Warum raise 4 BB?

    • mrklu
      mrklu
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2007 Beiträge: 113
      hallo zusammen,

      habe eine frage, die wahrscheinlich nicht wirklich im konkreten spiel behilflich ist, die mich aber dennoch interessiert:

      Warum ist der normale pre-flop-Raise eigentlich 4 BB bzw. 4 BB plus ein 1 BB pro eingestiegenem Spieler? gibt es dafür eine mathematische begründung? würde mich einfach mal interessieren!

      vielen dank bereits,

      mrklu
  • 9 Antworten
    • TroyMaster
      TroyMaster
      Global
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 474
      zusatzfrage:

      Warum nicht mit 3BB, oder 3,5BB? Ist das ne ansichtssache, ob man mit 3BB, 3,5BB oder 4BB raised, oder gibt es dafür ne mathematische Grundlage?
    • OriEy
      OriEy
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2006 Beiträge: 470
      Ich schätz mal, das ist ein Erfahrungswert von dennen die die ganzen Strategien machen.
      Einerseits will mal hoch genug raisen, sodass nicht jede Hand die Odds zum callen kriegt, andererseits will man bei nem reraise auch nicht allzuviel verlieren wenn man ne Hand hat die man auf nen reraise nicht spielen kann.
      Kommen sicher noch einige andere Faktoren dazu, aber bin jetzt zu faul mir welche einfallen zu lassen :P
    • JayDelay
      JayDelay
      Bronze
      Dabei seit: 20.05.2007 Beiträge: 346
      Ich verweise mal auf einen Artikel aus der 2+2 Anthology:
      Why 4BB + 1 per Limper?
    • karlo123
      karlo123
      Black
      Dabei seit: 25.06.2005 Beiträge: 10.193
      der 4 bb raise ist an für sich eine verenfachung des spiels. man kann auch 3 bb spielen aber die situatinen werden weit komplizierter. genau deswegen 4 bb. die limper haben ja bereits geld invertsiert weswegen man ihnen die odds verschlechtern muss. darum raist man dann mehr.
    • Moneypenny76
      Moneypenny76
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 838
      warum nicht 5BB? Odds für kleine Pockets auf Setvalue werden (noch) schlechter, postflop entscheidungen werden für uns einfacher.

      Grüsse MP
    • EPSstorm
      EPSstorm
      Bronze
      Dabei seit: 28.04.2007 Beiträge: 148
      weil wir dann zuviel Geld reinstecken bzw zu selten gecallt werden je nachdem ob wir auf draw oder monster sind

      und das ganze wurde mit einer samplesize erstellt die ca 1milliarde mal höher ist als euer Wissen :)
    • Moneypenny76
      Moneypenny76
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 838
      Original von EPSstorm
      weil wir dann zuviel Geld reinstecken bzw zu selten gecallt werden je nachdem ob wir auf draw oder monster sind

      und das ganze wurde mit einer samplesize erstellt die ca 1milliarde mal höher ist als euer Wissen :)
      Mit premium Händen zuviel Geld reinstecken ist obv. -EV. ?( Fische callen so oder so.

      Grüsse MP
    • toffa
      toffa
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2006 Beiträge: 302
      wenn man die raise höhe der hand anpassen würde, dann wird man sehr schnell durchschaubar!!
    • karlo123
      karlo123
      Black
      Dabei seit: 25.06.2005 Beiträge: 10.193
      Original von Moneypenny76
      Original von EPSstorm
      weil wir dann zuviel Geld reinstecken bzw zu selten gecallt werden je nachdem ob wir auf draw oder monster sind

      und das ganze wurde mit einer samplesize erstellt die ca 1milliarde mal höher ist als euer Wissen :)
      Mit premium Händen zuviel Geld reinstecken ist obv. -EV. ?( Fische callen so oder so.

      Grüsse MP
      du bekommst weniger calls. je hher der raise desto geringer wird die gewinnerwartung. im gegenzug vereinfacht sich die strategie.