Schnelle Aktivierung des Neteller Accounts

    • Adorno
      Adorno
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 857
      Es gibt zwar schon einige Threads zur Aktivierung von Neteller Accounts, insbesondere beim first cash out von PP zu Neteller.

      Mein Beitrag soll auch keine Fragen beinhalten, sondern Infos.

      Wegen des July deposit bonus, der mir angeboten wurde, hab ich beschlossen, mir einen Neteller-Account zu erstellen, dann von Party dorthin auszucashen, um dann wieder von Neteller auf Party zurück mit Bonuscode meinen Bonus abholen zu können.

      Da ja bekannt ist, dass man von Neteller angerufen wird, dachte ich mir, dass ich doch gleich von mir aus dort anrufen könnte. Gleich nach der Accounterstellung hab ich dann auch die kostenlose Hotline angerufen. Hab zwar die Nummer für Deutschland gewählt, trotzdem war ein englisch sprechender Inder an der anderen Leitung. Dialekt war schlimm - die Qualität der Leitung noch schlimmer ;-)
      Trotzdem konnte man sich verständigen. Ich sagte ihm also gleich, dass ich von mir aus anrufe, weil ich sowieso weiß, dass man von ihnen angerufen würde und dass ich die nötigen "additional infos" gleich jetzt abgeben will. War dann auch kein größeres Problem, z.T. hatte ich zwar das Gefühl, mit einem Tonband verbunden zu sein, da er aber doch (irgendwie) auf meine Fragen antwortete, konnte ich das dann doch ausschließen ^^ ;)

      Neteller war also aktiviert, nach irgendwelchen Dokumenten wurde ich (bisher zumindest) nicht gefragt.

      Bei PP hab ich entsprechend den nötigen Betrag ausgecasht. Im Account versteckt fand ich dann die Info, ich solle mich bei PP melden, um noch ein paar Daten abzugleichen.
      Daher nun noch schnell ein Telefonat mit PP. Diesmal war eine (sehr nette), deutliches Englisch sprechende, Amerikanerin dran. Die leitete mich dann allerdings weiter zur "Validation" Abteilung.
      Und... natürlich... ein Inder ;-)
      Naja, was soll's... man gewöhnt sich an den Dialekt. Er war auch sehr nett, hat mich dann (nachdem ich ansonsten Tel.gebühren bezahlen hätte müssen) zurückgerufen, weil er meinte, dass ich aus Deutschland anrufe und das doch für mich besser wäre, wenn er mich zurück ruft.
      Fand ich echt in Ordnung, hab mich dann anrufen lassen und wieder wurden meine üblichen Daten abgeglichen.
      Auch hier wurden keinerlei Dokumente verlangt und aus dem "pending status" beim Auscashen wurde ein ok :)
      Geld von PP war also weg - und schon etwa 4 Stunden später war's auf meinem Neteller Account.

      Ging alles ohne Probleme (bisher zumindest, sollten doch noch Probleme auftreten, schreib ich's noch hier rein). Weder wurden meine Accounts zwischenzeitlich gesperrt, noch wurden Dokumente von mir verlangt.
      Und dafür, dass von der Accounteröffnun bei Neteller zum Eingehen des Gelden etwa 4 Stunden vergingen, lief alles wirklich super!

      Fazit: vielleicht hilft's, gleich von sich aus aktiv zu werden und bei Neteller und PP anzurufen und nicht zu warten, bis sie sich von sich aus melden.
      Geht offenbar deutlich schneller :)
  • 8 Antworten
    • Shironimo
      Shironimo
      Bronze
      Dabei seit: 06.06.2006 Beiträge: 3.158
      Wenn man nur einen Standard-Account bei Neteller erstellt, bekommt man keinen Anruf und muss nichts hinschicken (das kommt erst, wenn man den Account upgraded und/oder sein Geld aufs Konto überweisen lassen will). Geht ganz schell und easy. :)

      Den einzigen Anruf bekommt man, wie schon oben erwähnt, von PP bzw. Paypro. Aber das auch nur beim ersten Cashout.

      Hatte mir das, bevor ich das erste mal ausashen wollte auch komplizierter vorgestellt. Ist aber wirklich ganz einfach und in wenigen Minuten erledigt.
    • 3jersey3
      3jersey3
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2005 Beiträge: 5.387
      Original von Shironimo
      Wenn man nur einen Standard-Account bei Neteller erstellt, bekommt man keinen Anruf und muss nichts hinschicken (das kommt erst, wenn man den Account upgraded und/oder sein Geld aufs Konto überweisen lassen will). Geht ganz schell und easy. :)

      Den einzigen Anruf bekommt man, wie schon oben erwähnt, von PP bzw. Paypro. Aber das auch nur beim ersten Cashout.

