diesen beistrag schliessen, danke

    • McBeff
      McBeff
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2007 Beiträge: 473
      Servus,

      Eine gewichtige Frage:

      Zu welchen Tageszeiten spielt Ihr die SSS?

      Warum die Frage?

      Nun, nach dem ich letzte Nacht entgültig mit meinem 2. Acc broke gegangen bin, und dies die letzten 2 Wochen hab versucht zu verhindern (umstellung zu stengem SHC, Strategie neu belesen, Fehlerauswertung einzelner Spielzüge ...) , stellte ich mir die Frage warum?

      Dabei (vielleicht absoluter spätzünder) ist mir aufgefallen das die Sessions sich fast alle sich in den nächtlichen stunden abgespielt hatten (nachts ist die schönste Tageszeit).

      Bisher glaubte ich an ein unglaublches Downsing. zu wenig Auszahlung und die Frage, nach der Erhaltung der Blinds (stealen), sich in den Vordergrund geschoben hatte.

      Wenn bei einer Session von 1000 händen, die gesamt Auszahlung nicht mal die kosten der Blinds deckt, ist das auch nicht zu verwundern.
      Nachts sind weniger Spieler unterwegs und auch erheblich tighter, das dann die SSS ein erhebliches Problem bekommt. da die SSS vom schnellen, kurzem, gegnerischem loosem Spiel lebt, so zumindest meine aufkeimende Erkenntnis.

      Mich würde daher jetzt interessieren zu welchen tageszeiten gespielt wird und welche erfahrungen ihr dazu habt?

      So, Neu eingecasht wurde schon, ist ja auch keine Existensfrage, Sonntag vormittag gespielt kurze Session, 125 Hände, 3,5 Stacks up , ein doch merklicher unterschied :D


      in diesem Sinne
  • 3 Antworten
    • SleepyCat06
      SleepyCat06
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2006 Beiträge: 2.137
      Hier wird vernünftig gepokert, niemand spielt hier SSS!!! :D
      Abgesehen davon, daß es bei FL nicht wirklich Sinn macht. Aber versuche es doch mal im NL Forum. ;)
    • Indy1701e
      Indy1701e
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2007 Beiträge: 40.316
      Wenn du kurzu vor dem Broke warst, hättest du auf FL umsteigen sollen und nicht mit der SSS NL Spielen. Dafür ist die Varianz einfach zu hoch!

      edit: Jetzt hab ich deine Frage garnicht beantwortet. Ich finde am Wochenende sollte man vorsichtig sein! Natürlich kann man mal 7 Stacks up sein, aber da am WE wirklich lauter Fische spielen, kann die Varianz auch so derbe sein, dass man mal 20 Stacks down geht. Es gilt das Motto: Zu viele Fische, verderben den Teich^^
    • McBeff
      McBeff
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2007 Beiträge: 473
      Original von SleepyCat06
      Hier wird vernünftig gepokert, niemand spielt hier SSS!!! :D
      Abgesehen davon, daß es bei FL nicht wirklich Sinn macht. Aber versuche es doch mal im NL Forum. ;)
      au verdammt , ne sollte schon NL sein


      ok dann den Thread schnell schliessen , danke