SSS auf einer extrem loosen Seite

    • Freanki
      Freanki
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2007 Beiträge: 98
      Hi,

      ich spiele gerade die SSS auf einer extrem loosen Amiseite auf NL25.
      Aber irgendwie verliere ich gerade die Meinung, dass man auch dort Plus machen kann.

      Bei richtiger Anwendung bringt z.B. die conti-bet nix. Es wird einfach IMMER gecalled!

      Aber man kann sie eh kaum Anwenden, weil meistens 3 - 5 Leute den Flop sehen. Trifft man dann mal, zieht sich fast jedesmal jemand auf den Turn oder River was besseres, obwohl man schon all-in ist. :(

      Die Frage ist im wesentlichen, ob man mit der SSS auch +EV spielt, wenn die Seite so loose ist.

      Grüße, Frank
  • 6 Antworten
    • PeterBee
      PeterBee
      Black
      Dabei seit: 12.05.2006 Beiträge: 2.002
      je looser desto besser!
      Wenn viele Leute limpen oder coldcallen, kannst du ja auch einfach preflop mal 1-2 BB mehr raisen.
      Wenn deine contibet immer gecallt wird, dann ist das i.d.R. auch gut, da dann einfach deine preflop equity gegen die Gegnerhand durchkommt, also im endeffekt ist es so als ob ihr immer beide preflop allin seid, und da hast du als SSSler nen klaren vorsprung mit deiner Handrange.
    • Freanki
      Freanki
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2007 Beiträge: 98
      Original von PeterBee
      Wenn viele Leute limpen oder coldcallen, kannst du ja auch einfach preflop mal 1-2 BB mehr raisen.
      Ja, versuche ich auch gerade... Die spielen z.B. jedes A, und wenn man AA hat, bekommt man keine Kundschaft :D

      Original von PeterBee
      Wenn deine contibet immer gecallt wird, dann ist das i.d.R. auch gut, da dann einfach deine preflop equity gegen die Gegnerhand durchkommt, also im endeffekt ist es so als ob ihr immer beide preflop allin seid, und da hast du als SSSler nen klaren vorsprung mit deiner Handrange.
      Gegen eine oder vielleicht zwei Personen ja. Aber wenn das 3 - 5 Leute callen, da hat einfach IMMER jemand was getroffen. Und das hole ich einfach nicht oft genug auf. Und gegen so viele gibts ja auch keine Contibet.
    • Ruffnek80
      Ruffnek80
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2007 Beiträge: 99
      Setz deine Erhöhung einfach n bissl höher an. Dann gehen nicht mehr soo viele mit. Bei der Contibet genauso.
    • Heineken
      Heineken
      Bronze
      Dabei seit: 28.08.2006 Beiträge: 99
      auf welcher Seite spielst du???
    • Freanki
      Freanki
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2007 Beiträge: 98
      Das ist womöglich einfach nur ein dicker Downswing...
      Es ist langsam egal, was ich habe :(
      AK verliere ich gegen 93o auf 'nem 9K9'er Board =)

      KK gegen zwei auf 'nem 396JA Board. Die beiden hielten A2o und A8o und haben alles gecalled...

      Ich hoffe mal, dass ich dafür bald wieder ausbezahlt werde...
      Hier ist bei solchem Spiel einfach nur die Varianz unendlich hoch...

      Einfach streng SSS spielen und dran glauben...

      edit:
      Die nächsten beiden Hände waren mein KK gegen AK (verloren) und das direkt folgende AK gegen 73 verloren (preflop all in gegangen, da stack nur 10 BB)
    • schmeiss
      schmeiss
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2006 Beiträge: 1.602
      Auch wenn es sich blöde anhört, aber solche Situationen musst du irgendwann
      einmal durchgemacht haben! Irgendwann denkst du anders darüber, wenn 73o
      deine Aces aussucken *g*