Schlechte Karten

    • Niggli84
      Niggli84
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2007 Beiträge: 1
      Hallo

      Was kann man gegen schlechte Karten tun?!?! Ich würde mich schon als gute Pokerin einschätzen. Ich habe auch als ich angefangen habe, 80% meiner Turniere gewonnen. Aber in letzter Zeit verliere ich immer so unglücklich, dass es ich mich wirklich langsam frage, ob es nur noch ein Glückspiel sei und die ganzen Strategien wirklich Sinn machen.
      Mit einer Strasse verlier ich gegen Vierling (1mal), Flush (3mal) und Full Houses (5mal!!!), mit Händen wie JJ, QQ, KK triff ich immer auf ein Ass im Flop, meine Pocket Pairs verwandeln sich auch nicht mehr in einen Drilling und im Heads-Up hab ich schon dreimal gegen two-pair und 2mal gegen eine Strasse verloren. Ferner wenn ich ich mit Aj gegen 2 Spieler All-in gehe, kommt sicher irgendein Sepp mit k9 mit und der trifft fast immer seinen König...

      Auf lange Sicht sollte ich zwar schon gewinnen, aber eben ich verlier trotzdem relativ häufig, obwohl ich wie auf den Videos empfohlen, relativ tight spiele.

      Vielleicht hab ihr noch welche Tips oder auch ähnliche Erfahrungen gemacht.

      Mit besten Grüssen
      Niggli
  • 3 Antworten
    • ruedi8
      ruedi8
      Bronze
      Dabei seit: 20.05.2007 Beiträge: 729
      Geht mir zeitweise auch so.
      Sind Downswings.
      Dauern mal länger und mal kürzer.

      Irgendwann geht's mal wieder bergauf. Keine Bange. ;)
    • Vesad778
      Vesad778
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 26
      versuch solange du in einem downswing bist die verluste gering zu halten, damit du nicht broke gehst. es wird schon wieder aufwärts gehen :P
    • CaspaJena
      CaspaJena
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2007 Beiträge: 916
      Original von Niggli84
      Hallo

      Was kann man gegen schlechte Karten tun?!?! Ich würde mich schon als gute Pokerin einschätzen. Ich habe auch als ich angefangen habe, 80% meiner Turniere gewonnen. Aber in letzter Zeit verliere ich immer so unglücklich, dass es ich mich wirklich langsam frage, ob es nur noch ein Glückspiel sei und die ganzen Strategien wirklich Sinn machen.
      Mit einer Strasse verlier ich gegen Vierling (1mal), Flush (3mal) und Full Houses (5mal!!!), mit Händen wie JJ, QQ, KK triff ich immer auf ein Ass im Flop, meine Pocket Pairs verwandeln sich auch nicht mehr in einen Drilling und im Heads-Up hab ich schon dreimal gegen two-pair und 2mal gegen eine Strasse verloren. Ferner wenn ich ich mit Aj gegen 2 Spieler All-in gehe, kommt sicher irgendein Sepp mit k9 mit und der trifft fast immer seinen König...

      Auf lange Sicht sollte ich zwar schon gewinnen, aber eben ich verlier trotzdem relativ häufig, obwohl ich wie auf den Videos empfohlen, relativ tight spiele.

      Vielleicht hab ihr noch welche Tips oder auch ähnliche Erfahrungen gemacht.

      Mit besten Grüssen
      Niggli
      du hast dir die antwort schon selbst gegeben(Varianz). ausserdem nicht nur videos schauen sondern selbst was machen. icm üben,üben,üben. bin auch grad in nem down aber ich hab dabei massig leaks in meinem icm-play entdeckt.