normal vs. speed

    • MartinK13
      MartinK13
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 348
      Ich spiele seit einer Woche die $11 Sngs auf PartyPoker, bisher habe ich immer die normalen gespielt. Jetzt ist mir aufgefallen, dass in der Videos ausschließlich Speed gespielt wird. Gibt es da strategische Überlegungen zu? Habe in keinem Artikel was dazu gefunden. Vermute mal das der Erwartungswert pro Spiel bei den normalen höher ist, der Erwartungswert pro Stunde ist aber wahrscheinlich bei den speed Tischen höher?

      Ich bin heute auf die Speedtische umgestiegen und habe da deutliche Probleme.

      Lag mein netto Gewinn aus 49 Tischen normal noch bei 165$, so bin ich nach 33 Speedtischen froh mit 7€ überhaupt im plus zu sein. Zugegeben, die Zahlen sind noch nicht wirklich aussagekräftig.

      Ich wäre auf jeden Fall dankbar für alle Kommentare oder Hinweise auf Artikel die sich dieser Fragestellung widmen.
  • 1 Antwort
    • Marinho
      Marinho
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2007 Beiträge: 3.574
      Also bevor dich jmd gleich anfeurt die SuFu zu nutzen(so hab ich das schon indirkt getan ;) ) kann m an eigtl sagen, das viele die Turbos spielen um ihre Hourly zu verbessern, der ROI muss da nicht zwangsläufig besser sein im Gegenteil, es werden mehr Turniere gezockt bzw geschafft und somit ist der Profit trotz geringerem Prozentsatz einfach besser.
      Deine ICM-Kenntnisse müssen aber wirklich standhaft für die ganze Geschichte sein, müssen sie zwar auf den regs genauso, wenn du mich fragst, aber in den Turbos wirds viel öfter passieren das du PoF kommst ohne vorher mal eine Hand mit zu limpen oder irgendwie zu spielen. Du spielst also wesentlich weniger Hände, somit ist die Geschichte auch eine Nummer varianzanfälliger als die regs.
      Ob die Turbos fishiger sind kann ich jetzt nichts dazu sagen, ich weiß nicht was die anderen dazu meinen?

      Hier noch was dazu:
      Regular SNG vs Speed/Turbo