Aufstieg???

    • Orko06
      Orko06
      Bronze
      Dabei seit: 17.06.2007 Beiträge: 203
      Spiele zur Zeit Nl 15/25 auf Everest (grausam schnell weg da...), und habe mir ne Bankroll von 460$ aufgebaut. tendenziell könnte ich jetzt wohl aufsteigen oder??

      Nun die Frage an Euch...

      1) Sollte ich so früh wie möglich aufsteigen? Habt ihr das getan?

      2) Sollte ich warten bis ich Poker- Tracker bekomme (müsste eientlich langsam mal kommen, warte schon ca. 3 Wochen), und mich zuerst an die Spielweise damit gewöhnen und vielleicht das SS Advanced Chart miteinbeziehen??
  • 5 Antworten
    • guru
      guru
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2005 Beiträge: 685
      Ich würde auf PT warten. Dann weißt du vor allem mit was für eine Winrate du Nl15/25 schlägst. Wieviele Hände hast du schon gespielt?
    • mosl3m
      mosl3m
      Bronze
      Dabei seit: 04.07.2007 Beiträge: 6.491
      Auf Everest NL50 brauchst du Tools wie Pokertracker/Pokerace imho überhaupt nicht.
      Die Gegner da sind einfach so unglaublich schlecht, dass jeder, der Party NL10 schlägt da auf NL50 keine Probleme (Varianz ausgeschlossen^^) haben sollte :)

      Die BR reicht auch locker für NL 50 -> aufstieg!!1
    • Cosler
      Cosler
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2006 Beiträge: 897
      Ja, aufsteigen. PT/PAH ist zwar nice aber es geht auch ohne. Unbedingt Grenze setzen, falls es nicht läuft, und dann bei Unterschreiten sofort im Limit zurück und wieder hoch farmen.

      GL.
    • hifigott
      hifigott
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2007 Beiträge: 2.522
      1) Ich würde den Aufstieg nicht so genau an der Bankroll festmachen. Wenn du dich aber sicher fühlst und auf den bisherigen Limits gut zurecht gekommen bist, dann versuch es einfach mal. Die Limits unterscheiden sich praktisch nur minimal.

      2) Pokertracker ist sehr nützlich, ich möchte es nicht mehr missen. Wirklich elementar ist es aber nicht, man kommt sehr gut auch ohne zurecht. Auf Everest funktioniert PAH glaube ich sowieso nicht. Den Advanced-Chart brauchst du auch nicht unbedingt, vorallem solltest du auf jeden Fall erst mal verstehen wie er aufgebaut ist und wie die Werte zustande gekommen sind.
    • Orko06
      Orko06
      Bronze
      Dabei seit: 17.06.2007 Beiträge: 203
      So habe mir heute nen herz gefasst und es einfach mal ausprobiert auf NL50...und der pokerott meinte es tatsächlich gut mit mir!!! Gerade mal eine Stunde 8 Tables und 6 Stacks Up. In dieser Stunde sage und schreibe 4mal AA 2mal KK und Pocket 10 die direkt zum Top set geworden sind. Jetzt kann ich das ganze mit meiner Bankroll von 500 auch etwas gelassener angehen und bin gut Vorbereitetr auf die Bad Beats von den Everest- Franzmännern.