HELP: Totaler Frust! Schlechtes Poker oder neuer Bad beat Gott?

    • hk199
      hk199
      Bronze
      Dabei seit: 26.09.2007 Beiträge: 8
      Hallo
      Ich spiele seit September mit Hilfe von PS NL0.5/0.10 auf Full Tilt. Anfänglich lief es sehr gut und ich machte aus meinen 50$ fast 200$. Nach einem kurzen Ausflug in das dort nächsthöhere Limit und drei netten bad beats ( seit dem hasse ich gegnerische Zehner Sets ) und der damit erfolgten Läuterung spielte ich brav auf meinem gewohnten Level weiter. Leider lief es dort auch nicht wirklich besser und meine Bankroll ging komplett flöten.
      Danach hatte ich erstmal die Schnauze voll!!!
      Wie es aber so ist konnte ich nicht ohne das Spiel mit den sieben Karten und hab 50$ bei Full Tilt eingezahlt. Die sind mittlerweile auch schon wieder weg.
      Mein Stil ist TAG. Daher verstehe ich es noch weniger und bin mittlerweise echt verzweifelt. Mein letztes Highlight war das ich mit Pocket Kings gegen einen Jack -Vierling verloren habe. Ich hatte auf 14 BB erhöht und bekomme einen call out of position von jmd mit JTo. Der Flop war JJJ. Ich höre immer noch sein Gelächter in meinen Alpträumen

      Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht oder kann mir sagen wie lange ein Downswing dauert oder wie lange man warten sollte bis man wieder spielt?
  • 7 Antworten
    • Overon
      Overon
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2006 Beiträge: 2.570
      Full Tilt is rigged, such dir ne ordentliche Seite.
      Ich hab da einen Monat oder so gespielt und nur die fettesten Bad Beats bekommen. Gibt da nur 2 Möglichkeiten, entweder versuchst du am Flop immer mit der schlechteren Hand all-in zu gehen (und gewinnst dann doch), oder du spielst ordentlich Poker und verlierst.
    • littleA
      littleA
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2007 Beiträge: 1.138
      du hast ein viel zu hohes limit für deine BR gespielt!

      selbst schuld

      btw: ich hab grad einen 1500$ downswing und verliere 1000 mal schlimmere hände
    • BigShowT
      BigShowT
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2006 Beiträge: 140
      Etwas Pause tut mir persönlich immer gut bei Downswings, aber das bleibt jedem selbst überlassen.
      Man sollte halt nicht direkt wieder rasten wenn man mal nen Bad Beat erlebt.
      Und Downswings können kurz, aber auch sehr lange anhalten :) da kann man keine allgemeine aussage treffen denke ich
    • Sunfire
      Sunfire
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2006 Beiträge: 3.394
      Original von littleA
      du hast ein viel zu hohes limit für deine BR gespielt!

      selbst schuld

      Kommt drauf an. Wenn er nach der SSS gespielt hat darf er ab 150$ auf NL25 aufsteigen.
      Aber ich vermute, dass er dann irgendwann Tilt wurde und sich an nichtsmehr gehalten hat. Andernfalls wäre der komplette Verlust nicht zu erklären. ,

      @Threadstarter: Vielleicht ist es besser wenn du einen Monat Poker Pause dir nimmst und in der Zeit vielleicht nochmal in aller ruhe überlegst ob Poker wirklich das Richtige für dich ist.
    • hk199
      hk199
      Bronze
      Dabei seit: 26.09.2007 Beiträge: 8
      Original von littleA
      du hast ein viel zu hohes limit für deine BR gespielt!

      selbst schuld

      btw: ich hab grad einen 1500$ downswing und verliere 1000 mal schlimmere hände
      Das Problem ist dass ich vor PS schon einen PP-account hatte und dort keine Strategypoints sammeln kann. Ich war mit Titan ganz zufrieden. Leider hat sich dort sie Software immer selbst deinstalliert.
      Und ganz ehrlich: unter NL0.05/0.10 wird man von allem gecallt. Das gleicht in den Micros dadrunter eher Automaten als nen Pokerspiel.
    • zahralinski
      zahralinski
      Bronze
      Dabei seit: 10.11.2007 Beiträge: 520
      Original von hk199
      Original von littleA
      du hast ein viel zu hohes limit für deine BR gespielt!

      selbst schuld

      btw: ich hab grad einen 1500$ downswing und verliere 1000 mal schlimmere hände
      Das Problem ist dass ich vor PS schon einen PP-account hatte und dort keine Strategypoints sammeln kann. Ich war mit Titan ganz zufrieden. Leider hat sich dort sie Software immer selbst deinstalliert.
      Und ganz ehrlich: unter NL0.05/0.10 wird man von allem gecallt. Das gleicht in den Micros dadrunter eher Automaten als nen Pokerspiel.
      Da muss ich dir leider mal wiedersprechen, natürlich kassiert man immer wieder Bad Beats, aber wenn man dort tight spielt und auch mal darauf verzichtet mit TPTK Broke zu gehen oder ähnliches, dann ist das definitv auf den Micros kein Glücksspiel. Ich tippe eher auf Leaks deinerseits!
    • Django1980
      Django1980
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 2.022
      Original von hk199

      Und ganz ehrlich: unter NL0.05/0.10 wird man von allem gecallt. Das gleicht in den Micros dadrunter eher Automaten als nen Pokerspiel.
      ..schön, so schön war die Zeit...