NL10 SSS Video TitanPoker 15 Tische

  • 8 Antworten
    • WorldChampion2007
      WorldChampion2007
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2007 Beiträge: 350
      Also ich hab mir mal die ersten 10 min angesehen. Dabei ist mir folgendes aufgefallen:
      2:17 AJ bei 3 Limpern würde ich direkt Pushen
      5:08 22 hätte ich nachdem er anspielt direkt gefoldet
      6:08 dein Anspielen war ok aber nach dem Turn spiel ich da nur noch check/fold da gerade auf diesem Limit die Gegner gerne slowplayen

      Grundsätzlich würde ich im Freeplay immer anspielen da der Gegner in 2 von 3 Fällen foldet - somit ist es profitabel für dich. Danach nur noch check/fold außer du hast Drillinge, 2 Paare,...

      Den Rest sehe ich mir morgen an.

      Falls du interesse hast an gegenseitiges coachen hast kannst du dich gerne mal bei mir melden, bin auf der suche.
    • pokerpepe
      pokerpepe
      Bronze
      Dabei seit: 18.02.2007 Beiträge: 95
      Original von shurrik
      ich spiele seit anfang januar bei Titan Poker nach SSS.
      Befinde mich zur Zeit in einem Downswing über ca. 25 Stacks und glaube nicht das es nur Pech ist.
      fyp
      ola, ein leidensgenosse

      highlighte nächstes mal bitte den mauszeiger, bei den vielen tischen und den kleinen zahlen ists dann leichter zu verfolgen
      cascaden der tische fänd ich auch besser, ich häng hier 10 cm vorm monitor und die zahlen sind immer noch derbst klein


      2:17 - AJ, 3 limper, oop -> push preflop
      3:24 - KQo oop kann man preflop eine bb mehr raisen
      5:13 - 22 würd ich nach der gegnerischen bet am flop folden
      5:42 - KJs -> ich spiel hu im unraised pot immer halbe potsize am flop an, egal ob trash oder made hand, turn und river dann c/f bei trash
      7:30 - 66 bet unraised halbe potsize
      9:54 - 93 bet unraised halbe potsize
      14:05 - 85 auch hier wieder halbe potsize im freeplay, schreib ich jetzt nicht jedes mal hin
      16:58 - AJ würd ich preflop pushen (raise oop auf 80 cent, bei einem caller musst du dann als contibet am flop sowieso pushen, bei 2 callern ist pot > 2*stack, ergo auch push, selbst mit trash auf der hand)
      c/r flop geht garnicht
      20:02 - 99 du bist in middle, ergo raise auf 5 bb
      21:21 - AKs kann man denke ich am flop pushen, da dein stack < 1,5*pot und als protection gegen flushdraws
      23:51 - 66 entweder selbst betten oder c/f, c/r würd ich nicht machen
      24:01 - JJ laut stack:raise tabelle gg unknown ein push, auf setvalue callen kannste da nicht
      25:33 - AQs würd ich wie bei 21:21 direkt den flop pushen
      26:20 - AJo kein raise aus middle
      27:23 - 54 würd ich auf die riverbet folden
      29:49 - JJ würd ich preflop pushen, wie bei 16:58 - as played push am flop
      32:44 - KQo raise pf auf 5 bb, da sb completer nicht als limper gezählt werden
      37:00 - K8s easy push auf den raise mit second nutflush
      37:50 - K5 würd ich direkt anspielen mit 2/3 potsize, as played würd ich die bet raisen bzw gleich pushen gg flush/straightdraws und for value, höherer king ist unwahrscheinlich
    • SWEBBO
      SWEBBO
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2006 Beiträge: 529
      Zu deinen Freeplays aus dem BB:

      Wenn der Button limpt und sonst keiner in der Hand ist, würde ich mit jedem PP und Händen wie KJ (ich beziehe mich hier auf das Beispiel, wo du gegen KK verloren hast) raisen. Es ist meiner Meinung nach zu weak mit diesen Händen zu checken, wo ein limp vom Button First In so viel Schwäche zeigt. Solltest du dann einen Reraise bekommen, was bei limp KK sowas wie ne Standardline ist, kannste immernoch folden.

      Ich behaupte einfach mal, dass der Button in diesen Fällen oft genug foldet, dass es profitabel ist.

      edit: Wenn du nen First In Complete vom SB bekommst und er am Flop zu dir checkt, würde ich auf jeden Fall ne Contibet machen.
    • shurrik
      shurrik
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2007 Beiträge: 45
      Hallo und erstmal Vielen Dank für die Kommentare und Tipps :)

      @WorldChampion2007:
      Warum ich bei 5:08- 22 nach dem anspielen nicht gefoldet habe weis ich auch nicht grmpf.
      Bei 6:08 wollte ich nach meiner bet am Flop weiterhin Stärke demonstrieren, ich hätte hier wohl spätestens auf den reraise folden müssen.
      Irgendwie denke ich zu oft: "Ach der bufft nur und wird schon keine gute Hand haben" *g

      Was das anspielen im Freeplay angeht, wie hoch spielst du da an? 2/3 Pot? Nur gegen einen oder auch gegen mehrere Gegner?

      @pokerpepe:
      3:24 - KQo: raised du aus late / blinds generell einen 1BB mehr?
      bei 32:44 - KQo wenn man den completer nicht als limp anzieht wären es danach auch 6BBs
      20:02 - 99: verzählt X(

      Freeplays: Also in Freeplays bei unraised pot (headsup) mit any2 halbe potsize spielen und c/f weiter je nach hand.
      Da habe ich je recht viele Situationen dabei und werde das auch direkt mal ausprobieren, wobei ich so den Eindruck habe das auf dem Limit wirklich sehr viel gecallt wird, vorallem von den Bigstacks.

      @SWEBBO: Guter Tipp werde das mal ausprobieren wobei man da sicher nicht allzu viele Situationen hat.
      Habe ihn hier nicht auf KK gesetzt da die meisten sowas via minraise anspielen und nicht einfach limpen / completen. Wenn der mit seinen Kings auf Dauer so weiterspielt wird er damit jedenfalls sicher nicht Glücklich :)
    • Trilogy2005
      Trilogy2005
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2005 Beiträge: 95
      Mal ne andere Frage wieso spielst du 15 Tische, wenn du erst etwas über einen Monat spielst? Also ich weiß ja nicht ob das so gut ist.
    • WorldChampion2007
      WorldChampion2007
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2007 Beiträge: 350
      Original von shurrik
      Was das anspielen im Freeplay angeht, wie hoch spielst du da an? 2/3 Pot? Nur gegen einen oder auch gegen mehrere Gegner?
      Halben Pot gegen einen Gegner.
    • shurrik
      shurrik
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2007 Beiträge: 45
      Weils mir sonst langweilig ist und ich anfange nebenbei TV zu schauen / zu surfen.

      Ich spiele bei wenigen Tischen nicht anders, habs ausprobiert.
    • pokerpepe
      pokerpepe
      Bronze
      Dabei seit: 18.02.2007 Beiträge: 95
      Original von shurrik
      3:24 - KQo: raised du aus late / blinds generell einen 1BB mehr?
      aus den blinds raise ich generell 1bb mehr, weil du am flop meist oop bist. so schreibts karlo auch in seinen handbewertungen.


      Original von shurrik
      bei 32:44 - KQo wenn man den completer nicht als limp anzieht wären es danach auch 6BBs
      32:44 - hast recht, 5bb wg einem limper + 1bb weil oop