preflop-strategieanpassungen gegen loose players oop

    • tranceactor
      tranceactor
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2006 Beiträge: 4.897
      in letzter zeit beschleicht mich das gefühl, dass ich gegen spieler mit hohen vpips (>30), die position auf mich haben, nicht optimal spiele mit bspw. AK oder JJ in early position oder auch AQo,TT,99 in mp.
      deshalb wollte ich mal nachfragen, ob ihr an eurer strategie was ändert.
      das grundproblem ist, dass man den flop oft verfehlt oder auch 1 bis 2 overcards sieht. also contibet oop. bei einem wts von 30+ des callers immer noch der richtige move, aber auf einen call hat man ne blöde entscheidung am river. man hat noch ca. 1/2 potsize übrig und spielt c/f unimproved. der check wird oft mit einem float beantwortet, weil es ja auch ohne die strategie zu kennen offensichtlich ist, dass wir nichts haben, weil wir sonst pushen würden.

      ungünstiger ist die situation noch, wenn wir preflop mehrere caller bekommen, und ca. potsize übrig haben.


      das ganze ist natürlich immer noch profitabel, weil die gegner oft fehler machen, trotzdem wollte ich mal nachfragen, ob und wie man so situationen wie unten, die alle eine ähnliche grundproblematik haben, evtl. anders spielen sollte.
      1bb mehr raisen, um sich für den flop zu committen, wie es bspw. karlo für raises in den blinds vorschlägt (evtl. in early position nicht, weil genug spieler nach einem bessere hände haben können )? hände mit schlechter postflopplayability (bsp. 3) evtl. sogar folden? weiter runterblinden lassen? sonstige ideen?



      beispiele:
      1)
      Titan No-Limit Hold'em, $1.00/$2.00 (Titan HH Converter by Kreatief)

      UTG+1 ($40.80) _ (Hero)
      UTG+2 ($45.00) _ (9|8|7.67|36 - 12274h)
      MP1 ($80.93) ___ (64|26|1.14|59 - 106h)
      MP2 ($108.11) __ (15|4|1.64|27 - 364h)
      MP3 ($197.00) __ (35|4|1.45|29 - 6426h)
      CO ($216.50) ___ (18|4|1.25|28 - 279h)
      BTN ($48.75) ___ (8|6|6.63|38 - 4395h)
      SB ($143.85) ___ (11|5|5.94|25 - 18335h)
      BB ($23.00) ____ (19|9|2.7|34 - 1077h)

      Preflop: Hero is UTG+1 with A:club: , K:diamond:
      Hero?

      2)
      Titan No-Limit Hold'em, $0.50/$1.00 (Titan HH Converter by Kreatief)

      UTG+2 ($21.80) _ (20|0|inf|0 - 25h)
      MP1 ($22.70) ___ (Hero)
      MP2 ($21.40) ___ (29|9|2.04|35 - 2235h)
      MP3 ($94.00) ___ (12|5|1.88|18 - 509h)
      CO ($79.25) ____ (37|13|1.75|31 - 525h)
      BTN ($97.00)
      SB ($19.10) ____ (31|3|2.05|27 - 1856h)
      BB ($49.85) ____ (18|7|5.5|16 - 1759h)
      UTG ($24.85) ___ (14|9|10.18|23 - 1270h)
      UTG+1 ($107.95) (14|6|3.52|20 - 4836h)

      Preflop: Hero is MP1 with Q:heart: , A:club:
      alle folden, Hero?

      3)
      Titan No-Limit Hold'em, $1.00/$2.00 (Titan HH Converter by Kreatief)

      MP3 ($52.60) ___ (27|5|1.56|31 - 155h)
      CO ($41.00) ____ (Hero)
      BTN ($203.00) __ (41|3|1.58|35 - 2444h)
      SB ($122.00) ___ (42|14|1.68|28 - 327h)
      BB ($200.00) ___ (12|5|3.34|19 - 37633h)
      UTG+1 ($43.65) _ (8|6|2.67|40 - 488h)
      UTG+2 ($38.00) _ (12|6|3.75|25 - 22275h)
      MP1 ($211.60) __ (32|12|1.77|52 - 109h)
      MP2 ($38.00)

      Preflop: Hero is CO with 7:club: , 7:diamond:
      alle folden, Hero?

      4)
      77 im BB gegen very loose UTG-Limper
  • 3 Antworten
    • Bigne0
      Bigne0
      Bronze
      Dabei seit: 11.10.2006 Beiträge: 1.040
      Original von tranceactor
      in letzter zeit beschleicht mich das gefühl, dass ich gegen spieler mit hohen vpips (>30), die position auf mich haben, nicht optimal spiele mit bspw. AK oder JJ in early position oder auch AQo,TT,99 in mp.
      deshalb wollte ich mal nachfragen, ob ihr an eurer strategie was ändert.
      das grundproblem ist, dass man den flop oft verfehlt oder auch 1 bis 2 overcards sieht. also contibet oop. bei einem wts von 30+ des callers immer noch der richtige move, aber auf einen call hat man ne blöde entscheidung am river. man hat noch ca. 1/2 potsize übrig und spielt c/f unimproved. der check wird oft mit einem float beantwortet, weil es ja auch ohne die strategie zu kennen offensichtlich ist, dass wir nichts haben, weil wir sonst pushen würden.

