Wie geht ihr mit folgender Situation um.

    • severus72
      severus72
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2006 Beiträge: 163
      ... wenn ihr über mehrere Stunden
      1. keine vernünftigen Hände erhaltet
      2. starke Hände Preflop und dann BadBeats
      3. man hat mal was getroffen, wir man nicht ausbezahlt

      also man kommt mit seinen Chipstapel einfach nicht voran, im Gegenteil er nimmt langsam aber stetig ab.

      Ich werde dann meistens unruhig und genervt und mach logischerweise eine menge Fehler. Wechselt ihr die Tische oder macht ihr ne Pause oder brecht ihr die Session ganz ab wenn ihr merkt das es heute einfach nicht klappen will.

      Mir gehts nicht um irgendwelche Downsings und das die normal sind, sondern wie ihr euch in einer solchen Situation wieder voll auf das Spiel bzw. auf EUER Spiel und eure Stärken konzentriert ohne zu tilten.

      Ich bin gespannt auf eure Antworten.
  • 17 Antworten
    • justAddi
      justAddi
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 1.360
      standard berührt mich nicht weiter (nicht mehr)
    • funat1c
      funat1c
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2007 Beiträge: 3.133
      Hmm, bei nem Badbeat mache ich mir gerne etwas verbal Luft um mich kurz abzureagieren. Finde so angestaute Wut immer schlecht^^
      Ansonsten gucke ich halt wie der Gegner seine ja eigtl schlechtere Hand gespielt hat und freue mich schon auf die nächste Begnung wo ich ihm dann gut was abnehmen kann. Ansonsten halt einfach abwarten, manchmal neige ich dazu mir zB Beispielhände im Forum anzugucken. (Ist das böse?)

      Wenn man merkt, dass so etwas das eigene Spiel stark negativ beeinflusst(man wird zu loose) sollte man aber ne Pause machen.
    • LudwigB
      LudwigB
      Bronze
      Dabei seit: 30.10.2007 Beiträge: 515
      Wenn ich merke, daß ich dem Tilt nahe komme weil ich ständig beats bekomme, ausgedrawt werde von unmöglichen Kombinationen und die Wahrscheinlichkeitsrechnung mal wieder streikt dann höre ich entweder auf, oder (was häufiger vorkommt) spiele nochwas 1-2 Limits unter meinem derzeitigen zur Beruhigung.
    • hasufly
      hasufly
      Black
      Dabei seit: 01.12.2006 Beiträge: 7.370
      naja mehrere stunden keine hände würde mich ja total langweilen, darum spiele ich auch normal mindestens 6 tische auf einmal. kann ich einem anfänger natürlich nicht empfehlen, aber einen tisch dazuzunehmen kann auf keinen fall schaden wenn man mal wirklich wenig hands hat.
    • severus72
      severus72
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2006 Beiträge: 163
      Original von justAddi
      standard berührt mich nicht weiter (nicht mehr)
      Dann antworte auch das nächste mal nicht
    • TursWolm
      TursWolm
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2006 Beiträge: 3.831
      Die Situation ist aber Standard und du solltest dich daran gewöhnen. Nach SHC spielst du im Schnitt nur ca 15% deiner Starthände. Da kann schon mal längere Zeit nix brauchbares dabei sein.
      Wenn du eine Premiumstarthand bekommst, heißt das noch lange nicht, dass du auch den Pot gewinnst.
      Wenn du zu oft ausgedrawt wirst, dann protectest du evtl. zu wenig und vergibst zu viele Freecard.

      Bei mir ist die Tendenz aber auch eher so, dass meine BR während einer Session langsam bergab geht oder +-0 bleibt. Dann kommt aber mal wieder eine Hand in der ich richtig Gewinn mache und dadurch gehts im Endeffekt bergauf.
    • severus72
      severus72
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2006 Beiträge: 163
      Mir ist schon klar das das Standard ist und ich damit leben muß. Logischerweise habe ich auch sessions bei denen es einfach läuft, und egal was man spielt, man trifft einfach alles.

      Ich wollte eigentlich nur wissen wir ihr euch in so einer situation motiviert. Es ist sicherlich einfach zu sagen es wird schon. Ich wollte nur ein paar Tipps wir ihr solide über dieses Tief kommt.

      Viele Sportler kennen auch Tricks wie sie aus einem Formtief herauskommen.


