Frage zu Contibet AK

    • Gilbi
      Gilbi
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2006 Beiträge: 178
      Hallo Allerseits,

      mich beschäftigt derzeit das Thema Contibet etwas.

      Daher eine Frage: Ich raise preflop mit AK und bekomme hinter mir ein reraise und mache einen 4 bet, der gecallt wird. Das Board ist z.B. 3 7 J rainbow und heads-up.
      Mache ich hier eine Contibet?

      Abwandlung: ich bin in Position und mein reraise wird gecallt. Selber Turn wie oben und check vom Gegner. Contibet?



      Vielen Dank und Grüße, Gilbi
  • 6 Antworten
    • RobDynamo
      RobDynamo
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 2.125
      zu 1.

      Hmm bei einer 4bet bist ja schon fast potcommited:

      Da ja (bei jeweils 100 BB): du raist auf 4BB -> (3bet)Reraise 12BB -> (4bet) Reraise auf 36BB und dann Call, da ist der Pot mehr als 72BB groß mit einem Reststack von 64BB. Je nach Gegner Push oder Check/Fold würde ich sagen.

      zu 2. klare Contibet. Du repräsentierst (glaubhaft durch die 3bet) QQ+
    • Gilbi
      Gilbi
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2006 Beiträge: 178
      Danke schon mal für die Antwort.

      Gefühlsmäßig ist das aber ein ganz schön großer Pot am Flop für eine Hand, die auf den Flop angewiesen ist und gegen eine heftige 3-bet-Range des Gegners spielt.... oder?


      Viele Grüße, Gilbi
    • RobDynamo
      RobDynamo
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 2.125
      Naja deswegen 4bette ich auch AK normalerweise nicht, dann muß es schon ein Maniac sein oder ein Midstack gegen den ich gamble.

      Mit der 3bet hast du recht gut deine Hand definiert, wenn er die nur callt und du triffst liegst gegen das meiste vorne was er auf deine 3bet gecallt hat.
    • madein1984
      madein1984
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2007 Beiträge: 4.141
      da kann ich gleiche eine Frage von mir auch anschließen...

      ich habe 2x mit einer Contibet gegen den Typen links von mir den Pot gestohlen, bekomme AKo im sb und raise first in. Er callt, board ist 10 7 3 rainbow....

      eine dritte contibet? irgendwann wirds ja unrealistisch...

      ich habe c/f gespielt...
    • seyffert
      seyffert
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2007 Beiträge: 9
      ich denke schon, dass du n conti bet machen kannst, da du in den meisten fällen vorne liegen solltest.
      mfg ;)
    • benn1337
      benn1337
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2006 Beiträge: 3.160
      Also wenn villian nicht total verblödet ist c/f ich. Man schlägt effektiv nichts mehr bei einer 4bet calling range. Ein sehr großer teil seiner range wird QQ und JJ sein mit denen er broke gehen wird wenn keine overcard im flop ist.

      Im 2. fall mache ich eine cbet, da seine range da größer ist und wir noch auf einen push easy folden können.