      Hatte mir das, bevor ich das erste mal ausashen wollte auch komplizierter vorgestellt. Ist aber wirklich ganz einfach und in wenigen Minuten erledigt.
      Hm habe jetzt 3 Cashouts gemacht den letzten heute (ca. 1k$).
      Habe aber noch nie einen Anruf vom PP und paypro bekommen.
      Allerdings habe ich mit mb ausggecasht.
      Und schnell ging es mit ca. 6-3 Studnen auch. =)
    • Adorno
      Adorno
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 857
      Original von Shironimo
      Wenn man nur einen Standard-Account bei Neteller erstellt, bekommt man keinen Anruf und muss nichts hinschicken (das kommt erst, wenn man den Account upgraded und/oder sein Geld aufs Konto überweisen lassen will). Geht ganz schell und easy. :)

      Den einzigen Anruf bekommt man, wie schon oben erwähnt, von PP bzw. Paypro. Aber das auch nur beim ersten Cashout.

      Hatte mir das, bevor ich das erste mal ausashen wollte auch komplizierter vorgestellt. Ist aber wirklich ganz einfach und in wenigen Minuten erledigt.

      Ja, mit PP bzw. Paypro hab ich wie gesagt auch telefoniert. War - im Vergleich zu Neteller - das einfachere Telefonat (das Englisch war verständlicher und die Leitungen besser - mag aber sein, dass das Zufall war...).
      Upgegraded hab ich meinen Neteller Account schon (zumindest eine Stufe - gibt ja offenbar mehrere). Kann aber sein, dass das erst bei den weiteren Stufen sein wird, dass man die Dokumente hinschicken muss.

      Aber da ja hier schon häufig berichtet wurde, dass Neteller und / oder PP-Account gesperrt wurde, nachdem man das erste mal von PP auf Neteller überwiesen hat, hab ich versucht, dies durch meine Initiative zu umgehen, indem ich mich gleich selbst bei beiden telefonisch gemeldet hab. Und scheinbar hat's funktioniert :)
      Mal sehen, wie's weiter läuft ;)
    • Lauchi
      Lauchi
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2006 Beiträge: 1.266
      also ich will nicht spamen, würde aber gerne wissen ob das jetzt richtig verstanden habe.
      wenn man sein neteller konto nicht upgradet ist die sache mit einem anruf erledigt und man schickt keine bilder von persos, etc. durch die gegend.
      desweiteren reicht ein standart konto aus um transaktionen mit party und stars zu tätigen (also nix deutsches bankkonto)

      ps. lustig jedesmal wenn ich irgendwo kk schreibe oder lese denk ich immer "yeah, come on... cowboys... raise!!"
    • Adorno
      Adorno
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 857
      Original von Lauchi
      also ich will nicht spamen, würde aber gerne wissen ob das jetzt richtig verstanden habe.
      wenn man sein neteller konto nicht upgradet ist die sache mit einem anruf erledigt und man schickt keine bilder von persos, etc. durch die gegend.
      desweiteren reicht ein standart konto aus um transaktionen mit party und stars zu tätigen (also nix deutsches bankkonto)

      Jo, so ungefähr ist das wohl...
    • l8starter
      l8starter
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 123
      Neteller: Derzeitig rotes Tuch für mich grrrrr

      Also das Schließen vom Account kann einem auch in einem späteren Cashout passieren. Wie mir. Jetzt telefonieren wir uns schon seit drei Tagen so gegenseitig hinterher (email Kontaktaufnahme kann man vergessen, meiner Erfahrung nach). Heute wurde der Ausweis angefordert. Meine Schlussfolgerung: Um die Identifikation kommt man nicht drum herum. Früher oder später kriegen sie dich ;-)
    • Lauchi
      Lauchi
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2006 Beiträge: 1.266
      also ich habe das jetzt auch so ausprobiert und kann die aussage von Shironimo bestätigen:

      NETeller account erstellen 5 min
      cashout in auftrag geben 2 min
      email an paypro... rückruf nach 20 min
      telefonat 2 min

      und des geld ist nun 4 std nach der ersten aktion auf NETeller

      von NETeller (standart konto) keinen mucks

      also einfach und schnell (bis jetzt, hoffe des bleibt so)
    • slurm79
      slurm79
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 1.177
      Neteller ist bei seinen "validierungen" wohl mehr als willkürlich...ich warte schon seit über ner woche dass man meinen account mal öffnet...naja habe ich ja hier schon mehrmals erwähnt, ich scheine hier der neteller-pechvogel zu sein *g
      Was solls...die tage nochmal nerven wenn die sich noch immer nicht rühren