A:diamond:
      6 folds, SB calls, Hero checks.

        Tja, 0 Action Preflop, drum hab ich nur gecheckt um wenigstens etwas Geld vom SB zu bekommen

      Flop: (5.00 SB) 7:heart: , T:spade: , 3:spade: (2 players)
      SB checks, Hero bets, SB calls.

      Turn: (4.00 BB) 7:club: (2 players)
      SB bets, Hero calls.

        Na toll, die 7 kommt und ermöglicht Trips, ich bereue mein Slowplay und schalte um auf WA/WB

      River: (24.00 BB) 8:diamond: (2 players)
      SB bets, Hero calls.

      Final Pot: 40.00 BB

      Kann man AA in der Situation so spielen? Oder Raise Preflop?
  • 28 Antworten
    • castaway
      castaway
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2006 Beiträge: 25.945
      Falsches Forum?
    • xyz8000
      xyz8000
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 3.661
      Original von castaway
      Falsches Forum?
      Kann die Hand auch hier bewerten. Einfach nur sau schlecht gespielt, raise preflop.
    • locutus24
      locutus24
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 2.465
      FMP
      0.10/0.25 NO-Limit Hold'em (8 handed)

      hmm..eigentlich richtiges Forum...war net Fixed Limit.Hat der Konverter(wie auch immer) versaut.

      Nun, das das kein Optimales Preflopspiel ist, weiß ich auch, aber was hätte mir ein Raise gebracht?Protection?Vor was denn? Pockets callt er so und so auf Setvalue, Two Pair etc kann er immer treffen, dagegen kann man nicht Protecten

      Der sinn eines Raises ist doch A) geld in den Pot zu bringen, und B) verhindern das man mit starken Pair Händen in Multiway Pötten spielt.

      Geld in den Pott bringt man SB vs BB nur in den allerseltensten Fällen, und Hu sind wir schon. Also warum ihm die möglichkeit verwehren den Flop zu treffen?Oder wenigstens zu Bluffen. Natürlich besteht die Möglichkeit das man nen Suckout bekommt, aber die Chance sollte wesentlich kleiner sein, als das er irgendwas trifft und etwas Geld in den Pot schiebt.

      Aber ich lasse mich auch gerne eines besseren belehren

      Der Pot ging übrigens an mich, was zwar nicht viel aussagt, da man bekanntlich auch bei den schlechtesten Moves Glück haben kann, aber es zeigt das es funktionieren KANN. Die Frage ist nur obs öfter klappt, als es in die Hose geht
    • FirstDarkside
      FirstDarkside
      Black
      Dabei seit: 20.10.2006 Beiträge: 10.563
      Ich raise hier auch Preflop.
      Zum einen will ich nicht gegen fast any Two am Flop spielen und zum anderen Raise ich Preflop nach dem SB complete auch mit Händen wie 87s oder KTo.


      Ich verschiebe die Hand mal ins Diskussionsforum.
    • donpokers
      donpokers
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2007 Beiträge: 5.086
      ja,... so gehts mir auch oft,... wenn ich AA oder KK bekomme und absolut keien Action bekomme,... dann denkt man sich, kann man auch slow spielen,... aber genau aus diesem Grund, weil das eben auch ganz schnell schief gehen kann,... immer preflop raisen,... mindestens auf den 3fachen BB. Auch wenn man nur die Blinds oder evtl. sogar nur den SB einsammelt,... DEN hat man dann zumindest sicher.
    • jochen1981
      jochen1981
      Bronze
      Dabei seit: 10.12.2006 Beiträge: 48
      Ich verstehe grundsätzlich deinen Gedankengang, raise persönlich aber in so einer Situation auch immer, weil

      a) der Pot kaum groß werden wird, wenn villain nicht richtig trifft und
      b) du gut geschlagen sein kannst, wenn villain richtig trifft, du hast also postflop keinerlei Information, wo du stehst.

