Unterschied zwischen 'Banktransfer' und 'Bank Wire Transfer'

    • ErikNick
      ErikNick
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2006 Beiträge: 5.921
      Hi,

      ich habe bislang immer 'Bank Wire Transfer' genommen, das mit den 2-3 Werktagen kommt halbwegs hin, kann aber auch schon mal etwas länger dauern. Bei 'Banktransfer' steht nun aber auch was von 2-3 Tagen (sogar ohne den Zustz 'Werktage') und die Gebühr beträgt statt 10$ nur 3$ - was ist denn da nun der Unterschied?

      Danke schon mal

      Gruss

      Erik
  • 9 Antworten
    • Jabba1
      Jabba1
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2006 Beiträge: 1.192
      sufu X(


      klick
    • ErikNick
      ErikNick
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2006 Beiträge: 5.921
      Sehr nett, danke. Aber die SuFu habe ich natürlich vor meinem Posting bemüht ... bin auch zu den Auscash-FAQ gekommen - aber meine Frage wurde da nicht geklärt. Muss ich unter einem anderen Punkt gucken? Wenn ich auf den ELV-Link klicke komme ich leider nur in die Comments, nicht zum Artikel ...
    • Jabba1
      Jabba1
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2006 Beiträge: 1.192
      sufu eingeben:

      "unterschied bank wire bank transfer"


      schon bekomme ich 9999 threads mit genau der überschrift....
    • ErikNick
      ErikNick
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2006 Beiträge: 5.921
      Faszinierend, meine eigene Eingabe in die Sufu war ähnlich, hat aber nix gescheites gebracht. Aber von den 9999 Threads die dazu gefunden werden sind offen bar 9998 reine 'SuFu-benutzen'-Antworten, immer dasselbe, habs dann aber doch noch gefunden.

      Und für alle, die es auch wissen wollen: BankWireTransfere ist schneller und teurer, obwohl es von UK geschickt wird statt von Deutschland aus wie bei Banktransfer ... bekloppt aber wahr.
    • Jabba1
      Jabba1
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2006 Beiträge: 1.192
      hab gerade selbe rmal sufu benutzt

      ich habe in den ersten 10 threads 5x gelesen


      was billiger und schneller ist, was du eben gepostet hast hab ich auch 4x gelesen

      wer lesen kann ist klar im vorteil
      du solltest die sufu auch benutzen, nicht nur behaupten du hättest sie benutzt
    • ErikNick
      ErikNick
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2006 Beiträge: 5.921
      Ich hab sie benutzt und ich hab auch gelesen - natürlich nicht alles, nur übeflogen ... da hatte ich dann halt Tomaten auf den Augen, kann ja mal vorkommen.
      Bevor du gleich so ausfallend wirst schlage ich vor beim nächsten Mal einfach so ein Posting zu ignorieren, kommt besser, ehrlich. Es gibt glaub ich kein überflüssigeres Posting als ein 'SuFu benutzen' - das schreiben doch nur Leute, die sonst nix zu sagen haben. Einerseits ist es dir zuviel die Quintessenz zu posten, andererseits machst du dir aber die Mühe das Vorgehen und die Angaben anderer zu prüfen ... um dann rumzumeckern. Brauchen wir demnächst Disclaimer in der Sig, die solche Reaktionen auf Fragen untersagen, oder was?
      Abgesehen davon: Wenn ich nur behauptet hätte gelesen zu haben, dann hätte ich die Antwort ja wohl nicht gefunden.

      Und noch eins: Die hirnrissige Floskel 'Wer Lesen kann ist klar im Vorteil' ist so was von peinlich blöde ... Mann Mann Mann, was soll das eigentlich immer? Macht die Sache auch nicht besser. Aber scheint Freude zu machen, wenn man's mal irgendwo unterbringen kann ... ;(
    • Andi197612
      Andi197612
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 357
      Das mit der Suchfunktion ist sehr nett Jaba in jedem zweiten Post sind deine überaus hilfreichen Kommentare.

      Hätte noch eine ergänzende Frage. Bei meiner letzten Bankwire Überweisung fielen zu 21 Euro an Gebühren an.(bis dato noch nicht geklärt durch PS obwohl zugesagt). Weis jemand ob die Gebühren der einzelnen Banken bei Bankwire bzw Banktransfer günstiger sind. Meine Vermutung legt nahe dass bei Banktransfer die Gebühren seitens der eigenen Bank geringer sein müssten zumal ja die Überweisung aus Deutschland durchgeführt wird. Kann mir das jemand bestätigen.
    • Jabba1
      Jabba1
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2006 Beiträge: 1.192
      von was redest du?

      euro in dollar
      dollar in euro
      euro in euro?
    • ErikNick
      ErikNick
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2006 Beiträge: 5.921
      In der Theorie kann ich das bestätigen. BanWireTransfer ist eine telegrafische Überweisung (blödsinniger Begriff aus der Steinzeit wenn ihr mich fragt). Früher (vor Europa) wurden da oftmals mehrere Banken zwischengeschaltet, die alle die Hand aufgehalten haben (verantwortlich hierfür ist wohl die absendende Bank). Das kann bei einer innerdeutschen Überweisung schon mal gar nicht passieren. Gaaaaanz früher haben telegrafische Überweisungen ausserdem eine Bearbeitungsgebühr von bis zu 50 Marks verursacht, aber das war in den Achtzigern ...
      Gebühren müssen aber in der Abrechnung irgendwo deklariert sein, entweder bein Sender oder beim Empfänger - frag halt mal bei deiner Bank nach, wo die Kohle abgegriffen wurde ... ich tippe mal auf die englische Bank.