      Ein guter Tipp war das Limit nach unten wechseln um dort positive Anreize zu finden. So etwas in der Art dachte ich mir.
    • Euzzie
      Euzzie
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2007 Beiträge: 800
      poker quitten
    • BoneCS
      BoneCS
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2006 Beiträge: 5.454
      Original von hasufly
      naja mehrere stunden keine hände würde mich ja total langweilen, darum spiele ich auch normal mindestens 6 tische auf einmal. kann ich einem anfänger natürlich nicht empfehlen, aber einen tisch dazuzunehmen kann auf keinen fall schaden wenn man mal wirklich wenig hands hat.
      ich hab letztens 1h lang SSS mit 16 tischen gespielt und sage und schreibe 3 spielbare hände bekommen !!!!

      @op
      einfach aufhören und ne pause einlegen. is eigentlich das einzige was bei mir hilft...
    • sist0r0r
      sist0r0r
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2008 Beiträge: 18
      Original von Euzzie
      poker quitten
      Posten quitten
    • sirjinx29
      sirjinx29
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2005 Beiträge: 4.142
      ich schau links unten statt dem 6. table immer irgendwas bei pokertube, dann fällt das nicht so auf :D
    • Euzzie
      Euzzie
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2007 Beiträge: 800
      Original von sist0r0r
      Original von Euzzie
      poker quitten
      Posten quitten
      sry, der highroller hat gesprochen. beateste schon nl25? :evil: ;( :D
    • noelte
      noelte
      Silber
      Dabei seit: 13.05.2007 Beiträge: 2.205
      Original von severus72
      Original von justAddi
      standard berührt mich nicht weiter (nicht mehr)
      Dann antworte auch das nächste mal nicht
      Warum? Seine Botschaft war doch in Ordnung! Wenn Du mit deinen Punkten ein Problem hast, dann arbeite an deiner psychologischen Einstellung zum Spiel!
    • Haiku
      Haiku
      Bronze
      Dabei seit: 08.08.2006 Beiträge: 216
      Schau nicht auf deine BR! Mein Spiel verschlechtert sich immer, sobald die BR deutlich sinkt oder steigt (Angst vor dem Verlust des Erreichten)- also gar nicht mehr hinschauen.
      Neulich wurde ein tool gepostet mit dem man sich einen Balken über die BR legen kann. Bei mir hilfst :) .
    • justAddi
      justAddi
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 1.360
      hab dir nur gesagt wie ich mit dieser situation umgehe sry wenn du das nicht hören wolltest nächstmal sag ich dass ich dann ne geheimmedizin schlucke und dass dann tilt weggeht die darfst du dann für 1k kaufen
    • severus72
      severus72
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2006 Beiträge: 163
      Original von justAddi
      hab dir nur gesagt wie ich mit dieser situation umgehe sry wenn du das nicht hören wolltest nächstmal sag ich dass ich dann ne geheimmedizin schlucke und dass dann tilt weggeht die darfst du dann für 1k kaufen
      Dann habe ich es irgendwie falsch interpretiert, sorry.

      Ich denke ich mache die Schlussfolgerungen über mein Spiel zu sehr von der Bankroll abhängig . Ich sollte auch eine Session die +/-0 endet als "gute" Session werten. Es gibt halt beim Poker Situationen die ich nicht beeinflussen kann (Kartenglück).

      also, nicht nach der Bankroll sehen, sondern "sein" Spiel aufziehen und das Spiel unabhängig von der Bankroll analysieren.

      Eine Frage habe ich noch: Wann beendet ihr eine Session, sowohl wenn positiv als auch wens negativ läuft. Ich setze mir eine Session von 2-3 Stunden und dann ist schluß. egal wir die Bankroll ausseiht. Macht ihr das genauso?
    • Paapolinho
      Paapolinho
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2007 Beiträge: 895
      Also ich habe diese Situation sehr häufig bei SNG Turnieren. Problem da ist, das man nicht einfach wieder eincashen kann. das nervt dann auch ganz schön, wenn man an 4 Tischen keine einzige Hand bekommt, die spielbar ist und man zusehen muss, wie andere AA KK QQ in Reihe bekommen und auch noch ausbezahlt werden. Dann kommt eine Hand und man kassiert einen sicken beat.
      Meine Tiltschwelle ist aber schon wesentlich angestiegen. SNGs härten da schon etwas ab. Manchmal kommt über 10-15 Turniere nichts. Dann höre ich einfach auf und hoffe auf den nächsten Tag. Auch wenn das leider im moment nicht unbedingt hilft.