      Two Pair etc kann er immer treffen, dagegen kann man nicht Protecten


      Da bin ich anderer Meinung, auf dem Board, so wie du es postest, kannst du wohl mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ausschließen, dass er Two Pair hält, wenn du Preflop geraist hast. Im Raised Pot dann Standard-Conti und falls er callt am ehesten auf Pot Control spielen. So würde ich das zumindest machen.
    • assmagnet
      assmagnet
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2007 Beiträge: 906
      also wie dass hier aussieht bettet dein gegner am turn 10bb richtig??
    • locutus24
      locutus24
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 2.465
      Könnte hinkommen, jo. Der war hier glaub ich auf QT oder so, bin nimmer sicher.

      Stimmt schon was ihr sagt, Raise ist vermutlich echt geschickter. Ist nur ein aufs andere mal nett wenn man AA hat und der sonst so hyperaggresive Tisch brav zu einem hinfoldet^^
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      [] Platinmember kann Hand richtig posten

      Und wenn du die Hand schon von Fixed nach No Limit änderst, solltest du das auch richtig machen und nicht nur das Wort Fixed in No ändern: es gibt nämlich noch andere Unterschiede der beiden Spielweisen außer dem Namen.
    • locutus24
      locutus24
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 2.465
      Ist dir langweilig? Sei doch bitte so gut und spare dir Posts wenn du nicht der Lage bist etwas konstruktives zu schreiben. "Oh ein Platinmember hat nen Fehler beim Posten gemacht, da muß ich doch jetzt gleich meinen Senf dazu geben"
      Meine Fresse, jetzt fehlen nur noch Rechtschreibflames
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Wie soll man denn eine Hand konstruktiv bewerten, wenn die Betsizes fehlen?

      So wie die Hand dort steht:
      Raise Preflop.
      Raise Turn.
      Bet River.

      Und jetzt bitte mal heulen.
      Liest du dir eigentlich deines Posting durch, bevor du sie abschickst?
      Dann wäre dir gleich aufgefallen, dass für eine No Limit Hand das WICHTIGSTE fehlt.

      Und außerdem:
      nicht mal im richtigen Unterforum kannst du posten.

      Und wenn dir Beiträge von Silbermembern nicht passen, dann poste doch im Platin-Forum. Ich auch nicht falscher als hier.
    • locutus24
      locutus24
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 2.465
      Ok, also step by Step.

      1. Es ging nur darum ob man in dieser Situation AA auch mal nicht raisen kann
      2. Fall die Betsizes doch so wichtig sein sollten, sind sie anhand der Potgröße ersichtlich

      3. Ich hatte sie im richtigen Forum gepostet, sie wurde verschoben. Liesst DU posts in nem Thread durch bevor du Postest?

      4. Leidest du an komplexen weil du nen Silberstatus hast?
      Ich kann mich nicht erinnern etwas gegen Posts von Silbermembern gesagt zu haben. Mir ist der Status relativ egal, solange die Antworten konstruktiv sind. Vor allem da der Status herzlich wenig über das Spielerische können aussagt.
      Stichwort: Spielen auf ungetrackten Seiten

      Ganz abgesehen davon, kann man, wenn wir mal unterstellen das du Recht hast, Kritik auch in vernünftiger und konstruktiver Form Posten.
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Original von locutus24
      2. Fall die Betsizes doch so wichtig sein sollten, sind sie anhand der Potgröße ersichtlich
      Jetzt verlangst du, dass Leute nachrechnen, da du nicht in der Lage bist die Hand richtig zu posten?
      Wer sagt denn, wenn die Hand so komplett falsch gepostet wurde, dass die Potgrößen stimmen?

