pokern- reales leben

    • grelet
      grelet
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 1.433
      irgendwo ist mal gestanden, pokern hätte keinen nutzen für das wirkliche leben, u das für das pokern erlernte wissen wäre so etwas wie ein inselwissen, das sich auf keinen anderen bereich übertragen lässt.
      was denkt ihr darüber? meiner meinung nach gibt es viele dinge, die man im pokern erlernen u ins richtige leben möglicherweise übertragen kann. ob das gute oder schlechte eigenschaften sind, bzw. gut und schlecht für wen, ist wieder eine andere frage. ich denke da an dinge wie selbstbeherrschung, im richtigen moment zuschlagen u aggressiv seine chancen wahrnehmen, bzw. chancen/risiken vergleichen, dinge vortäuschen u vor allem das lesen von mitmenschen, also pokern als eine art profilerangelegenheit. was haltet ihr davon, was sind eure gedanken dazu?
  • 10 Antworten
    • Behre
      Behre
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 1.463
      was ich definitiv gemerkt habe ist eine verbesserung der selbstbeherrschung... seitdem ich einige bad beats und downswings hinter mir habe, bin ich auch im realen leben gelassener
    • FrenzyPanda
      FrenzyPanda
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2006 Beiträge: 655
      wer sich viel mit Theorie beschäftigt hat sicherlich Vorteile im Mathe Unterricht/Mathe Studium...
    • Mandalor
      Mandalor
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2005 Beiträge: 126
      Original von FrenzyPanda
      wer sich viel mit Theorie beschäftigt hat sicherlich Vorteile im Mathe Unterricht/Mathe Studium...
      das würde ich mal bezweifeln
    • myonlyStaR
      myonlyStaR
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2006 Beiträge: 3.747
      das würde ich allerdings auch bezweifeln ;)

      das ding ist aber, dass ich leute besser beurteilen kann, vorallem ob sie lügen oder nicht. natürlich bin ich jetzt kein 100% zuverlässiger lügendetektor, aber hilfreich isses in jedem fall :)
    • Adorno
      Adorno
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 857
      Ich denke, dass man durch das Studium der Theorie insgesamt seinen Geist schult - so, wie man es mit jeder anderen Thematik macht, bei der es um das Aneignen von komplexen Zusammenhängen geht.
    • KevinhoStar
      KevinhoStar
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2006 Beiträge: 5.729
      naja ich finde man sollte da auf dem boden bleiben, die vorteile sind sicherlich extrem gering und wiegen imo auf keinen fall die nachteile auf (viel zeit allein am pc rumsitzen)
      dinge wie vorteile in mathe halt ich für völligen blödsinn und den geist könnte man auch 100x besser schulen als mit pokertheorie

      was bei mir wirklich, wie hier schon gesagt wurde, auch passiert ist, ist dass ich situationen in denen ich pech habe total gelassen sehe wo ich früher mich sehr geärgert hätte

      das wars aber auch
    • francis05
      francis05
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2005 Beiträge: 1.324
      Original von FrenzyPanda
      wer sich viel mit Theorie beschäftigt hat sicherlich Vorteile im Mathe Unterricht/Mathe Studium...
      eher umgekehrt
    • Macc
      Macc
      Global
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 1.607
      Man erfährt viel über sich und seinen Charakter. Das ist denke ich das einzige, was man wirklich fürs Leben mitnehmen kann.
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.551
      Original von francis05
      Original von FrenzyPanda
      wer sich viel mit Theorie beschäftigt hat sicherlich Vorteile im Mathe Unterricht/Mathe Studium...
      eher umgekehrt
      Eher weder noch. Die durchschnittliche Oberstufenmathe find ich dann doch ein bischen anspruchsvoller als das was ich bis jetzt auf den Micro Limits rechnen muss.
    • hazz
      hazz
      Black
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 4.771
      spieltheorie braucht halt nicht jeder. bruchrechnung hingegen ist für einiges schon ein plus!

      Die erkenntnis, dass man auf nem AKQ flop mit 55 vielleicht nichtmehr vorn liegt hilft einem im leben natuerlich bedingt. oder dass nen gutshot 4 outs hat.

      es gibt aber viele aspekte, die einem auch helfen koennen. tells, gelassenheit, neue kontakte oder gar einfach der spass!