5/10 oder noch 3/6!

    • Jayston
      Jayston
      Black
      Dabei seit: 14.07.2005 Beiträge: 9.369
      Hi!
      Ich spiele seit ca. 6 Monaten Poker und mein Ziel war es eigentlich nur einmal 2/4 zu schlagen. Leider bin ich schon weitergekommen als geplant :rolleyes: und steh jetzt vor der Entscheidung ob ich auf 5/10 SH wechseln sollte? Hab ca 5k bankroll und bin mir unsicher ob der Wechsel nicht vielleicht zu früh ist...
      Was sagt ihr? Hab ca 12k Hände auf 3/6 gespielt und meine Bankroll würde ja eigentlich ausreichen...
      Ich poste einfach mal mein stats auch wenn die auf 12k hände noch nich so aussagekräftig sind, aber vielleicht entdeckt ihr ja noch ein paar Leaks nebenbei!



      Edit: Unter dem Bild auf "Bild in Originalgröße anzeigen" klicken!
  • 5 Antworten
    • Zeus
      Zeus
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2005 Beiträge: 63
      Ich sehe keinen Grund, nicht auf 5/10 zu wechseln. Matthias hat nach 4 Monaten 15/30 gespielt. Deine Stats sehen im großen und ganzen gut aus, bekritteln könnte man die blind steal und defend werte, aber Genaues kann nur eine konkrete Handanalyse oder ein Einzelcoaching zeigen. Viel Glück weiterhin.
      Gruß
      Zeus
    • Eugen1
      Eugen1
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 596
      Du defendest deinen BB zu wenig. Foldet BB to Steal sollte bei 55% liegen. Genauso stealst du zu wenig Blinds. Da solltest du noch ein bißchen zulegen (35%). Außerdem bist du zu aggressiv. Ich habe das Problem auch. Allerdings ist ein Flop AF von 6 selbst für SH zu hoch.
    • Jayston
      Jayston
      Black
      Dabei seit: 14.07.2005 Beiträge: 9.369
      Original von Moleman86
      Du defendest deinen BB zu wenig. Foldet BB to Steal sollte bei 55% liegen. Genauso stealst du zu wenig Blinds. Da solltest du noch ein bißchen zulegen (35%). Außerdem bist du zu aggressiv. Ich habe das Problem auch. Allerdings ist ein Flop AF von 6 selbst für SH zu hoch.
      Danke für die antwort!
      Mach ich vielleicht zu viele contibets? Oder woran könnte der hohe aggressionfaktor liegen? Ich mein ich bette nur wenn ich was hab oder halt die contibets!

      BB defending mach ich noch nach dem Basic Blind Defense Artikel von Korn! Gibt es da besseres Material zu? Ist ein Thema bei dem ich eh noch nich so sicher bin!

      Ich raise nur nach ORC! Wusste gar nicht dass man mehr raisen sollte. Wieviel looser sollte man werden? Gibts Artikel?
    • Eugen1
      Eugen1
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 596
      Naja, looser solltest du nicht werden. Halt nur mehr blindstealen ;) Wenn man sich da an das ORC hält und ausm CO, BU, SB openraist, so sollte man schon auf ca 35% kommen. Das Problem mit der Aggression habe ich auch. Ich habe mittlerweile angefangen sehr aggressive Gegner in hu öfter downzucallen, anstatt sie irgendwo zu raisen. Müssen natürlich die richtigen Stellen sein (Z.b. wa/wb).
      zum Blinddefending gibt es in Stoxtraders corner einen interessanten Artikel. Die Arbeit mit PokerStove hilft hier auch weiter.
    • Jayston
      Jayston
      Black
      Dabei seit: 14.07.2005 Beiträge: 9.369
      Original von Moleman86
      Naja, looser solltest du nicht werden. Halt nur mehr blindstealen ;) Wenn man sich da an das ORC hält und ausm CO, BU, SB openraist, so sollte man schon auf ca 35% kommen. Das Problem mit der Aggression habe ich auch. Ich habe mittlerweile angefangen sehr aggressive Gegner in hu öfter downzucallen, anstatt sie irgendwo zu raisen. Müssen natürlich die richtigen Stellen sein (Z.b. wa/wb).
      zum Blinddefending gibt es in Stoxtraders corner einen interessanten Artikel. Die Arbeit mit PokerStove hilft hier auch weiter.
      Naja, ich komm ja irgendwie nicht auf den richtigen Wert! Aber wenn ich nach ORC raise bzw steale ist das schon korrekt?

      Stoxtraders corner ist im englischen Forum oder? Ich guck gleich mal nach!