SSS-Frage

    • WEIRDPOKER
      WEIRDPOKER
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 36
      Wir haben vor dem Flop erhöht und werden gecallt. Der Flop kommt und wir halten eine TRASH-HAND. Welchen Zug machen wir nun, wenn wir als erster an der Reihe sind bei einem oder mehreren Gegnern? Eine Continuation Bet käme ja nur dann in Frage, wenn die Gegner vor uns nichts setzen. Aber diese Information haben wir noch nicht, da wir als erster dran sind. Diese Situation kam bei mir jetzt schon sehr oft vor und ich bin mir nicht sicher, wie ich das spielen soll.

      Vielen Dank für eure Antworten!
  • 2 Antworten
    • pokernrl
      pokernrl
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2007 Beiträge: 550
      Also Conti-Bets erstmal immer nur gegen einen Gegner.

      Wenn du als erster dran bist, dann hat dein Gegner ja vor dir noch nichts gesetzt (konnte er ja nicht) und so behandelst du dass auch, d.h. du machst deine Conti-Bet. Du bist dann OOP (out of position) im Gegensatz zu IP (In Position), was soviel heißt, wie das du vor deinen Gegner handeln musst, was eigtl immer ein Nachteil ist.
    • Eretico
      Eretico
      Bronze
      Dabei seit: 29.11.2007 Beiträge: 763
      OK, als Allererstes sehen wir einmal, ob der Pot schon doppelt so groß (oder größer) wie unser Reststack ist. Wenn ja -> All-In.

      Sind zwei oder mehr Gegner in der Hand -> Check/Fold.

      Ist ein Gegner in der Hand -> Conti-Bet.