ab wann sh 6-max/hu

    • ownage4u
      ownage4u
      Black
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 4.802
      hey, ich spiele derzeit noch fr nl20 auf titan, würde aber gerne im laufe des jahres (recht weit gefasst :>), auf sh wollte ich ganz gerne entweder irgendwann während nl50fr noch auf nl50sh umsteigen, wenn ich die br habe oder aber erst auf nl50sh mit der br für nl100fr. das werde ich halt entscheiden, wenn ich auf den limits bin :) und sehe wie groß meine lust ist umzusteigen.

      1.mich würde nun mal interessieren, ob schon auf nl50 tatsächlich schlechtere spieler auf sh als auf fr zu finden sind (eigt. müssten doch auch auf nl50 noch sehr viele fische sein).
      2.außerdem würde ich gerne wissen, ob es überhaupt sinnvoll ist, damit zu planen irgendwann nl hu only zu spielen schon ab nl100 oder so oder ob man mindestens sh spielen sollte und vllt. hus einstreuen sollte (gibt es da genügend fische im vergleich zu sh/fr?). weil hu gibt es ja recht wenig lehrmaterialien(deswegen interessiert es mich recht stark) und wenn man sich dann damit richtig beschäftigt, kann man sicherlich ne gute edge bekommen.
      3.ab welchem limit ist es denn überhaupt frühstens sinnvoll hu zu spielen? auf den absoluten microlimits wo ich spiele, ist der rake ja enorm hoch.
  • 5 Antworten
    • Pokersaft
      Pokersaft
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 02.03.2006 Beiträge: 25.217
      zu hu kann ich nichts sagen, aber ich würde so schnell wie möglich auf sh wechseln, ich bin damals von nl10 direkt zu nl25sh gewechselt hab ichnie bereut, selbst wenn es gleich profitabel sein sollte, macht mir das sh spiel einfach viel mehr spaß ist "actionreicher"
    • cybergnom
      cybergnom
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2007 Beiträge: 2.365
      Ich kann Dir aus meiner Erfahrung heraus nur raten, so schnell wie möglich NL25 SH zu spielen. Zwischen NL20 und NL50 ist auf Titan IMO ein merklicher Sprung was die Gegnerstärke angeht. Von daher solltest Du auf dem deutlich softer zu spielenden Limit den Umstieg machen.
    • ownage4u
      ownage4u
      Black
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 4.802
      würdest du denn empfehlen nach nl10 sofort zu wechseln oder erst nach ner gewissen zeit auf nl20 (also ich spiele halt jetzt seit ner gewissen zeit erst nl20).
      btw. haben hier überhaupt viele bereits erfahrungen mit hu gemacht?
    • cybergnom
      cybergnom
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2007 Beiträge: 2.365
      Naja, ich würde Dir empfehlen, so schnell wie es Deine BR zulässt zu wechseln. Du brauchst für SH ca. 25 Stacks, da es sehr viel swingiger ist als FR.
      Vorher solltest Du Dir auch auf jeden Fall mal Coachings angesehen, Videos geschaut und nochmal die Strategieartikel durchgelesen haben.
      Wenn Du das dann alles gemacht hast steht SH eigentlich nichts mehr im Weg.
      Anfangs auf jeden Fall nur 2-3 Tische spielen (Du wirst merken, dass 2-3 Tische SH ungefähr soviel Action bringen wie 5-7 FR-Tische) und so viel wie möglich Hände posten.
      Ausserdem darfst Du nicht auf scared money sitzen und musst bereit sein auch mal mit TPTK broke zu gehen.

      EDIT:
      zu HU kann ich leider nichts sagen, das hab ich noch nie ausprobiert.
    • barthelli
      barthelli
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2007 Beiträge: 3.879
      Guck dir doch auf Stars NL2 SH an. Ich bin mir sicher, du rührst danach keinen FR Tisch mehr an.