Wird das WM Finale wiederholt?

  • 24 Antworten
    • bastardo
      bastardo
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 260
      Machen die nie...
      Auch wenns lustig wäre-
    • Coffeehouse
      Coffeehouse
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2005 Beiträge: 1.489
      er sei regelwidrig oder nicht regelwidrig?
    • pokerfreak18
      pokerfreak18
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2006 Beiträge: 6.028
      Soory, falsch formuliert.

      *Update*
    • Priamos
      Priamos
      Bronze
      Dabei seit: 12.06.2006 Beiträge: 189
      allez les bleus
    • tomi
      tomi
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 1.414
      Als ob das Finale wiederholt wird ?!
      Das kann ich mir beim besten willen nicht vorstellen !!!!!
    • AllinTime
      AllinTime
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2005 Beiträge: 883
      Das ist wieder der Größenwahn der Franzosen :D
      Wurde doch schon bestätigt, dass die Entscheidung vom 4. Offiziellen getroffen und dem Linienrichter mitgeteilt wurde. Kein Videobeweis und natürlich keine Berechtigung irgendwie eine Wiederholung in Aussicht zu stellen.
      Ach stimmt, der arme Zizou wurde ja provoziert, sonst wäre das alles nicht passiert!
    • tomi
      tomi
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 1.414
      Original von AllinTime
      Ach stimmt, der arme Zizou wurde ja provoziert, sonst wäre das alles nicht passiert!
      Da muss ich Zizou mal in SChutz nehmen. Wenn man über mehrere Jahre auf dem Platz immer wieder beleidigt wird und sellisch fertig gemacht wird, muss die Wut auch irgentwann mal raus.
      Ich denke man kann Zidane hier wirklich keinen Vorwurf machen !!!!!!!
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      Original von tomi
      Original von AllinTime
      Ach stimmt, der arme Zizou wurde ja provoziert, sonst wäre das alles nicht passiert!
      Da muss ich Zizou mal in SChutz nehmen. Wenn man über mehrere Jahre auf dem Platz immer wieder beleidigt wird und sellisch fertig gemacht wird, muss die Wut auch irgentwann mal raus.
      Ich denke man kann Zidane hier wirklich keinen Vorwurf machen !!!!!!!
      Genau und nach der 10. Beleidigung hat jeder Spieler eine Tätlichkeit frei, die Aggression muss ja schliesslich mal raus.
    • AllinTime
      AllinTime
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2005 Beiträge: 883
      die Aggression muss ja schliesslich mal raus.
      Nicht dass er sich dann an einen No Limit Tisch hockt und tiltet!!!
      Das wäre ja kaum auszudenken....
    • Philly76
      Philly76
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2006 Beiträge: 33
      Original von tomi
      Original von AllinTime
      Ach stimmt, der arme Zizou wurde ja provoziert, sonst wäre das alles nicht passiert!
      Da muss ich Zizou mal in SChutz nehmen. Wenn man über mehrere Jahre auf dem Platz immer wieder beleidigt wird und sellisch fertig gemacht wird, muss die Wut auch irgentwann mal raus.
      Ich denke man kann Zidane hier wirklich keinen Vorwurf machen !!!!!!!
      Klar und das macht er grad in seinem letzten Spiel.
      Das war einfach nur dumm,(von beiden),hätte er doch nach dem Spiel ihm eine reinhauen können.
    • Razah
      Razah
      Black
      Dabei seit: 08.05.2006 Beiträge: 3.922
      Original von Philly76
      Original von tomi
      Original von AllinTime
      Ach stimmt, der arme Zizou wurde ja provoziert, sonst wäre das alles nicht passiert!
      Da muss ich Zizou mal in SChutz nehmen. Wenn man über mehrere Jahre auf dem Platz immer wieder beleidigt wird und sellisch fertig gemacht wird, muss die Wut auch irgentwann mal raus.
      Ich denke man kann Zidane hier wirklich keinen Vorwurf machen !!!!!!!
      Klar und das macht er grad in seinem letzten Spiel.
      Das war einfach nur dumm,(von beiden),hätte er doch nach dem Spiel ihm eine reinhauen können.
      Ja sehe ich auch so, ich hätte ihm nach dem Spiel eine mit dem Pokal übergezogen. :D Das wäre doch doppelt schmerzhaft.^^
      Allerdings finde ich es sehr dubios, das einer der Schiedsrichter diese Tätlichkeit erst nach ein paar Minuten gesehen haben will, das glaubt doch kein Mensch.Für mich war das ein Videobeweis und dann ist das auf jedenfall verlogen, entweder Videonbeweis gilt für alle oder für keinen.
    • Brockie
      Brockie
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 4.059
      partypoker
      search for player
      zinedinezindane
    • Charousek
      Charousek
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2005 Beiträge: 773
      Wieso, ich dachte es hat nur solange gedauert, da er sich mit seinen Kollegen absprechen musste.
      Aber dumm wars schon. Ist doch ganz egal, ob er beleidigt worden ist, so ist das halt manchmal auf dem Platz und Beleidigungen gegen Mitspieler werden ja auch nicht mit Rot bestraft. Und jetzt beschwert er sich noch und will sich für den Kopfstoß rechtfertigen, ist doch arm.
    • tomi
      tomi
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 1.414
      Naja aber wenn man mal überlegt das man sich anscheinend über seine Familie informiert hab, dass er eine Schwester hat und man dann wahrscheinlich vom Trainer die Anweisung den zu beleidigen, was ich mal vermute, ist das schon sehr sehr hart für den Spieler !!!
    • Adorno
      Adorno
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 857
      Original von Charousek
      Ist doch ganz egal, ob er beleidigt worden ist, so ist das halt manchmal auf dem Platz und Beleidigungen gegen Mitspieler werden ja auch nicht mit Rot bestraft.

