mehrere sngs gleichzeitig

    • IloveBeer
      IloveBeer
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 239
      hi leute, ich spiel zur zeit auf 5$ tischen und das, muss ich ehrlich sagen, sehr erfolgreich, nach so 75 games ein ROI von ca 55-60%
      ich wollt noch einwenig damit warten, das ich auf $10 tische aufsteige und hab darum versucht auf mehreren tischen gleichzeitig zu spielen.
      3 tables und dann mal 2 tables, nicht das ich besonders stress bekommen habe, hatte genug zeit. aber ich hab alle 5 verlohren, dann hab ich nochml 5 einzeln gespielt und bin 4 mal erster und 1 mal dritter geworden.
      woran könnte das liegen, dass ich auf mehreren tischen so mies bin? nur zufall, psychologisch? hat wer ähnliche erfahrungen gemacht?
  • 14 Antworten
    • flowerizzle
      flowerizzle
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 583
      geh deine wichtigen entscheidungen noch mal durch und überleg ob du anders gespielt hast als sonst. wenn nicht isses zufall.
    • kaxxxa
      kaxxxa
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 246
      Original von IloveBeer
      woran könnte das liegen, dass ich auf mehreren tischen so mies bin? nur zufall, psychologisch? hat wer ähnliche erfahrungen gemacht?
      ich spiel seit paar tagen 4 statt 2 tischen und ich denke nicht das mein spiel groß drunter leidet.
    • GoHDeviL
      GoHDeviL
      Bronze
      Dabei seit: 13.09.2005 Beiträge: 374
    • weconic
      weconic
      Bronze
      Dabei seit: 23.07.2005 Beiträge: 120
      Logisch gehört zum Multitablen ne Menge ßbung dazu.Ich selber spiele bis 4 SNGs parrallel.Seit der Pokerstars Beta habe ich auch 9Tische gleichzeitig probiert.(Nicht zu empfehlen :D )
    • kaxxxa
      kaxxxa
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 246
      kommt wohl auch drauf an ob turbo oder normal, da man in den turbos bei den hohen blinds oft nur noch push oder fold entscheidungen hat, das erleichtert das multitablen deutlich.
    • flowerizzle
      flowerizzle
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 583
      muss sagen mir erleichtert pt+pa das sng multitabln im moment extrem. iregendwann verplant man einfach wem man die blinds mit 72o stealn kann und wann man ne premium hand braucht um raisen zu können.
    • Macr0s
      Macr0s
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 1.047
      kaxxxa sorry seh das komplett anders gerade in den push or fold Phasen,
      wirds schwieriger, da das Spiel dann schnell wird die Anzahl der gespielten
      Haende vervielfacht sich, die gespielten Haende werden immer marginaler.
      Das alles erfordert viel mehr Aufmerksamkeit.

      4 Table auch, wenns dann aber doch mal 4 HU gleichzeitig gibt, werd
      ich doch an die Grenze meiner Belastbarkeit getrieben. Hab ne Zeit auch
      8 Tabling bei den 45 Mann SnG betrieben, das ging dann immer noch,
      da nicht soviel HU oder 3way Situationen aufgetretten sind.
    • FA_Morgoth
      FA_Morgoth
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2005 Beiträge: 1.173
      Final tables würd ich normal nicht multi tablen wenns um was geht.
      Bei Sngs wenns nur noch 3-4 handed ist, versuch ich max 1 weiteren tisch zu haben. (dann werden die entscheidungen auch deutlich wichtiger)
      dazu bietet sich an parallel 1-2 cashgames zu haben, die man ausstellen kann.
    • GoHDeviL
      GoHDeviL
      Bronze
      Dabei seit: 13.09.2005 Beiträge: 374
      alles klar, dann bleib ich wohl bei meinem 2-Tabling. Ich hab nämlich auch festgestellt, dass ich bei 3HU gleichzeitig einfach viel Mist spiele. Bei 2 gehts noch. :)
    • price
      price
      Bronze
      Dabei seit: 11.10.2005 Beiträge: 16
      wenn du an 3 tischen spielst hast du natürlich weniger zeit deine gegner zu beobachten,daher ist pt+pa für sng wichtig wenn man mehr als 2 tische spielt denn ohne reads kommt man im sng nicht weit
    • FA_Morgoth
      FA_Morgoth
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2005 Beiträge: 1.173
      Original von price
      wenn du an 3 tischen spielst hast du natürlich weniger zeit deine gegner zu beobachten,daher ist pt+pa für sng wichtig wenn man mehr als 2 tische spielt denn ohne reads kommt man im sng nicht weit
      ich finde die PT reads bei sngs nicht so wichtig wie normale reads, da die zahlen meist aus zu wenig händen stammen und alle guten spieler ihren spielstyle im endgame ändern.
    • kingvalue
      kingvalue
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2005 Beiträge: 382
      Original von price
      wenn du an 3 tischen spielst hast du natürlich weniger zeit deine gegner zu beobachten,daher ist pt+pa für sng wichtig wenn man mehr als 2 tische spielt denn ohne reads kommt man im sng nicht weit

      hey, was ist pa für ein programm? pt ist poker tracker, das weiß ich, aber pa suggeriert mir nichts!
    • Swapshop
      Swapshop
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2006 Beiträge: 1.131
      Pokerace, damit kannst du dir die Werte an den Tischen bei den Spielern anzeigen lassen. Gibts kostenlos, wenn du $500 Rake erspielt hast, oder kannst du für ~$20 kaufen. Gibt aber wohl auch kostenlose Alternativen.
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Original von FA_Morgoth
      ich finde die PT reads bei sngs nicht so wichtig wie normale reads, da die zahlen meist aus zu wenig händen stammen und alle guten spieler ihren spielstyle im endgame ändern.
      Gerade wenn man mehrere Tische spielt, sind die PT Werte teilweise die einzigen Hinweise bei der Entscheidungsfindung. Dabei würde ich mich allerdings auf VP$P und evtl. Preflopraise beschränken. Selbst bei 20 Händen liefern diese Werte durchaus brauchbare Hinweise.

      Gute Spieler auf den Buyins bis 22$ sind eher selten.