Würdet ihr bitte meine Stats diskutieren?

    • chefkacz
      chefkacz
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2006 Beiträge: 834
      Ich spiele grad 0,25/0,5$ FL FR bei Titan und würde nun gerne meine Stats zeigen (niedrige samplesize von 5700, aber immerhin schon mal was)

      Es wäre schön, wenn ein paar Profis sich die angucken würden, um mir zu verraten, was gut ist, aber vor allem, woran ich arbeiten sollte. Bitte dabei nicht außer Acht lassen, was für ein Limit ich spiele, danke!

      http://rapidshare.de/files/38287695/stats.pdf.html

      Dort habe ich ein *.pdf - Dokument hinterlassen. Ich kenne mich nicht so super mit Foren aus, also auch hier durchaus Tipps zum Zeigen von Stats.

      Vielen Dank schon mal!
  • 5 Antworten
    • West48
      West48
      Bronze
      Dabei seit: 13.10.2007 Beiträge: 1.176
      Möchte dir zwei Sachen vorweg sagen:
      Erstens, wenn du schon dene FL Stats bewertet haben möchtest, warum dann im Standartforum, die FL Cracks lesen oftmals nur im FL Forum, also wäre der Thread dort vllt. etwas sinvoller...
      Zweitens, ich hab jetzt 35k Hände auf dem Limit, kann mich da nicht als Vollprofi bezeichnen aber vor allem sehe ich selbst 35k Händ enicht als Samplesize an !!!


      So nun zu den Dingen die mir spontan aufgefallen sind:
      Du spielst rund 15% deiner Hände was ein gute rWErt ist, könnte evtl. noch etwas mehr sein, spielst du FR oder SH ?!?

      Du lässt dir zu oft die Blinds stealen !!!
      Nutzt du auch die neuen Charts ?!?

      Du checkraised nicht allzu oft oder ?!? Sowas macht man eigentlich nicht so oft, allerdings schon etwas öfter als du um manchmal mehr Value zu bekommen, aber bei 5,7k Händen...

      Gute Showdown Value !!!

      Noch etwas kleine Winrate, also über einen BB solltest du schon kommen, ich denke auf dem Limit sind 2 BB für jeden drin...


      Sonst, frag bitte genauer was du wissen willst und stell die Fragen evtl auch im richtigen Forum ^^
    • chefkacz
      chefkacz
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2006 Beiträge: 834
      Danke für deine Antwort.

      Das mit den Blinds, die mir übermässig oft geklaut werden ist mir auch schon aufgefallen, aber dadurch, dass ich versuche vor dem Flop sehr tight und nach dem Flop relativ (wenn es die Situation erlaubt) aggressiv zu spielen, folde ich die Blinds sehr häufig.

      Ich habe allerdings schon versucht, die Blinds zu verteidigen, nur leider habe ich das Gefühl, dass auf meinem Limit 0,25/0,5$ Full Ring diese Blindverteidigung sehr gefährlich ist. Da man überdurchschnittlich häufig gegen völlige Hirnamputierte spielt (was an und für sich ja gut ist), kommt es aber sehr oft vor, dass diese Gegner alles runtercallen, dabei spielt es keine Rolle, was sie haben. One Pair (auch bottom- und underpair) wird gegen viele Gegner und tableaction auch runtergecallt, durchaus auch mal A high... Dadurch komme recht starke swings zustande, weil es immer weider sessions gibt, bei denen man mehrmals auf dem river noch überholt wird.

      Wenn ich nun also anfange gegen ein raise von cutoff oder button meinen Blind zu verteidigen, kommt es meines Erachtens nach viel zu häufig vor, dass ich runtergecallt werde und dann ist das ganze kein Poker mehr, sondern ein Kartenvergleichsspiel...

      Gibt es in der Strategiesektion einen Artikel, der sich ausführlich mit Blinddefence befasst? Ich habe keinen gesehen oder war zu blöd zum hingucken?!?

      @Moderator: Sorry, dass ich den FL-Artikel hier reingeschrieben habe, könntest du ihn bitte in das FL-Forum schieben, danke!

      Ach ja, auf die FRagen, die aufkamen: Ich spiele Fixed Limit (FL), Full Ring (FR) 0,25/0,50$ bei Titan meist an 6 Tischen. Komme ganz gut zurecht, bis auf die Swings, die mich teilweise seelisch anstrengen. Ich spiele nach dem SHC (nicht nach dem allerneusten, ich glaube nach dem 2. das verfügbar war) und ich lasse ein paar Aspekte des ORC mit reinfliessen. Ich spiele nicht 100% danach, aber halte mich schon recht gut daran.

      Momentan habe ich probleme meinen Gewinn zu vermehren, da sich positive und negative Sessions mehr oder weniger ausgleichen, was ziemlich übel ist, weil nach 6.000 Händen auf +/- 0 zu sein (ohne Bonus) ist doof - OK, es könnte auch schlimmer aussehen, aber ich war Gewinn gewöhnt von CasinoClubPoker...

      Also, falls mir einer was feines zu Blinddefence sagen könnte oder auch gerne was allgemeines zu meinen Stats (AUffälligkeiten, etc.), wäre ich dankebar.
    • chefkacz
      chefkacz
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2006 Beiträge: 834
      So, ich habe nun eine etwas aussagekräftigere samplesize und würde mich freuen, wenn ein paar erfahrene Pokespieler da drüber gucken würden?

      Was ich suche sind Auffälligkeiten. Ich bekomme meine winrate nicht sonderlich hoch hin, das war früher anders so weit ich mich erinnern kann... woran kann das liegen?

      Ich poste mal meine aktuellen stats und den zugehörigen Graphen. Alles netto, also ohne Boni/rakeback.

      Danke für eure Mühe!



    • GoreHound
      GoreHound
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 14.153
      Auf Wunsch von OP verschoben! ;)
    • av3cbo0m
      av3cbo0m
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2007 Beiträge: 1.770
      guck mal hier -> http://www.pokerstrategy.com/de/strategy/fixed-limit/61/


      also dein wts is wohl etwas niedrig. wahrscheinlich lässt du bei marginalen situationen ne ganze ecke value liegen. Won@SD muss nicht über 60 sein um winning player zu sein/werden/bleiben ^^