Mega up oder mega down!!!

    • IckeDJK
      IckeDJK
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2006 Beiträge: 1.851
      Tach,

      es ist echt unglaublich, wie es momentan bei mir läuft....

      Entweder ich zocke eine Session, in der ich in 200 Händen (meist spiel ich pro Session 200 Hände) ca. 50-100BB up bin, oder in der ich 50-100BB down bin! Und das ist meiner Meinung nach selbst an FL SH Tischen nicht normal...

      Es ist unglaublich. Ich treffe meine Hände eigentlich immer ganz gut;
      auf Pokerstars scheint es aber Mode zu sein, mit ANY TWO bis zum river mitzugehen, und dort mal schön irgendwas her zu lucken!

      Unglaublich... Auf keiner Seite ist das so, nur auf Stars!

      Geht es einem genauso wie mir; noch jemand nicht soooo sehr zufrieden auf Stars?

      Ist das auf 1/2$ eigentlich auch noch so? Kann mich nicht mehr dran erinnern... Spiele momentan 0.5/1$ auf Stars... (Weiß nur noch, dass man ab 2/4$ Pokern auch als Pokern bezeichnen kann; alles andere ist Gambling)

      So macht Poker aber irgendwie keinen Spaß. So ist es nämlich wirklich reines Glücksspiel. Contis kann man vergessen, Foldequity gibt es überhaupt nicht auf der Seite (zumindest bei dem Limit), die Fische werden übernormal belohnt mit ihrem Crap...

      Gruß

      p.s.: Bevor hier irgendwie von irgendeinem RANDOM Platin-Spieler gespammt wird: ICH BIN SAUER, also treibt es nicht noch auf die Spitze!

      War selbst schon Platin; Ihr seid also genau so RANDOM Shit wie alle anderen auch...
      (Musste ich jetzt sagen, weil gleich eh wieder die Kinder hier rum spammen und flamen...)
  • 9 Antworten