Warum uns Bad Beats so weh tun

    • torytrae
      torytrae
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2008 Beiträge: 15.944
      Jeder kennt es, jeder hasst es: Den Bad Beat. Man spielt eine preflop starke Hand, macht im Flop eine Contibet oder trifft sogar etwas, um dann im River gegen einen Runner-Runner oder 4 Outer zu verlieren, der sowohl preflop wie auch postflop katastrophal -EV gespielt hat.

      Nun ist Poker ohne Frage ein Glücksspiel, warum also treffen uns solche Bad Beats so sehr? Sollte es sich nicht ausgleichen? Also haben wir nicht auch Chancen auf Luck Draws?

      Nein, haben wir nicht. Warum das so ist, und warum wir Bad Beats nur negativ - und niemals positiv für uns - erleben, liegt einfach daran, dass wir wissen, was EV ist. Und niemand von uns käme auf die Idee, mit 65o preflop einen Raise zu callen und Postflop mit Runner-Runner auch noch weiter tapfer alles runterzucallen was kommt. Das ist klar für uns, wir wissen, dass es absolut -EV ist, so zu spielen.

      Würden wir jedoch so spielen wie oben im Beispiel, dann würden wir auch ab und an selbst gegen alle Odds unseren Runner-Runner-Straight im River treffen und ein AA-Set oder KK-Set busten, das im River noch 92% zu 8% Favorit war.

      Wir spielen aber unser A-Spiel, wir verzichten auf dieses Gambling. Das hat den riesen Vorteil eines +EV auf lange Sicht, aber den Nachteil, dass wir eben hin und wieder einen Bad Beat kassieren ohne selbst jemals auf solche Luck Draws zu spielen.

      Deswegen sind BBs so devastating für uns, deswegen greifen wir uns an den Kopf, wenn uns sowas passiert. Aber auch deswegen sollten wir froh sein - einerseits weil wir wissen, dass der Fish mit dieser Taktik 100% broke gehen wird und wir nicht - und andererseits, weil Fische, die niemals was zu futtern bekommen, einfach aufhören so zu spielen. :D
  • 34 Antworten
    • benn1337
      benn1337
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2006 Beiträge: 3.160
      O RLY ?( ?( ?(
    • justAddi
      justAddi
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 1.360
      du hast noch nie nen runner runner flush o straight gemacht? nicht mal mit nem pair auf dem river n set bekommen villains TP damit gebusted? dann hast du wohl nicht sonderlich viele hände gespielt.. klar callen wir nicht AUF unsern runner runner flush oder auf die chance dass ich mein 2outer noch hitte aber kommt trotzdem vor dass ich nur deswegen gewinne.. auch TAGs teilen suckouts aus dass nur fische das machen ist schlichtweg blödsinn
    • Fred4BadBeat
      Fred4BadBeat
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2007 Beiträge: 666
      Naja, aber ich finde es schon nett beschrieben. Die Chance, das Gegner gegen TAGs mit der schlechten Hand dem TAG noch nen BadBeat bescheren ist nun mal deutlich höher als umgekehrt. Und klar gehen man auch mal mit Damen gegen Könige oder Asse Allin und gewinnt mit nem Set oder Flush auf Turn und/oder River, aber es kommt halt schon um einiges seltener vor als bei Any Two Fischen :)
    • Gamma85
      Gamma85
      Bronze
      Dabei seit: 18.02.2007 Beiträge: 1.483
      Hast du ne Ahnung ich call 56o, wenn jemand raised ;)
    • justAddi
      justAddi
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 1.360
      die chance mit ner schlechteren hand nen bad beat zu verteilen ist für alle gleich. die varianz interessiert es eigentlich nicht ob tag oder fisch.
    • Drummer
      Drummer
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 276
      Der gute Spieler sollte sich über BadBeats freuen, denn mit den Händen die nicht zum BadBeat werden, verdienen sie ihr Geld. Fische sehen BadBeats auch nicht als solche an, sondern meinen sie hätten alles richtig gemacht und werden also Fische bleiben.

