SSS Neuling

    • Sunfire
      Sunfire
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2006 Beiträge: 3.394
      Hallo,
      ich spiele erst seit kurzem SSS und ich bin mir manchmal nicht ganz sicher ob meine Moves ok sind.

      1. Ich habe AK und raise standardmäßig 3 BB (bei suited 4 BB). Jetzt reraised mich ein anderer SS all-in. Wie reagiere ich darauf? Bei suited würde ich callen ansonsten folde ich.

      2. Bettet ihr bei einem 10ner Pair 3 oder 4 BB preflop?

      3. Ich halte JJ, 10/10 oder QQ und einer callt mich. Am Flop treffe ich auf ein A oder K. Wenn ich nun mein Pair anspiele und der Gegner reraised mich dann reicht mein verbleibender Stack gerade mal für ein Call. Sollte ich den reraise folden oder erst garnicht anspielen?

      Danke für Antworten
  • 4 Antworten
    • hipe
      hipe
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2006 Beiträge: 5.119
      Lies dir nochmal die Artikel durch und poste deine unsicheren Hände im Forum!

      1. Du raist standardmäßig aus jeder Position AK.. egal ob suited oder nicht 4BB+ 1BB pro limper... auf nen Reraise pushst du AI wenn dein Gegner unknown ist, der Stack muss nicht umbedingt heißen das dein Gegner auch SSS spielt.

      2. Du bettest immer 4BB mit jeder Hand aus dem SHC.

      3. Freeplay:
      Im Headsup,also gegen einen Gegner wird immer eine Contibet gemacht von 2/3 Potsize, sollte dein Stack kleiner als das 1.5fache des Pots sein, pushst du direkt rein! Egal ob Overcards liegen oder nicht, weil du sonst readable wirst. Solltest du 2/3 Potsize betten und einen Reraise erhalten kannst du auch folden.

      Normal:
      Im HU first in pushen wenn dein Stack kleiner als das 1.5fache des Pots beträgt. Ansonsten 2/3 Potsize Contibet. Solltest du am Turn nicht improvedn und keine Madehand mehr halten spielst du c/f oder nach Outs und Odds. Wenn du auf den anderen Straßen (Turn und River) improvest, dann pushst du.
    • Tornano
      Tornano
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2007 Beiträge: 1.351
      Ist die Basisstrategie nicht mit einer Trash-Hand dann all-in zu gehen, wenn der verbleibende Stack kleiner oder gleich dem Pot ist?
    • hipe
      hipe
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2006 Beiträge: 5.119
      Original von Tornano
      Ist die Basisstrategie nicht mit einer Trash-Hand dann all-in zu gehen, wenn der verbleibende Stack kleiner oder gleich dem Pot ist?
      Ja, meine Antwort war auf das Freeplay bezogen... glaub das muss ich noch hinzufügen ^^
    • Sunfire
      Sunfire
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2006 Beiträge: 3.394
      Ok danke schonmal für deine Hilfe. Dann werde ich mir die Artikel nochmal etwas gründlicher zu Gemüte führen.