!HELP! Berechnung des Nash-Gleichgewichts !HELP!

    • philwen
      philwen
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2007 Beiträge: 5.601
      hi,

      ich bin schon total am ende - ich krieg einfach nicht das raus was der ICM-trainer anzeigt. die rechung ist ein teil meiner facharbeit die ich am freitag abgeben muss .

      10$+1$ - Blinds 300/600 mit Stanartauszahlungsstruktur:

      BU 4000 Chips
      SB 5000 Chips
      BB 11000 Chips

      Um die Rechnung zu vereinfachen nehmen wir an dass der BU immer foldet.

      Mein erster Versuch war, dass ich die $EVs ausgerechnet hab bevor alle die blinds bezahlen.
      -----------------------------------------------------
      $EV(BU)=29,11$
      $EV(SB)=31,18$
      $EV(BB)=39,71$

      Ab jetzt berechne ich nur die Unterschiede zur Ausgangssituation
      $EV(SB wenn BB callt und SB verliert)= -11,18$
      $EV(SB wenn BB callt und SB gewinnt) = 7,21$
      $EV(SB wenn BB foldet) = 0,95$

      $EV(BB wenn er callt und gewinnt) = 6,29$
      $EV(BB wenn er callt und verliert) = -6,96$
      $EV(BB wenn SB foldet) = 0,39$
      ----------------------------------------------------------

      Dann hab ich BB eine Random-Callingrange von 19,91% gegeben. ($EVs schon eingesetzt)

      $EV(SB push) = P(BB foldet)*0,95$+P(BB callt)*[P(BB gewinnt)*(-11,18$)+P(BB verliert)*7,21$]

      des kann man gleich 0 setzten da wir ja die maximale Handrange brauchen. Dann einfach nach P(BB gewinnt) auflösen und mit Hilfe vom Equilator die Handrange vom SB ermitteln.

      Dann diese für den $EV vom BB verwenden:

      $EV(BB call) = P(SB foldet)*0,39$+P(SB pusht)*[P(BB verliert)*(-6,96$)+P(BB gewinnt)*6,29$]

      wieder die gleiche Prozedur wie vom $EV vom SB.
      Diese Handrange dann wieder oben in die Gleichung vom $EV(SB push) einsetzten.

      Nach einigen Versuchen hatte ich dann eine Pushingrange von 30% und ne Callingrange von 44,65%

      (laut ICM-Trainer sollte es aber 43,6% als Pushingrange und 26,8% als Callingrange sein)

      Dann hab ich mit gedacht dass ich als Anfangs $EV den $EV der Spieler verwende nachdem sie die Blinds bezahlt haben.
      Dann bin ich zu einem Ergebnis von 37,71% als Pushingrange und 61,39%als Callingrange gekommen. ;( ;( ;(

      Ich hab keine Ahnung wo der Fehler begraben ist. Eine Möglichkeit wäre dass ich mit dem Equilator scheiss Ranges bekomm. Ne andere wäre, dass ich gar nicht die Möglichkeit eines Splitt-Pots mit einbezogen hab, oder die Gleichungen stimmen nicht....


      NEED HELP!!!
  • 7 Antworten
    • McTrevor
      McTrevor
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2006 Beiträge: 108
      Benutzt du ein Iterationsverfahren zur Bestimmung des Nashgleichgewichts? Es handelt sich beim ICM doch um diskrete Strategien, welche Hände man spielt, oder nicht? In dem Fall weiß ich nicht, ob es unbedingt daran liegt, aber es kann dann evtl mehr als ein Nashgleichgewicht geben, wobei die beiden dann durchaus unterschiedliche Auszahlungen haben können. Vielleicht haben der Trainer und du nur unterschiedliche Nashgewichte berechnet?

      Bis dann denn!

      McTrevor

      p.s.: Ich weiß jetzt nicht, ob es beim ICM mehrere Nashgleichgewichte geben kann, aber ich weiß, daß es bei diskreten Strategien durchaus solche Konstellationen geben kann.
    • philwen
      philwen
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2007 Beiträge: 5.601
      erstmal danke für die antwort =)

      ich glaube nicht, dass es mehrer Gleichgewichte gibt - würde in meinen Augen keinen Sinn machen.

      Ich hab mal das Ergenis das rauskommen soll in meine Gleichungen eingesetzt

      -> die $EVs =/= 0 , also stimmt irgendwas an meinen Gleichungen nicht (wenn ich mal davon ausgehe dass das Ergebnis aus dem ICM-Trainer stimmt)

      naja ich hab noch Zeit bis morgen Abend - dann muss ich halt des Thema rausnehmen und meinem Lehrer irgendwie erklären warum auf einmal ein Thema fehlt ;/
    • Bobbs
      Bobbs
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2006 Beiträge: 4.264
      Hier beschreibt Plexiq, wie sein Nash Calculator funktioniert.
      Vielleicht hilft es dir ja.
    • philwen
      philwen
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2007 Beiträge: 5.601
      thx @ bobbs

      da dürfte zwar auch ein fehler begraben sein , jedoch bekomm ich nichtmal mit den richtigen ergebnissen und meiner rechung zu einem gleichgewicht (also wenn ich das ergebnis in meine rechnung einsetze , ist der $EV nicht 0 - was er im falle eines gleichgewichts eigentlich sein sollte)...
    • Bobbs
      Bobbs
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2006 Beiträge: 4.264
      Ja, der EV ist nur nahe bei 0. Siehst du auch an der EqDiff Spalte, wenn du den Nash Calculator verwendest.
      Eine Erklärung findest du in den FAQ

      bzgl.

      Nach einigen Versuchen hatte ich dann eine Pushingrange von 30% und ne Callingrange von 44,65%

      (laut ICM-Trainer sollte es aber 43,6% als Pushingrange und 26,8% als Callingrange sein
      Der ICM Trainer stoppt immer nach 300 Iterationen.
      Klar, dass sich das Ergebnis nach 5 bzw 300 Iterationen etwas unterscheidet.

      Hast du schonmal den Abschnitt über optimales HU Play bei verschiedenen Blindgrößen in The Mathematics of Poker gelesen?
    • philwen
      philwen
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2007 Beiträge: 5.601
      bei meiner berechnung hat sich aber schon nach 5 berechnungen ein gleichgewicht eingestellt - hat sich GAR nicht mehr verändetr bei weiteren berechnungen. was aber unendlich viele gründe haben kann :/

      naja , ich hab nicht erwartet auf solche schwierigkeiten zu treffen , werd ich wohl das kapitel streichen müssen

      aber danke für eure versuche mir zu helfen
    • temoney
      temoney
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2007 Beiträge: 150
      HI philwen,
      durch die suchfunktion im forum bin ich auf diesen thread gestoßen und finde es sehr interressant, dass du deine facharbeit über poker schreibst!
      ich schreibe meine facharbeit ebenfalls über poker und wollte dich mal kontaktieren, welche erfahrungen du gemacht hast. es wäre auch sehr nett zu erfahren in welcher struktur du deine facharbeit aufgebaut hast. wärst du eventuell bereit mal über icq oder ähnliches mit mir zu kommunizieren?
      ich hoffe du ließt diese nachricht und antwortest, es wäre echt sehr nett!