bitte helft mir!

    • erazor1980
      erazor1980
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2007 Beiträge: 324
      hey jungs... ich weiß echt nicht mehr weiter. spiele schon ziemlich lange poker. hab mich von ganz unten bis auf nl100 fr hochgearbeitet. sehr viele ups and downs erlebt, über 100k hände gespielt. vor 4 tagen bin ich dann bei 4k angekommen. was seit dem passiert ist aber einfach unglaublich. ich verliere wirklich 90% meiner allins. bei den meisten bin ich mind. 75% favorit entweder preflop (overpair vs underpair, meistens AA vs KK) oder postflop (sehr oft mit set vs overpair). die gegner treffen ihre 2outer, und ich verliere ein stack nach dem anderen. die letzten 5 AA vs KK habe ich verloren. wenn ich mit KK allin bin treff ich natürlich nicht. bin mittlerweile bei 2,8k dollar angekommen! innerhalb von 4 tagen über 1k verloren! und es ist wirklich nicth so, daß ich total tilte und bescheuert das geld reinschiebe, es sind wirklich die bad beats, die mich das große geld kosten. ich bin am verzweifeln. habe jetzt nicht alles aufgeschrieben, aber hier 3 hände von heute, die es ungefähr wiedergeben:

      alles NL 100 FR

      ich AA
      ich raise auf 4, bekomme 2 caller.
      ** Dealing Flop ** [ 7s, 9d, 3c ]
      erazor1980 bets [$11 USD]
      ** Dealing Turn ** [ 5s ]
      erazor1980 bets [$33 USD]
      einer callt und ist allin, der andere foldet
      ** Dealing River ** [ 8c ]
      .... er hatte 66

      kurz danach:
      ich AA, gegner AA. beide mit 100BB allin. er gewinnt durch flush.

      kurz danach:
      ich AA, gegner AK. beide allin, er gewinnt mit flush

      Das sind keine extrembeispiele! so läuft es seit 4 tagen. was soll ich tun?! ich verstehe die welt nicht mehr. was ich mir in monaten aufgebaut habe, verliere ich (NICHT DURCH SCHLECHTES SPIEL!!!) in ein paar tagen zum 1/4. und bitte kommt mir nicht mit varianz usw. es müßte sich doch irgendwann ausgleichen. habe schon wie gesagt downswings gehabt. aber das ist unfassbar. spiele übrigens bei pp.
  • 4 Antworten