Umstieg NL->FL

    • Fraeger
      Fraeger
      Bronze
      Dabei seit: 26.12.2006 Beiträge: 41
      Hiho,
      Hab jetzt mitlerweile nach nem mittleren Downswing mal wieder keine Lust auf NL, spiele da NL50/100, will aber auch nich aufhören zu Poker bzw. eine Pause zu machen.
      Deswegen will ich FL lernen (hab früher schonma FL gespielt, auch relativ erfolgreich, is aber schon länger her) und wollte nun fragen, welches Limit ihr dafür empfehlen würdet.
      Meine BR stagniert jetzt seit 2Wochen auf ca. 2000$.

      Thx :)
  • 3 Antworten
    • JustBlinky
      JustBlinky
      Bronze
      Dabei seit: 06.07.2006 Beiträge: 1.577
      kommt ganz darauf an, welche Limits du schon gespielt hast!
      würde auf .50/1 SH anfangen wenn du schon erfahrung mit dem Spiel hast!

      Wichtig ist zu beginn Hände posten und theorie studieren :)
    • OurSilence
      OurSilence
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2006 Beiträge: 1.673
      Ich hatte genau das gleiche. Ich hab dann im Januar einfach mit .50/1 $ angefangen. 2 Tage zur Eingewöhnung. Dann 1/2 $ ein paar Tage, dann rauf auf 2/4 $. Ich habe insgesamt ca. 6 Monate NL gespielt, vorher von Beginn an Fl bis 3/6 und ein Shot auf 5/10.

      Es dauer etwas sich wieder an FL zu gewöhnen. Aber nach 2 Wochen ist es wieder wie immer. Allerdings werde ich auf 2/4 nun erstmal bleiben bis ich wieder wirklich Sattelfest bin. Erst dann gehts zu 3/6 und höher.

      Ich merke nämlich, dass ich an einigen Punkten echt scheisse spiele und unsicher bin. Sowas sollte vor 3/6 in den Grundzügen eliminiert sein.

      Auf Titan ist der Rake auf 0.59/1 und 1/2 zwar enorm hoch, aber so schlechte Spieler gibts wohl kaum ein zweites mal. Nur so zum Tipp nebenbei.
    • fkonline
      fkonline
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2007 Beiträge: 516
      Original von OurSilence
      Auf Titan ist der Rake auf 0.59/1 und 1/2 zwar enorm hoch, aber so enorme Varianz gibts wohl kaum ein zweites mal. Nur so zum Tipp nebenbei.
      FYP :)