      Ich persönlich ärgere mich auch noch zu oft über badBeats vor allem im Downswing, aber schlimmer noch sind die eigenen Fehler die einem Geld kosten. Lieber gut gespielt und gegen nen BadBeat verloren, als keine BadBeats und wie ein Fisch gespielt.
    • torytrae
      torytrae
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2008 Beiträge: 15.944
      Original von benn1337
      O RLY ?( ?( ?(
      Nö, ich mach nur Spaß :rolleyes:
    • torytrae
      torytrae
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2008 Beiträge: 15.944
      :heart:
      Original von justAddi
      du hast noch nie nen runner runner flush o straight gemacht? nicht mal mit nem pair auf dem river n set bekommen villains TP damit gebusted? dann hast du wohl nicht sonderlich viele hände gespielt.. klar callen wir nicht AUF unsern runner runner flush oder auf die chance dass ich mein 2outer noch hitte aber kommt trotzdem vor dass ich nur deswegen gewinne.. auch TAGs teilen suckouts aus dass nur fische das machen ist schlichtweg blödsinn
      Ähm ...
      Quizfrage. Wo ist der Fehler? Na? Wer findet ihn? :D
      Ist es ein Bad Beat KK gegen QQ zu verlieren, wenn QQ das Set trifft und der Spieler mit QQ seine Hand ordentlich spielt?

      Nein, das ist Poker.

      Ist es ein Bad Beat, wenn man KK gegen K :club: 4 :club: verliert, weil Villain im Flop T :heart: 4 :diamond: 8 :club: sein Paar 4 gegen Flop-Raise All-In von KK callt und im Turn :club: und im River :club: trifft?

      Ja, ist es.

      Wo ist der Unterschied? Blatt eins ist gut gespielt.
      Blatt zwei ist dämlich und pures Glück ohne Absicht.

      Wenn wir unseren Flush-Draw oder Backdoor-FD Runner-Runner spielen, weil die PotOdds + Implied Odds uns das profitabel gestatten, dann spielen wir nicht auf Luck Draw, sondern wir spielen Poker.

      Noch Unklarheiten? Ich erklärs dir gerne nochmal :D
    • torytrae
      torytrae
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2008 Beiträge: 15.944
      Original von Gamma85
      Hast du ne Ahnung ich call 56o, wenn jemand raised ;)
      Ich raise aus Prinzip T2any, da hat nämlich schonmal wer 2 Bracelets mit geholt. :D :D :D
    • Inkognito
      Inkognito
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 1.344
      @torytrae: da du jmd bist, der noch nie einen Bad Beat verteilt hat und mächtig auf die Kacke haut mit seinem phänomenalen Pokerwissen, nehme ich an du spieltst schon seit vielen langen Jahren (sodass dein Wissen auf soliden Erfahrungen beruht) auf einem sehr hohen Niveau.

      Falls das nicht der Fall sein sollte (wovon ich ausgehe, deinem Anmeldedatum nach zu urteilen), schau doch bitte auf höheren Limits vorbei und du wirst schnell begreifen, dass auch du Bad Beats verteilst (in der Annahme, du weißt zu verstehen woran man einen Bad Beat erkennt).
    • boristheblade
      boristheblade
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2007 Beiträge: 1.087
      mir tut die dummheit der andren weh wenn ich nen beat kassiere
    • dwade1984
      dwade1984
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 8.321
      Gut tory, dass du dir Gedanken machst!
      Schlecht, wie du sie hier präsentierst. Das geht besser.


