nach BR200 runter auf 150 wieder abstieg auf nl10?

    • ready82m
      ready82m
      Gold
      Dabei seit: 23.11.2007 Beiträge: 990
      HI!

      hab mal ne frage!
      ich spiele seit ca 1,5 monaten SSS und nachdem ich meinen bonus bei full tilt verzockt hatte und broke gegangen bin, habe ich , nachdem ich nochmal mehrmals die strategie durchgelesen habe usw bei everest nachgecasht!
      dies lief auch echt gut! bin innerhalb von ca 5 tagen von 50 auf 200 dollar hoch auf Nl10, danach hab ich wechsel auf nl25 vollzogen, da ich eher ein bisschen konservativer mit der Br umgehe( es ärgert mich zu schenll wenn cih mehrere stacks hintereinander verliere)
      nun lief es am ersten udn zweiten tag recht gut, bin auf ca 220 dollar hoch, doch seit gut 4 tagen nervt mich irgendwie immer wieder irgend ein andered De++ der callt und mich ausluckt!
      nun bin ich auf knapp 120 dollar unten gewesen und hab es heute wieder auf 150 dollar geschafft!
      was meint ihr, soll ich lieber wieder nl10 spielen bis ich wieder im upswing bin oder auf nl25 bleiben und hoffe das mich kurzfristig das glück wieder lieb hat*g*
      hab vorallem viele stacks durch preflop allin mit QQ oder AK verloren nachdem ich geraised hatte und ein reraise bekamm!
      grad in so situation, wo man mehrere stacks hintereinander verliert könnte ich jedesmal ausrasten und kotze auch manchmal über die SSS ab, dagegen, wenn es gut läuft, könnte ich ihr eine liebeserklärung machen!
  • 1 Antwort