tilt?

    • reptile
      reptile
      Black
      Dabei seit: 04.03.2005 Beiträge: 948
      hi, was macht ihr um nicht zu tilten?
      es passiert mir irgendwie voll oft, ich habe bevor ich mich hier angemeldet hab bei betfred die freerolls gespielt, so 1$ bei freerolls gewonnen, den dann durch imo gutes spielen auf 5 hochgebracht, und dann hatte ich 1-2 bad beats (oder habe fehler gemacht keine ahnung)
      und dann werd ich immer so sauer dass ich bei 2. best hand all in reinknalle weil ich denke, man niemand mit ein paar outs geht da mit, aber dann geht meist einer mit, trifft dann sein mist im river und ich hab alles verloren, gestern is mir das auch passiert, hab mit den 5 dollar angefangen, hab das bis auf knappe 11 hochgespielt, (an 2 tischen)
      und an dem einen hatte ich dann 2 schlechte spiele, hab 1 dollar verloren, hatte dann 4x gute karten (also nur bilder) und jedes blatt verloren und im letzten war ich so sauer dass ich alles reingehauen hab und der mit dem flush draw trifft natürlich obwohl er wohl die schlechtesten odds hatte dies gibt, naja ich tappe irgendwie immer in den tilt, aber ich bin bei 6 dollar dann doch noch raus und habs so noch gerettet..
  • 10 Antworten
    • godasu
      godasu
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 199
      hab einen boxsack im zimmer hängen...funktioniert eigentlich ganz gut um an den tables nicht zu tilten :)
    • CentreFold
      CentreFold
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2005 Beiträge: 991
      Schoonmaker bei cardplayer

      MfG,

      Jens
    • dayero
      dayero
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2005 Beiträge: 1.723
      ich spiel auch erst zwei wochen, bin also vielleicht nicht so der kompetente tippgeber.
      meine methode ist bisher ganz schlicht, daß ich nach mehreren bad beats oder good beats, wenn ich merke, daß ich emotional darauf reagiere, sofort aufhöre zu spielen.
      ich hatte eigentlich von anfang an das gefühl, dass meine konzentration leidet, wenn ich denke, daß ich gerade viel glück oder pech habe.
      heute nachmittag hats mich z.b. in ein paar min 25bb gekostet, weil ich mit kkk gegen straight am river und mit flush gegen full house verloren habe. nach dem full house hab ich sofort schluss gemacht, weil mir klar war, daß die konzentration erstmal futsch ist.
    • purzel
      purzel
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2005 Beiträge: 75
      da gebe ich dir vollkommen recht ich setzt meistens 15 - 30 minuten aus....
      hilft wenigsten gegen den allerärgsten tilt...
      ich denk mir immer wenigstens weiss ich wann ich tilt bin

      sers
    • Korn
      Korn
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2005 Beiträge: 12.511
      Du sollst mit den 5 Dollar auch aus gutem Grund 0.02/0.04 fixed Limit spielen....

      Alles andere ist meist Geldverschwendung.
    • reptile
      reptile
      Black
      Dabei seit: 04.03.2005 Beiträge: 948
      hi
      ja ich spiele schon laengst fixed limit, hab anfang der woche die 50$ erreicht und spiel nu auf pp
      aber auf pp komm ich ueberhaupt nicht klar
      hatte am anfang nen downswing auf 46$ runter, dann vorgestern hab ichs echt geschafft wieder auf die 100 zu kommen, da liefs zum ersten mal gut auf pp aber sonst komme ich kaum klar, heute auch wieder minus, kann machen was ich will, einer der tausend caller hat immer nen besseres blatt am ende, bei ps ham nich soviele leute gecalled..
    • dayero
      dayero
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2005 Beiträge: 1.723
      irgendwie krieg ich das gefühl, daß dir noch ein bisschen die meditative ruhe fürs pokern fehlt.
      kann aber auch daran liegen, daß du ne schreibe hast, wie jemand, der gerade ne familienpackung speed eingeworfen hat. ;)

      werd mal ein bisschen ruhiger und schraub vielleicht deine erwartungen etwas runter. wenn ich das richtig sehe, hattest du vor 2 wochen 6$ und jetzt irgendwas bei 100$ rum. so schlecht kanns also insgesamt gar nicht laufen und kurzfristig gehts immer mal runter.

      mal so zum vergleich: ich bin nach drei wochen bei 30$. und viele krebsen bestimmt noch bei 2/4c rum nach der selben zeit.
    • reptile
      reptile
      Black
      Dabei seit: 04.03.2005 Beiträge: 948
      ja ok, es lief an manchen tagen richtig richtig gut, aber wenn du an dem einen tag +50$ machst und am naechsten -50$ dann denkste da stimmt doch was nich..
      naja, ich will halt wissen ob es luck is oder ob ich an den tagen wo es gut laueft besser spiele oder nich

      aber jez was positives, grad die session, hatte direkt nach 20min -10$
      und dann liefs auf einma, hatte das bisher immer so dass es entweder direkt runter ging und dann auch nichmehr oder halt nur hoch
      aber jez bin ich bei +10$ also insgesamt 20 gutgemacht..
      ich bin der meinung es liegt mehr an mir als am luck
    • CentreFold
      CentreFold
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2005 Beiträge: 991
      weniger bluffen, mehr folden. man muss nicht jedes paar zum river tragen, auch wenn es ein top pair ist. hier hände posten. insbesondere die, bei denen du dir denkst "die folden hier einfach nicht!!!". bluffen ist auf pp nämlich in den unteren limits tatsächlich -EV in dein meisten Fällen.

      Also denk einfach mal so:

      wenn die Leute nicht folden und du deswegen die Hand verlierst, hatten sie wohl eine bessere Hand als du...

      super Erkenntnis, nicht war? Und möglicherweise haben sie sogar korrekt gespielt, indem sie nicht gefoldet haben. Das kann man aber nur feststellen, indem man hinterher die Hand analysiert.
      Es ist also in deinem Interesse, sie hier (nach der Benutzung eines Konverters) zur Diskussion zu stellen.

      Und wenn du es tatsächlich in 2 Wochen auf $100 geschafft haben solltest, kannst du so langsam mal deiner neuen Lebensgefährtin einen schicken Blumenstrauß kaufen. Sie ist eitel, rücksichtslos und erwischt dich immer, wenn du es am wenigsten erwartest. Sie heißt Varianz. ;)

      Nicht persönlich nehmen. Aber du leidest auf ziemlich hohem Niveau...
    • dayero
      dayero
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2005 Beiträge: 1.723
      Original von CentreFold
      Nicht persönlich nehmen. Aber du leidest auf ziemlich hohem Niveau...
      jetzt wo ich es lese merke ich, daß ich das eigentlich auch noch sagen wollte :D