      Flop: (5.00 SB)
      Hier schon der erste Fehler in der Potgröße. Daher werden wohl alle Werte falsch sein.
    • locutus24
      locutus24
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 2.465
      Ich VERLANGE überhaupt nichts. Ausserdem wollte ich auch nicht wissen ob die Betsizes passen.
      Und wenn in einen 4BB pot geraised und gecalled wir, und er danach 24BB groß ist, muß man wohl kein Mathegenie sein um zu wissen wie hoch der Raise war

      Aber darum geht es hier überhaut nicht. Das die hand im NO-Limit Format grundsätzlich besser zu bewerten ist streitet keiner ab. Es geht hier einzig und allein darum das du nicht in der Lage zu sein scheinst Kritik sachlich zu Posten


      [] Platinmember kann Hand richtig posten

      zeigt mir das du hier keine konstruktive Kritik anbringen willst, sonder nur das dir langweilig ist und du dir Deine Zeit mit sinnlosen Flames vertreiben willst.
      Das du von meinen 5 Punkten nur auf einen eingehst, und auch noch unterstellst das ich irgendwas verlangt hätte obwohl ich klar gesagt habe worum es geht spricht nicht für die Qualität deiner Posts
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Original von locutus24
      Und wenn in einen 4BB pot geraised und gecalled wir, und er danach 24BB groß ist, muß man wohl kein Mathegenie sein um zu wissen wie hoch der Raise war
      Als Mathegenie weiss ich aber, dass wenn der erste Zwischenschritt einer Rechnung falsch ist, dass ganze Ergebnis falsch ist. Von daher brauch ich dann auch nicht mehr auf das zweite oder dritte Zwischenergebnis schauen.

      Aber es gibt auch solche Genies, die verrechnen sich zweimal und am Ende kommt doch das richtige raus.

      Daher kann man natürlich am Turn ablesen:
      der Gegner hat in einen 4 BB Pot 10 BB reingebettet und du hast gecallt.

      Da frag ich mich nur, warum er am River in einen 24 BB Pot nur 8 BB gesetzt hat?
    • locutus24
      locutus24
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 2.465
      Es ist wirklich amüsant mit dir zu Diskutieren^^ Ist es Absicht das sich deine Argumentation komplett am Thema vorbei auf einen einzigen Punkt fixiert?

      Nochmal: es geht nicht um die Raisesizes. Ich wollte nicht wissen ob sie korrekt waren. Ich wollte nicht wissen ob die Implied Odds für einen Call ausgereicht haben. Auch wollte ich nicht wissen welche Betsequenz hier die größte Value extrahiert.

      Ich wollte nur wissen ob man im BB AA auch mal nur checken kann wenn der ganze Tisch foldet.

      Wenn ich mich einige der oben genannten Dinge gefragt hätte WÄREN die Betgrößen essenziel. Stimmt.Aber....auch wenn ich mich wiederhole :

      Ich zitiere mich hier mal selber:

      "Aber darum geht es hier überhaut nicht. Das die hand im NO-Limit Format grundsätzlich besser zu bewerten ist streitet keiner ab. Es geht hier einzig und allein darum das du nicht in der Lage zu sein scheinst Kritik sachlich zu Posten"
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Original von locutus24
      Nochmal: es geht nicht um die Raisesizes.
      Stimmt: mir geht es nur darum, dass man Hände auch richtig posten kann.
      Und da reicht das Ändern eines Wortes nicht aus, um aus einer Fixed Limit Hand eine No Limit Hand zu machen.

      Und über was anderes hab ich doch auch nichts schreiben wollen.
    • locutus24
      locutus24
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 2.465
      Dann versuch es doch nächstes mal anstelle von

      [] Platinmember kann Hand richtig posten

      mit:

      Es wäre besser wenn du die Hand neu konvertierst, da man, wenn die Betsizes ersichtlich sind die Hand besser bewerten kann.

      Umgangsformen und so. Du erwartest doch nicht ernsthaft eine vernünftige Unterhaltung wenn du das Gespräch derart herablassend beginnst
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Original von locutus24
      Umgangsformen und so. Du erwartest doch nicht ernsthaft eine vernünftige Unterhaltung wenn du das Gespräch derart herablassend beginnst
      Ich verwende nur die übliche Schreibweise hier auf dem Board, wie alle anderen auch.
      Und was die Umgangsformen angeht, ich geb nur zurück, was ich hier selber auch bekomme.
    • 1
    • 2