neues zu coachinggutscheinen

    • underdog75
      underdog75
      Bronze
      Dabei seit: 22.05.2006 Beiträge: 1.568
      Nachdem Pokerstrategy bestrebt ist, das Belohnungssystem zu verbessern und zahlreiche member immer wieder nach coachinggutscheinen schreien, die es aber aus diversen Gründen wohl nicht geben kann/wird, hab ich mir mal einen Kompromiss überlegt.

      Verdiente member (points etc.) erhalten die Möglichkeit, alle 4 (oder 8 oder sonstwie) ein 45 minütiges Video zu erstellen (vielleicht max. 3 tables), welchen dann zu PS hochgeladen wird und in einer vorgegebenen Zeitspanne (vl. 1 Woche) von "einem!!!" coach (wer grad Zeit hat, oder eingeteilt ist etc.) angesehen wird. Der coach schreibt dann einige Anmerkungen zum allgemeinen Spiel, weist auf evtl. leaks hin und bennet ggf. ein paar Schlüsselhände anhand von Zeit und table im Video.

      Die Unterschiede und Vorteile gegenüber einem normalen coaching sind die freie Zeiteinteilung der coaches, die Unabhängigkeiten in Bezug auf die Person des coaches und die klar umgrenzten Vorgaben (somit kalkulierbar) für die ganze Angelegenheit. Auch kann der Spieler (die Spielerin) sich das Video dann nochmals mit den Kmmentaren daneben ansehen und in Ruhe nacharbeiten. Evtl. steht dann der coach noch mal ein paar minuten für Nachfragen zur Verfügung und das wars.

      Meinungen hierzu???
  • 9 Antworten
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      Das Problem an den Coachinggutscheinen und sämtlichen Varianten wird vermutlich sein, dass es mitlerweile einfach zu viele Member sind, vor allem auch viele versteckte, (man sehe sich nur die Votezahlen bei den wöchentlichen Umfragen an) als dass die vorhandenen Coaches die von mir vermutete Flut an Private Coachings auch nur ansatzweise auffangen könnten.
    • wusah
      wusah
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 15.792
      dann macht mans halt teurer.

      1h priv coaching für alle 10k strategy points oder so

      die Idee von underdog find ich btw extrem gut. Dann kann man zB auch mehrer sessions aufnehmen und nur die interessanteste uploaden.
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      Und das soll dann für wen attraktiv sein?
    • Akonuk
      Akonuk
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2007 Beiträge: 1.401
      Original von underdog75


      Verdiente member (points etc.) erhalten die Möglichkeit, alle 4 (oder 8 oder sonstwie) ein 45 minütiges Video zu erstellen

      Meinungen hierzu???
      bin ich zu blöd das zu verstehen?
    • Montecarlopolchii
      Montecarlopolchii
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2007 Beiträge: 314
      finde die Idee auch sehr gut!
      Das ganze könnte man vll mit Lifetime-Steps machen (alle 10 k Points ist wohl nicht so toll, da dann die ganzen microspieler lange warten müssen, und highroller jeden tag vids machen können)
      1.500
      15.000
      80.000

      würde ja schon reichen...
    • underdog75
      underdog75
      Bronze
      Dabei seit: 22.05.2006 Beiträge: 1.568
      @ Akonuk

      Hab das Wort "Wochen" wohl vergessen zu schreiben.


      @Rest

      Also erstens glaube ich nicht, dass die highroller wirklich davon Gebrauch machen würden, da die sich alle so gut kennen, daqss sie sich gegenseitig austauschen.
      Den Micro-Spielern sollte das vielleicht auch noch nicht möglich sein, da es eben doch Geld kostet, was sie noch nicht wirklich einspiele. Außerdem gibts für die Micros auch noch reichlich content zu lernen.

      Wenn ich jetzt ganz verwegen wäre, würde ich ja sogar vorschlagen, dass die Black-member eben nicht nur Party machen (Koks, Nutten etc. wie bei VW), sonden vielleicht auch einfach mal 2 Videos pro Monat als kleines "Dazugehörigkeitsgeschenk" für die community beurteilen.
    • wusah
      wusah
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 15.792
      Original von ZarvonBar
      Und das soll dann für wen attraktiv sein?
      ja, für mich

      Dann nenn ichs halt "aufwertung des Diamondstatus"
      Mit der großen Anzahl an Bronze-, Silber- und Goldmember wird sowas einfach nicht für alle umzusetzen sein.
    • BurningIce
      BurningIce
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2007 Beiträge: 2.961
      zum thema coachinggutscheine. man könnte ja die coaches nach erspielten punkten auf teilen.

      zum beispiel.
      5000 sp bekommt man ein gutschein für einen nl25/fl25 coach
      10.000 sp nl50/fl50 coach
      25.000 sp nl1 coach

      so hätte man eine gewissen hürde und einen mehrwert. ich glaube nicht, dass ein highroller, der im monat 20k sp erspielt 4 coachingstunden eines nl25 coacher haben möchte.

      so würde man auch spieler, die zwar viele punkte erspielen, aber in ihrer br ein stillstand ist, helfen.
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      Die alten Coachinggutscheine hatten iirc einen Wert von 25$, d.h. man konnte auch mehrere für einen teureren Coach sparen.