Aufstieg oder weiter Lernen? NL20/NL50 Titan

    • Narishma1
      Narishma1
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2006 Beiträge: 276
      Hi, ich habe jetzt mit Hilfe von 90$ Bonus auf Titan meine Bankroll von 300$ auf 475$ gebracht. In der Strategy wird gesagt, dass man Bonusdollar nicht zum Limitaufstieg nutzen soll; andere User schreiben dass das egal sei wenn man sich sicher fühlt... Auf Party hatte ich mich noch strikt ans BRM gehalten und bin erst mit exakt 150,40$ auf NL25 aufgestiegen und dann mit 300 (ohne jeden Bonus) auf Titan.
      Was heißt sicher fühlen?

      Nl20 9-12 Tabling




      Zu Begin meiner Titanzeit habe ich realtiv oft getiltet, nicht nach ( Pot Odds für spekulative Hände ) für Sb completen gespielt und hatte auch noch kein PT/PA und hab daher so gut wie nie gestealt/gerestealt. Ich weiss ja dass nur die guten - sehr guten Spieler auf mehr als 2 PTBB/100 kommen, aber ich glaube trotzdem nicht das ich Nl20 "solide" geschlagen hab... Auf Party sah das anders aus :D

      Würd mich freuen wenn ihr n paar Statements abgeben würdet, gerne auch über die Skillunterschiede von NL20 und NL50 auf Titan...

      Mfg Narishma

      P.S. wenn man die Boni nicht zum Limitaufstieg nutzen kann/darf/soll, was macht man dann damit? Wären ja am Ende meiner Titan Zeit 600 + Reload oO
  • 15 Antworten
    • rowd
      rowd
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2007 Beiträge: 384
      wenn du aufsteigen willst, dann do it
      das BRM is ja nur ne grobe richtlinie um grobe gambler vom vorzeiigen bankrott zu bewahren
      wenn du bereit bist auch rechtzeitig (setz dir ein limit) wieder abzusteigen kein problem

      wohl fühlen heisst, du kommst mit den gegnern klar, fühlst dich eher unter- als überfordert,
      ne gute winrate auf riesiger sampeseize halte ich für zeitverschwendung in den micros,
      dann lieber schneller aufsteigen für mehr lerneffekt

      stats: went to SD vll n bischen höher 32+,
      total AF is auch n bischen niedrig, spiel mehr aggro
    • Karmaplayer
      Karmaplayer
      Bronze
      Dabei seit: 09.12.2007 Beiträge: 374
      ich finde es Beeindruckend, das deine blaue und grüne Kurve so nah beieinander sind. bei mir ist die Grüne deutlich unter der blauen.

      Liegt wohl daran das du ziemlich erfolgreich Blindstealing betreibst, oder?
      Ich hab leider noch kein PT/PA und kann deshalb noch nicht so viel stealen...
    • Narishma1
      Narishma1
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2006 Beiträge: 276
      Hab PT/PA auch erst seit einer Woche, ich hab halt auf NL20 nahezu jeden HU-Pot gecontibetet, und sonst eigentlich nicht soo viel gestealt.

      Und jetzt auf NL50 kann ich (weil i ja keine Stats hab) auch net stealen, und ich muss leider auch feststellen das auf contibets HU im unraised Pot kaum gefoldet wird ...

      P.S. erste 600 Hände auf NL50> 3 Stacks down aber das wird ja noch ;)

      P.P.S. @Karmaplayer Hab nur 650 Hände von dir, obwohl ich dich aus meiner Sicht relativ häufig am Tisch hatte ^^ Hast nen ATS von 10 bei mir
    • hifigott
      hifigott
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2007 Beiträge: 2.522
      Eine Contibet kann man nur machen, wenn man vor dem Flop zuletzt geraist hat. :rolleyes:

      Kann es sein, dass du preflop recht viel limpst/completest und auch nach dem Flop oftmals passiv spielst? Dein AF ist nämlich recht niedrig.
    • Narishma1
      Narishma1
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2006 Beiträge: 276
      Ich complete nur im SB nach besagtem Artikel, maximal noch nen call aus BB nach mimraise + callern. Und dadurch dass ich das dann nach odds+outs spiele ist mein AF so niedgrig. den sonst limpe ich nicht ...

      P.S. im raised Pot HU nach contibet am Turn unimproved c/f und gegen 2 gegner im raised pot unimproved c/f am flop ist ja schon normal, oder
    • hendr1k
      hendr1k
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 6.169
      hast du nur 8 cent Gewinn gemacht oder stimmt da was mit deinem PT nicht?
    • Narishma1
      Narishma1
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2006 Beiträge: 276
      hmmm...

      Pro Tisch trotz Table selection nach 5 min mindestens 3 SSS. Ich spiele sonst immer zwischen 0.00 und 04.00, was jetzt keine Ausrede für diese jämmerliche Vorstellung sein soll, aber die Leute sind schon besser -.-

      SOOO. Nach 1,3k Händen auf NL50 habe ich es also erfolgreich geschafft die Arbeit der letzten 40 Tage einfach mal wegzuschmeissen...





      Fazit: Flasche Uhrzeit, falsche Spielweise [ohne Stats halt zu hart, trotz http://www.pokerstrategy.com/de/strategy/no-limit/169/2/ die SSS Leute ausbezahlt (bleibt ja in der Familie, nicht wahr?)] und Glück hatten wir auch nicht (5 Coinflips, 5 verloren). Kam halt alles zusammen und jetzt komm ich mir richtig schön lausig vor :rolleyes:

      Ich geh jetzt schlafen und überlege mir

      a) Nl50 zu einer anderen Uhrzeit anzugehen
      b) NL20 "richtig" zu schlagen und es dann nochmal zu versuchen. Ich weiss ja nicht wie ihr das seht, aber ein Limit nur zu einer gewissen Uhrzeit schlagen zu können ist zwar von der Einstellung her sicher +EV, zeugt aber dann wohl irgendwie kaum von Skill, oder?

