Odds in % geht schneller

    • epaga
      epaga
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2005 Beiträge: 89
      Hi zusammen!
      Für mich hilft's, statt über die Outs/Odds Tabelle einfach mit % für die Odds zu rechnen. Das geht ganz einfach mit 2*Outs+1.

      Heißt:

      3 outs -> ~7%
      6 outs -> ~13%
      ...

      Das ist die Wahrscheinlichkeit, im Turn eine gute Karte zu kriegen.

      Dann multipliziert man den Pott mit dieser Wahrscheinlichkeit und hat den maximalen lohnenden Bet.
      Heißt:
      3 outs, Pott $1 -> max bet 7c
      6 outs, Pott $2 -> max bet 26c
      ...

      Find ich jedenfalls einfacher als in einer Tabelle nachzuschlagen und dann mit verschiedenen Bet-Möglichkeiten zu multiplizieren. Mit dieser Methode weiß ich sofort, wie hoch ich gehen darf.

      Mehr dazu:
      http://www.pokertips.org/strategy/pot-odds.php

      Was meint ihr dazu, liebe Poker-Profis?

      Gruß,
      epaga
  • 16 Antworten
    • tmy
      tmy
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 6.309
      ich find da rechnet man mehr als outs dazu odds ^^
    • epaga
      epaga
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2005 Beiträge: 89
      Jo, stimmt, man macht eine Rechnung mehr: 2*odds

      Bei der anderen Methode schaue ich in der Tabelle nach.
      Aber 2*x ist für mich eine Rechnung die schneller geht als in einer Tabelle nachschauen.

      Mir ist schon klar, dass das nicht jedermanns Sache ist, aber mathematisch / statistisch ist doch alles richtig an der methode oder?
    • Tribe
      Tribe
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 509
      Ohne Tabelle sicherlich eine gute Sache.

      Wenn man aber die Tabelle neben sich liegen hat, geht das meiner Meinung nach schneller.
    • Stargoose
      Stargoose
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 4.077
      Wenn man die Tabelle erst mal im Kopf hat noch schneller ... :D
    • kassenpatient
      kassenpatient
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2005 Beiträge: 383
      Original von epaga
      Hi zusammen!
      Für mich hilft's, statt über die Outs/Odds Tabelle einfach mit % für die Odds zu rechnen. Das geht ganz einfach mit 2*Outs+1.
      Hi,

      ich rechne auch gelegentlich in Prozent, habe da allerdings eine andere Formel, die meines Erachtens genauer ist:

      Next Card %: Outs * 2 + 2

      Gruß Kassenpatient
    • clownsmtze
      Global
      Dabei seit: 27.02.2005 Beiträge: 21
      ich versuchs mal mit ner vereinfachten liste die ich dann direkt ablesen kann. berichtigt mich bitte wenn ich das falsch interpretiert habe. wie folgt:
      grundlage ist die odds tabelle. diese wird verändert in der darstellung. ichersetze die spalte mit dem oddswert durch zwei spalten. in die erste dieser spalte schreibe ich den oddswert*kleinesLimit in die zweite spalte den oddswert*GroßesLimit. für den discountet outswert von 4 zb habe ich in dieser zeile bei einem fixedLimit 2/4c , dass ich noch 9$ lang weiterspielen muss folgende werte.
      4,0 0,22 0,44
      ich kann also sehen dass der pot für flop bei 4discountet outs mindestens 0,22 sein muss für nen call. für turn und river 0,44.
      geht wohl auch , oder ??
      bitte nicht verhauen bin noch absoluter newbie :)
    • Korn
      Korn
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2005 Beiträge: 12.512
      So zu rechnen ist das selbe in grün, aber mit deutlich mehr Aufwand verbunden.
    • kassenpatient
      kassenpatient
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2005 Beiträge: 383
      Hi,

      ich habe mir mal anhängende Liste selbst erstellt. Diese enthält die Odds sowie die Prozentangaben. Allerdings ist es einfacher bei der Liste die Odds zu benutzen, da diese leichter mit den PodOdds zu vergleichen sind.

      Gruß Kassenpatient
    • GUEST
      GUEST
      Dabei seit: 01.01.1970 Beiträge: 0
      Original von kassenpatient
      Hi,

      ich habe mir mal anhängende Liste selbst erstellt. Diese enthält die Odds sowie die Prozentangaben. Allerdings ist es einfacher bei der Liste die Odds zu benutzen, da diese leichter mit den PodOdds zu vergleichen sind.

      Gruß Kassenpatient
      DIe Liste ist nicht zu erkennen !
    • garandou
      garandou
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 5.140
      Benutzt hier jemand die DIPO Methode aus Weighing the Odds in Holdem? Da verstehe ich auch nicht wieso die einfacher sein soll als odds und pot odds zu vergleichen...
    • kassenpatient
      kassenpatient
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2005 Beiträge: 383
      DIe Liste ist nicht zu erkennen !
      Hi, hast du mal auf die Liste geklickt? So erhälst du eine vergrößerte Darstellung, in der ich alles lesen kann. Auch wenn es trotzdem ein wenig klein ist. ;-)

      Gruß,
      Kassenpatient
    • Thermosonic
      Thermosonic
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2005 Beiträge: 144
      Benutzt hier jemand die DIPO Methode aus Weighing the Odds in Holdem? Da verstehe ich auch nicht wieso die einfacher sein soll als odds und pot odds zu vergleichen...


      Die DIPO-Methode ist das gleiche wie unsere Standardmethode mit Odds und Potodds. Meiner Meinung nach ist sie aber umständlicher formuliert.

      MFG,
      Karsten
    • CentreFold
      CentreFold
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2005 Beiträge: 991
      Jo. Dipo ist nicht schlecht. Aber irgendwie nicht wirklich einfach zu benutzen, wenn man mal die Odds im Kopf hat. Man muss zwar nicht dividieren.
      aber a) muss man eh meistens nur durch 2 dividieren, wenn man cold-callen müsste
      und b) finde ich die multiplikation von 8,5 * 6,5 auch nicht sooo einfach.

      Man braucht halt keine Odds-Liste. Mit Dividieren meinte er wohl so sachen wie 47/3-1 für die 14:1-Odds bei 3 outs. Naja. Für Engpässe habe ich die auf PP auf dem Tisch stehen...

      Ansonsten ist es gut um implied odds nicht zu vergessen. Denn die muss man ja wirklich mit reinrechnen.

      MfG,

      Jens
    • Mr.Snood
      Mr.Snood
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 5.352
      Original von kassenpatient
      DIe Liste ist nicht zu erkennen !
      Hi, hast du mal auf die Liste geklickt? So erhälst du eine vergrößerte Darstellung, in der ich alles lesen kann. Auch wenn es trotzdem ein wenig klein ist. ;-)

      Gruß,
      Kassenpatient
      Auf 640*480 mag man da vielleicht was lesen können, aber ich bei mir erkenne nix :)
    • GUEST
      GUEST
      Dabei seit: 01.01.1970 Beiträge: 0
      Original von kassenpatient
      DIe Liste ist nicht zu erkennen !
      Hi, hast du mal auf die Liste geklickt? So erhälst du eine vergrößerte Darstellung, in der ich alles lesen kann. Auch wenn es trotzdem ein wenig klein ist. ;-)

      Gruß,
      Kassenpatient
      am besten du hängst das original file an !
    • reptile
      reptile
      Black
      Dabei seit: 04.03.2005 Beiträge: 950
      http://simulator.pokertips.org/odds.php

      hier damit kann man beim spielen schnell mal berechnen wieviel man bei nem pott mitgehen kann