      QQ gegen KK win ist natürlich ein Beat... Wo leben wir denn? :P
    • underdog75
      underdog75
      Bronze
      Dabei seit: 22.05.2006 Beiträge: 1.568
      ich raise any 2 offsuited cards, weil ich da gleich zweimal ne chance auf nen flush hab.
    • fl089
      fl089
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2007 Beiträge: 551
      hab aber auch schon gemerkt dass man sich über bad beats die man selbst kassiert mehr aufregt, als man sich freut wenn man einen verteilt....
      obwohl bei der hand wars schon recht lustig^^


      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      UTG+1:
      $9.50
      BU:
      $25.03
      Hero:
      $10.44
      CO:
      $11.53
      MP2:
      $7.03
      MP1:
      $10.21
      BB:
      $1.57
      MP3:
      $3.46
      SB:
      $9.65
      UTG+2:
      $10

      0.05/0.10 No-Limit Hold'em (10 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is UTG with 4:spade: , 4:diamond:
      Hero calls $0.10, UTG+1 folds, UTG+2 raises to $0.50, MP1 folds, MP2 calls $0.50, 5 folds, Hero calls $0.40.

      Flop: ($1.65) T:spade: , Q:spade: , 4:heart: (3 players)
      Hero checks, UTG+2 bets $1, MP2 folds, Hero raises to $2.50, UTG+2 calls $1.50.

      Turn: ($6.65) 6:spade: (2 players)
      Hero checks, UTG+2 bets $4, Hero raises to $7.44 (All-In), UTG+2 raises to $7.00 (All-In).

      River: ($21.09) 9:spade:


      Final Pot: $21.09

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ 4s, 4d ] a flush, Queen high
      UTG+2 shows [ Qh, Qd ] three of a kind, Queens
      Hero wins $0.44 USD with a flush, Queen high.
      Hero wins $19.65 USD with a flush, Queen high.
    • EuropeanFish
      EuropeanFish
      Bronze
      Dabei seit: 12.10.2005 Beiträge: 762
      Original von torytrae
      das im River noch 92% zu 8% Favorit war.
      hört auf ihn zu flamen da spricht ein wahrer meister!
    • torytrae
      torytrae
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2008 Beiträge: 15.944
      Original von Inkognito
      @torytrae: da du jmd bist, der noch nie einen Bad Beat verteilt hat und mächtig auf die Kacke haut mit seinem phänomenalen Pokerwissen, nehme ich an du spieltst schon seit vielen langen Jahren (sodass dein Wissen auf soliden Erfahrungen beruht) auf einem sehr hohen Niveau.
      No, i bluffed. You fold? :tongue:

      Original von Inkognito
      in der Annahme, du weißt zu verstehen woran man einen Bad Beat erkennt.
      Raised. Damn ...

      Ich weiss es nicht, aber dafür weiss meine Maus das immer sofort :P

      selfownt -> Badbeat ftw!

      but i tried ... god, i truly tried ...
    • torytrae
      torytrae
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2008 Beiträge: 15.944
      Original von EuropeanFish
      Original von torytrae
      das im River noch 92% zu 8% Favorit war.
      hört auf ihn zu flamen da spricht ein wahrer meister!
      Hey! Also auch wenn ich nicht viel kann, die % beim AI von der Pokersoftware ablesen krieg ich noch hin :D
      Aber du musst das methaphorisch sehen ... öffne dich! :D

      Flame on :rolleyes:

      btw. dont feed the troll, you kn0w :heart:
    • torytrae
      torytrae
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2008 Beiträge: 15.944
      Original von dwade1984
      Gut tory, dass du dir Gedanken machst!
      Schlecht, wie du sie hier präsentierst. Das geht besser.
      Wie denn? Der OP war doch nett geschrieben, find ich. Kein Grund gleich wieder von "Pros" angemacht zu werden. Aber ist hier wohl ein wenig Standard, was solls :D

      Original von dwade1984
      QQ gegen KK win ist natürlich ein Beat... Wo leben wir denn? :P
      Kommt drauf an, welche von beiden du hälst :D
    • Delta211
      Delta211
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2007 Beiträge: 1.075
      Original von torytrae

      Quizfrage. Wo ist der Fehler? Na? Wer findet ihn? :D
      Hab ihn:


      Original von torytrae

      Nun ist Poker ohne Frage ein Glücksspiel

      Oh, und noch einer:

      Und niemand von uns käme auf die Idee, mit 65o preflop einen Raise zu callen
      Warum nicht? Wobei, ganz Unrecht hast du da nicht: Reraise it, Baby!
    • 1
    • 2