      P.S. @ Hendr1k, der tatsächliche Gewinn stimmt nicht, aber die Gewinnrate stimmt und daraus abzuleiten > 27.411/100*0,72(Winrate)*0,4(2BB auf NL20) > knappe 80$ Gewinn auf Titan ...
    • Witz84
      Witz84
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 6.145
      Du kanns doch nicht etwa behaupten das Level geschlagen zu haben?!
      Auf NL 20 bei Titan was ich auch spiele (anderer Nick als hier) kannst Du locker über 10BB/100 machen ohne wirklich gut zu sein.....ich würd mir das mit den Aufstieg echt überlegen!
      Und beim Aufstieg auf NL 50 würd ich eher ein etwas konservativeres BRM empfehlen .... so 2K $
      Ich mache das auch so konservativ obwohl ich ne Rate von sogar 15BB/100 habe.
      Das sollen keine Vorwürfe sein sondern es ist ein gut gemeinter Rat damit du nicht deine BR crusht! :P
      Probier es doch mal mit weniger Tischen! so kannst du dein Winrate steigern. Ich spiel nur 3 Tische und da sind Pro woche locker 200-300$ drin.
      Würd dir echt empfehlen weniger zu nehmen!!! Probiers ruhig mal 2-3 Wochen so aus und konzentrier dich auf leaks anstatt an aufstieg zu denken....und denk dran KEIN VORWURF sondern GUT GEMEINT!
    • Narishma1
      Narishma1
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2006 Beiträge: 276
      @ Witz

      Ich fass es so auf wie es gemeint war, danke. Kam mir halt schon etwas schwach vor was ich auf Titan zustande gebracht hab, auf Party hat ich ja auch 2PTBB/100. Aber 3 Tabling?? Ernsthaft, darauf kannst du dich konzentrieren? Damit spielst du ca. 150 Hände/h *max. 0,08 VPiP >12 Hände die Stunde???

      P.S. Hast du ICQ, Skype oder TS?
    • Chipsie
      Chipsie
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2007 Beiträge: 530
      Sehe das ähnlich.

      Generell würd ich die Bonusdollar schon mit Einbeziehen bei Aufstiegen solange du dich sicher fühlst.

      Aber, wenn du nl20 auf Titan nur Breakeven spielst machst du meines Erachtens irgendwasfalsch, daher würd ich empfehlen ---> Leaks suchen, und dann gemütlich NL50 anfangen (auch imho einfach zu schlagen das Limit)
    • Witz84
      Witz84
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 6.145
      3 Tabling mit VPIP von 19.....ach ja ich spiel BSS ...hab übersehen das du SSS spielst......aber dein Gewinn muss bei der Anzahl an Händen trotzdem wesentlich mehr sein......
      3 Tische mit jeweils 20 $ ! Steig um auf BSS!
    • Narishma1
      Narishma1
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2006 Beiträge: 276
      0,72PTBB/100 = Breakeven ist harter Tobak ... Zumal ich die ersten 10k Hände so rumgetiltet hab dass das meine Winrate auf lange Zeit zerstört hat ^^ Aber ich denke ich werd mir wirklich mal den Iluya schnappen und NL20 nochmal durchkauen

      @Witz Ich hab vor die SSS soweit auszureizen wie möglich. Ich bin JETZT gerade zwar sehr geneigt umzusteigen, aber das ist wohl hauptsächlich meiner derzeitigen Melancholie zuzuschreiben ^^(7Stacks auf NL50 tun schon weh...) Ich werd schauen wie weit ich mit der SSS komme, aber ich denke (und hoffe ;) ) das ich das ende noch lange nicht erreicht hab...
    • Chipsie
      Chipsie
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2007 Beiträge: 530
      kA zum einen seh ich da 0.01 und zum anderen rennen auf titan nl20 sooviele donks rum das da locker mehr als 2 drin sind
    • waiting
      waiting
      Silber
      Dabei seit: 20.10.2006 Beiträge: 2.401
      0,7/100 BB ist meine winrate auf ipoker nl20 auf 14k hands nur im jänner (spiel sss erst seit 7.12.07), narisha und karmaplayer sind in meiner db -player ...

      ich denke, ich habe auch leaks, spiel jetzt aber auf mindestens 12 tischen glz, und fühle mich trotzdem wohl.

      wer sich mal mit dem thema varianz und rake beschäftigt hat, ist froh überhaupt im plus zu sein, und ungewöhnlich ist ein niedriger gewinn schon gar nicht, auch weil es auf schlechteren limits eben mehr swings gibt bzw geben kann.

      ich habe einige shots auf nl50 (party + ipoker) gewagt, und erkenne ausser meiner einstellung zum einsatz keinen unterschied ...

      freue mich euch wieder auf den tischen zu sehen.
    • gertrud16
      gertrud16
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2006 Beiträge: 412
      @OT

      sofern Du die Boni in der BR hast, würde ich sie beim BRM mitberücksichtigen (gerade im unteren Stack-Bereich), die Qualität der Gegner steigt nicht im Verhältnis zu den Limits.
      Ansonsten gibt es auch sowas wie ein Wohlfühllimit. Irgendwann muss man sich an das Gefühl gewöhnen, mal 20 oder 40 Dollar zu pushen (oder noch mehr)... solange es läuft... renn die Limits 'rauf...

      GL
      gertrud