      Ne, ne, egal ist das nicht!
      Zumal deine Aussage zwar auf Mitspieler zutreffen mag - auf Gegenspieler allerdings definitiv nicht!
      Ich denke da nur an das Beispiel Rejkaard - Völler:
      Völler wird von Rejkaard bespuckt, worauf dieser ihn als "Arschloch" bezeichnete. Ergebnis: beide fliegen mit rot vom Platz.

      Und genau so hätte es in diesem Spiel auch sein müssen. Sowohl Zidane als auch Materazzi hätten vom Platz gehört.
    • Btah1
      Btah1
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 534
      Original von Adorno
      Original von Charousek
      Ist doch ganz egal, ob er beleidigt worden ist, so ist das halt manchmal auf dem Platz und Beleidigungen gegen Mitspieler werden ja auch nicht mit Rot bestraft.

      Ne, ne, egal ist das nicht!
      Zumal deine Aussage zwar auf Mitspieler zutreffen mag - auf Gegenspieler allerdings definitiv nicht!
      Ich denke da nur an das Beispiel Rejkaard - Völler:
      Völler wird von Rejkaard bespuckt, worauf dieser ihn als "Arschloch" bezeichnete. Ergebnis: beide fliegen mit rot vom Platz.

      Und genau so hätte es in diesem Spiel auch sein müssen. Sowohl Zidane als auch Materazzi hätten vom Platz gehört.
      tja böse Worte lassen sich halt weder per Video auf die schnelle beweisen, noch vom 4. Offiziellen ;)
    • AllinTime
      AllinTime
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2005 Beiträge: 883
      Auf dem Fußballplatz ist das normal, auch die angebliche Provokation von Matrix. Wer schon einmal gegen Großstadtmannschaft bestehend zu 50 % aus Türken und 45 % Russen gespielt hat, weiß was ich meine.
      Es ist absolut lächerlich, dass er sich nicht einmal in der ßffentlichkeit entschuldigt. Er kann ja sagen, dass er provoziert wurde und überreagiert hat, weil seine Ehre gekränkt wurde. Dann ist die Sache auch mehr oder weniger gegessen. Aber dieses Verhalten ist absolut unwürdig für einen großen Fußballer...
    • Sleyde
      Sleyde
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 17.714
      er hat sich schon längst entschuldigt
    • AllinTime
      AllinTime
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2005 Beiträge: 883
      er hat sich schon längst entschuldigt
      Gerechtfertigt hat er es. So weit ich weiß auch nur bei den Kindern, dass die sowas ansehen mussten. Bei Materazzi jedenfalls nicht.
    • 1
    • 2