Meine Stats 1/2 SH

  • 9 Antworten
    • DonSalva
      DonSalva
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 11.700
      sh oder fr?

      falls sh:
      river-af etwas zu niedrig (>1.9)
      fold to riverbet zu hoch (um die 40 wär gut)
    • workah0lic
      workah0lic
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 2.010
      Original von DonSalva
      sh oder fr?

      falls sh:
      river-af etwas zu niedrig (>1.9)
      fold to riverbet zu hoch (um die 40 wär gut)
      Als ich das erste mal 1.7 gelesen habe, dachte ich damals: wtf ^^
      Hab an meinen Riverbets gearbeitet, tada - 1.7 nach weiteren 50 k Händen
      dann hieß es: 1.8!!! °_° tada -.- weitere 100 k Hände später: 1.79

      und jetzt kommst du an und schreibst >1.9 :D
    • Alph0r
      Alph0r
      Black
      Dabei seit: 09.05.2007 Beiträge: 5.149
      Ok, danke schonmal. Der River AF ist wohl wirklich etwas zu niedrig, war auf den anderen Limits auch besser, ist vielleicht noch Varianz, aber ich werde da mal mehr Hände posten, wo auf C/C umsteige.

      Der Fold to Riverbet ist ja echt schlimm, wenn der um 10% zu hoch ist, das erklärt wahrscheinlich auch zum großen Teil den zu kleinen WTSD, muss wohl öfters im HU mit Ace high zum SD und 3handed auch öfter mal mit Midpair.

      Die Preflopwerte sind OK? Spiele da nach Approx Charts und Silber Coldcall Tabelle, aber ich dachte, ich wäre zu tight.
    • Gatsby
      Gatsby
      Black
      Dabei seit: 25.07.2006 Beiträge: 1.148
      Original von johvi
      Original von DonSalva
      sh oder fr?

      falls sh:
      river-af etwas zu niedrig (>1.9)
      fold to riverbet zu hoch (um die 40 wär gut)
      Als ich das erste mal 1.7 gelesen habe, dachte ich damals: wtf ^^
      Hab an meinen Riverbets gearbeitet, tada - 1.7 nach weiteren 50 k Händen
      dann hieß es: 1.8!!! °_° tada -.- weitere 100 k Hände später: 1.79

      und jetzt kommst du an und schreibst >1.9 :D
      #2 echt hart, was hier von einem verlangt wird :P

      möcht nicht bezweifeln, dass er etwas höher gehört, aber Du wärst nicht der erste, der 1/2 easy beatet mit einem river AF um die 1,6
    • DasWiesel
      DasWiesel
      Bronze
      Dabei seit: 30.06.2005 Beiträge: 1.185
      fold to riverbet zu hoch (um die 40 wär gut)
      is 40 nich schon was hoch? hab mal was von 30-35 gehört. ich selbst lieg so bei 35..

      Aber ist sicher auch vom Spielstil und den Gegnern abhängig. Bei Gegnern wo man gut bluffs inducen kann, und daher häufig eher c/c spielt wird der river af natürlich geringer und der folded river to bet ebenso.

      Hoher folded to riverbet und niedriger river af ist allerdings ne schlechte kombi ;)

      preflop ist 22/17 schon recht tight, ich hab so 24/19... aber tight ist ja nicht unbedingt schlecht^^

      am flop könnteste imho auch noch etwas häufiger callen. Schau mal ob du vielleicht nicht was tight bist wenn du kombinierte draws hast. Also zB sowas wie gutshot + backdoor fd + Overcard oder so. (natürlich immer in abhängigkeit der pot odds zu betrachten^^)
    • kombi
      kombi
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 9.244
      Du bist preflop tight und dein WTS ist zu niedrig, dein Won When Saw Flop ist zu niedrig, dein Riverfolds sind viel zu viel. 50% Folded To Riverbet und 16% der Hände am River zu folden geht gar nicht.

      Ich sags mal so. Wenn mal als TAG preflop tight spielt, dann kann man nicht auch noch super nitty postflop spielen. Da foldet man ganz einfach zu viel, was imo SH tödlich ist.

      Noch was anderes: Ich versteh gar nicht warum dein River AF so gering ist. Da du so oft am River foldest, machst du ja weniger Calls als andere. Ergo sollte dein River AF besonders hoch sein, vor allem da du ja nur gute Hände zum SD bringst. Da das aber nicht der Fall ist, denke ich, dass du einige Valuebets verpasst.
    • Alph0r
      Alph0r
      Black
      Dabei seit: 09.05.2007 Beiträge: 5.149
      Danke für deine Einschätzung, werde versuchen vor allem an meinem Riverplay zu arbeiten, als zweitwichtigstes sehe ich im Momment die Verbesserung meines Preflopplays.

      Naja, ka wieso die Werte so komisch sind, spiele preflop nach Charts und auch sonst finde ich mich nicht sehr tight, vor allem HU, aber werde mal noch mehr Hände posten usw.
    • DonSalva
      DonSalva
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 11.700
      preflop auch nicht nur stur nach charts spielen =)

      klar kann man 1/2 auch mit nem niedrigen river-af beaten. aber da geht mit sicherheit value flöten auf diesen passiven limits. ihr müsst valuebetten ohne ende!

      preflop so tight zu spielen ist kein problem auf den micros. wie kombi aber schon sagt, muss dann auch das postflop-spiel dazu passen.
    • LoveMeOrHateMe
      LoveMeOrHateMe
      Global
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 2.748
      26% bet und 35% check am river -> du checkst zu viel obvious und bettest zu wenig :) Wenn du am River weniger foldet würdest wär dein Af nur bei 1,3 oder 1,4

      MFg