Wechsel NL10 zu Nl25

    • peterpistole
      peterpistole
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 939
      wollte mal nen paar meinungen hören. spiele seit 10 wochen auf partypoker bigstack/FR (spiele aber schon viel länger, vorher bei PokerStars). bin also kein anfänger und hab auch die meisten artikel durchgearbeitet und umgesetzt. läuft ganz ordentlich.
      hab halt den bonus von ps (150$) und einmal meine partypoints (30$) eingetauscht. stehe jetzt bei knapp 500$ (NL10/FR). bin am überlegen ob ich jetzt bei party bleiben soll und auf NL25/SH umsteigen soll (dafür wollte ich aber noch warten bis ich 600$ habe) oder zu titan NL20/FR wechseln. wie sieht das denn aus, hab da noch keinen account. krieg ich dann nen fetten bonus von titan, wenn ich mich über ps anmelde und 500$ einzahle? sind da so viele fische wie auf party? wie war euer umstieg auf SH?
  • 6 Antworten
    • KlimaKatastrophe
      KlimaKatastrophe
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2007 Beiträge: 163
      Ich bin neulich von NL10 FR auf NL25 FR auf PP umgestiegen, hab bös auf den Mund bekommen -5,5 stacks down, ich bin dann erstmal wieder auf NL10.

      Es war zwar ein downswing, dennoch ist NL25 FR doch nicht so fischig wie NL10 gerade auch wegen der vielen guten shorties. Also am Anfang gerade mit TPTK vorsichtig und OOP auchmal auf ne contibet verzichten.

      Mein Tip spiel erstmal NL25 FR und wechsel danach erst auf das swinigere SH. Über Titan kann ich dir nix sagen.
    • Seb1986
      Seb1986
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2007 Beiträge: 2.778
      also der umstieg auf sh is meiner meinung nach pflicht. es ist einfach viel profitabler
      irgendwann ab nl100 wirst du auf fr kaum noch tische und vorallem kaum fische finden.
      ich würde auf jeden fall bei party bleiben
      bin damals auch direkt von nl10 fr bei 600$ auf nl25 sh umgestiegen
      du wirst dich wundern wie fischig das ist im gegensatz zu nl10 fr, was auf party extrem tight is wie ich finde. nl25 sh und nl50 sh sind die größten fischteiche überhaupt
      am anfang würde ich dir raten viele hände zu posten, denn der umstieg ist nicht ganz so einfach. ich bin damals ziemlich dick eingebrochen, aber dann lief es auf einmal rund, und wie.
    • edelgrieche
      edelgrieche
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2006 Beiträge: 1.682
      keine angst vor NL25. Tight is right. Overpair= Nuts (~80%)
    • JamesLyle85
      JamesLyle85
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2007 Beiträge: 185
      spiele momentag NL25 FR, warum spielt ihr alle SH??
      ich spiele FR 9 tische und spiel einfach tight und werd mit allem ab TPTK gut ausbezahlt. ist eigentlich ein selbstläufer auf Mansion?
      was genau sind die vorteile wenn man SH spielt? ist da der gewinn pro h nicht geringer. ich kann mir vorstellen das ich nicht mehr als 4 oder 5 tische spielen kann SH, daher nen kleinerer gewinn. ausserdem ist die varianz zu groß.

      lg jamey
    • askari21
      askari21
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2006 Beiträge: 4.342
      Die Fische lieben SH einfach. Auf NL 25 und sogar 50 findest du viele Tische mit 3+ Fischen und da wirst du sehr oft ausgezahlt. Ich bin von SSS direkt auf NL 25 SH umgestiegen, musste dann auf NL 10 SH und seit dem läuft es super ;) . Ich bin bei 500 Dollar auf NL 25 aufgestiegen und bei 250 würde ich wieder absteigen. Ich bin in über 100k Händen nie mehr als 8 Stacks down, mit 10 Stacks Reserve kann man da easy überleben ;) .
    • IronY
      IronY
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 390
      Also ich hab nach NL10FR erstma NL25FR auf Party getestet, fand ich aber relativ tight und die Shorties nerven einfach.
      Hab mir dann den Content für SH reingezogen und da läufts wunderbar. Unglaublich wie fischig das ist, vorallem wenn man nachts zockt und mit 5 Kanadiern am Tisch sitzt :)

      :heart: NL25SH