      ungünstiger ist die situation noch, wenn wir preflop mehrere caller bekommen, und ca. potsize übrig haben.


      das ganze ist natürlich immer noch profitabel, weil die gegner oft fehler machen, trotzdem wollte ich mal nachfragen, ob und wie man so situationen wie unten, die alle eine ähnliche grundproblematik haben, evtl. anders spielen sollte.
      1bb mehr raisen, um sich für den flop zu committen, wie es bspw. karlo für raises in den blinds vorschlägt (evtl. in early position nicht, weil genug spieler nach einem bessere hände haben können )? hände mit schlechter postflopplayability (bsp. 3) evtl. sogar folden? weiter runterblinden lassen? sonstige ideen?


      beispiele:
      1)
      Titan No-Limit Hold'em, $1.00/$2.00 (Titan HH Converter by Kreatief)

      UTG+1 ($40.80) _ (Hero)
      UTG+2 ($45.00) _ (9|8|7.67|36 - 12274h)
      MP1 ($80.93) ___ (64|26|1.14|59 - 106h)
      MP2 ($108.11) __ (15|4|1.64|27 - 364h)
      MP3 ($197.00) __ (35|4|1.45|29 - 6426h)
      CO ($216.50) ___ (18|4|1.25|28 - 279h)
      BTN ($48.75) ___ (8|6|6.63|38 - 4395h)
      SB ($143.85) ___ (11|5|5.94|25 - 18335h)
      BB ($23.00) ____ (19|9|2.7|34 - 1077h)

      Preflop: Hero is UTG+1 with A:club: , K:diamond:
      Hero?

      2)
      Titan No-Limit Hold'em, $0.50/$1.00 (Titan HH Converter by Kreatief)

      UTG+2 ($21.80) _ (20|0|inf|0 - 25h)
      MP1 ($22.70) ___ (Hero)
      MP2 ($21.40) ___ (29|9|2.04|35 - 2235h)
      MP3 ($94.00) ___ (12|5|1.88|18 - 509h)
      CO ($79.25) ____ (37|13|1.75|31 - 525h)
      BTN ($97.00)
      SB ($19.10) ____ (31|3|2.05|27 - 1856h)
      BB ($49.85) ____ (18|7|5.5|16 - 1759h)
      UTG ($24.85) ___ (14|9|10.18|23 - 1270h)
      UTG+1 ($107.95) (14|6|3.52|20 - 4836h)

      Preflop: Hero is MP1 with Q:heart: , A:club:
      alle folden, Hero?

      3)
      Titan No-Limit Hold'em, $1.00/$2.00 (Titan HH Converter by Kreatief)

      MP3 ($52.60) ___ (27|5|1.56|31 - 155h)
      CO ($41.00) ____ (Hero)
      BTN ($203.00) __ (41|3|1.58|35 - 2444h)
      SB ($122.00) ___ (42|14|1.68|28 - 327h)
      BB ($200.00) ___ (12|5|3.34|19 - 37633h)
      UTG+1 ($43.65) _ (8|6|2.67|40 - 488h)
      UTG+2 ($38.00) _ (12|6|3.75|25 - 22275h)
      MP1 ($211.60) __ (32|12|1.77|52 - 109h)
      MP2 ($38.00)

      Preflop: Hero is CO with 7:club: , 7:diamond:
      alle folden, Hero?

      4)
      77 im BB gegen very loose UTG-Limper
      Wenn wir eh stats vom honk haben dann können wir doch auch gut OOP agieren.

      Der hohe VPIP lässt ja schon auf sehr schlechte Hände schliessen, das lässt Deine Showdownvalue auf den meissten Boards in die höhe schiessen, das is zwar swingy aber imo etwas profitabler.

      wenn der fishy auch noch aggro is mach ich meisst ein c/r Ai als conti, dann brauch ich nicht auf Turn&River mit ner halben Potsize rumgurken. (bei 1.5 PS Stack push ich aber direkt).
      Oft overbetten die Fische wenn sie getroffen haben und setzen ansonsten sehr niedrig.

      Ist der Fish eher passiv Postflop kann die Conti auch kleiner ausfallen um den eventl. Fold noch profitabler (<--- :D +EV fold) machen, auf PotOdds achten die VPIP Monster eh net.


      Preflop würde ich aber nicht viel ändern, bis auf Hand 3, hier könnte man 1 BB mehr setzen, da die Wahrscheinlichkeit hoch ist von beiden gecallt zu werden, andererseits kann man auch standard raisen, durch den hohen Pfr vom SB kriegen wir oft einen resteal mit anschliessendem Coinflip.

      Hand 4 wurde im Thread ja schon behandelt, preflop 1BB mehr und Flop push!
      Check war da die schlechteste Variante.

      Alles in allen weiche ich hier nicht so oft von der Strategie ab und wie gesagt, gegen einen sehr niedrigen FoldtoConti auch öfters mal c/r Ai spielen.

      Aber nicht vergessen dass auch zu balancen sonst kommen die regs und fressen Dich auf :)
    • Bigne0
      Bigne0
      Bronze
      Dabei seit: 11.10.2006 Beiträge: 1.040
      -doppelpost-
    • Bigne0
      Bigne0
      Bronze
      Dabei seit: 11.10.2006 Beiträge: 1.040
      -doppelpost-